Sport
Schaun mer mal

Olympia 2022: Kim Gubser verliert mitten im Sprung sein Portemonnaie

Kim Gubser freut sich – er hat sein Portemonnaie wieder.
Kim Gubser freut sich – er hat sein Portemonnaie wieder.bild: twitter/nbcolympics

Da ist das Ding – Ski-Freestyler Gubser verliert mitten im Sprung sein Portemonnaie

08.02.2022, 09:2208.02.2022, 13:03
Mehr «Sport»

Die Schweizer Ski-Freestyler enttäuschten gestern in der Big-Air-Qualifikation auf der ganzen Linie: Andri Ragettli, Fabian Bösch, Colin Wili und Kim Gubser verpassten den Einzug in den Final und damit auch den Kampf um die Medaillen allesamt.

Immerhin: Einer aus dem Schweizer Quartett sorgte für den Lacher des Tages. Kim Gubser zeigte bei seinem dritten Sprung einen Switch-Triple-Cork, verpatzte aber die Landung. Doch statt sich im Auslauf über die verpasste Final-Quali zu ärgern, machte der 21-jährige Bündner schnurstracks kehrt und fuhr zur Verwunderung der anderen Athleten und der TV-Zuschauer den Schanzenhang hoch.

Kim Gubser muss noch einmal den Auslauf hoch. Video: streamja

Der Grund: Gubser war bei seinem Sprung etwas aus der Tasche gefallen – gemäss NBC war es das Portemonnaie. Der Ski-Freestyler wurde schnell fündig und hielt seine Geldbörse triumphierend in Richtung der TV-Kameras, bevor er sie wieder in der Tasche verschwinden liess.

Trotz der Enttäuschung im Big Air sind die Olympischen Spiele für Gubser noch nicht zu Ende. Wie seine Kollegen wird auch er nächste Woche im Slopestyle an den Start gehen. (pre)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Die besten Bilder der Olympischen Spiele 2022 in Peking
1 / 102
Die besten Bilder der Olympischen Spiele 2022 in Peking
Zum Abschied gibt's wie immer ein riesiges Feuerwerk.
quelle: keystone / wu hong
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Olympia 2022? Pff! Diese 11 Alltags-Disziplinen sind viel anstrengender
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
5 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Thurgauo
08.02.2022 09:35registriert November 2017
Nahezu jede Sportart auf Hobby-Niveau: Wertsachen in Spint einschliessen

Gubser an der OLYMPIADE: Portemonnaie beim Ski-Freestyler dabei =D

Genial =D
200
Melden
Zum Kommentar
5
Ein grosser Boost für die Moral – trotz des Last-Minute-Dämpfers
Die Schweiz ist an der EM in Deutschland so nah an einem Sieg gegen den Gastgeber. Die kämpferische Leistung beim 1:1 in Frankfurt lässt die Nati für den Achtelfinal am nächsten Samstag zuversichtlich sein – ganz egal, wer der Gegner sein wird.

Die Headline war schon im Kopf. Erinnerungen an die WM 2010 kamen hoch, vom sensationellen Schweizer Sieg gegen Spanien in Durban. Und natürlich an den Erfolg gegen Frankreich im Penaltyschiessen der EM 2021.

Zur Story