Sport
Tennis

Lausanne stand Kopf: Das war die Willkommens-Party für unsere Davis-Cup-Helden

Der Empfang im Liveticker

Lausanne stand Kopf: Das war die Willkommens-Party für unsere Davis-Cup-Helden

24.11.2014, 15:2225.11.2014, 16:28
Mehr «Sport»
Wilmaa
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Josi im 900er-Klub: So eroberten die Schweizer die NHL
Vor 20 Jahren noch undenkbar, heute Realität: Schweizer Eishockeyspieler haben die NHL erobert. Sie führen Teams als Captains an oder mischen ganz vorne in der Skorerliste mit. So hat sich das alles entwickelt.

Torhüter Pauli Jaks schrieb am 29. Januar 1995 Geschichte: Als erster Schweizer absolvierte der Goalie eine Partie in der NHL. Nach 20 Minuten lagen seine Los Angeles Kings 1:4 gegen die Chicago Blackhawks zurück, als der ehemalige Ambri-Junior eingewechselt wurde und neben Grössen wie Wayne Gretzky agierte. Er kassierte zwei Gegentore zum 3:6-Endstand. Es blieb Jaks' einziger Einsatz.

Zur Story