DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
World Tour Finals, Halbfinal 

Federer besiegt Wawrinka in einem unglaublichen Halbfinal-Thriller und steht im Finale von London!

15.11.2014, 20:2816.11.2014, 08:18
tröstende worte von federer für stan wawrinka Bild: Getty Images Europe
Wilmaa
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Roger Federer und Stan Wawrinka – die historischen Dimensionen eines Sport-Wunders

Roger Federer und Stan Wawrinka im Halbfinale des Masters. Zwei Schweizer, die sich in einem Weltsport auf höchstem Niveau duellieren. Das hat es seit mehr als einem halben Jahrhundert, seit den Zeiten von Ferdy Kübler und Hugo Koblet, nicht mehr gegeben.

Zwei Schweizer als Titanen eines Weltsportes. Das haben wir bis heute erst einmal erlebt. In den frühen 1950er Jahren. Im Radrennsport. Hugo Koblet gegen Ferdy Kübler. Die Parallelen zu Roger Federer und Stan Wawrinka sind erstaunlich.

Hugo Koblet gewinnt 1950 als erster Ausländer den Giro. Ferdy Kübler als erster Schweizer die Tour de France. 1951 triumphiert Hugo Koblet in der Tour de France und Ferdy Kübler wird Strassen-Weltmeister. Der Radrennsport ist in diesen Jahren populär wie nie …

Artikel lesen
Link zum Artikel