Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wimbledon, 2. Runde

R. Nadal s. L. Rosol 4:6 7:6 6:4 6:4

M. Raonic s. J. Sock 6:3 6:4 6:4

K. Nishikori s. D. Kudla 6:3 6:2 6:1

Jiri Vesely s. Gael Monfils 7:6 6:3 6:7 6:7 6:4

N. Kyrgios s. R. Gasquet 3:6 6:7 6:4 7:5 10:8

J-W. Tsonga s. S. Querrey 4:6 7:6 6:7 6:3 14:12

Spain's Rafael Nadal celebrates beating Czech Republic's Lukas Rosol during their men's singles second round match on day four of the 2014 Wimbledon Championships at The All England Tennis Club in Wimbledon, southwest London, on June 26, 2014. Nadal won 4-6, 7-6, 6-4, 6-4.  AFP PHOTO / GLYN KIRK  - RESTRICTED TO EDITORIAL USE

Bild: AFP

Wimbledon, 2. Runde

Nadal gibt wieder den Startsatz ab, kämpft sich aber weiter

Rafael Nadal kann in Wimbledon auch in der zweiten Runde nicht überzeugen. Der Spanier setzt sich in vier Sätzen durch.



Zum Auftakt gab Rafael Nadal gegen Martin Klizan einen Satz ab und auch in der 2. Runde kam der Spanier schlecht ins Spiel. Den ersten Satz gegen Lukas Rosol gab er mit 4:6 ab. 

Die Weltnummer 2 sicherte sich danach den zweiten Durchgang mit 7:6 (8:6) und holte sich die weiteren Sätze zum Sieg jeweils mit 6:4. In der nächsten Runde trifft der Mallorquiner auf Michail Kukushkin.

Stanislas Wawrinka gewinnt gegen Lu Yen-Hsun mit 7:6, 6:3, 3:6, 7:5. Der Romand trifft in der nächsten Runde auf Denis Istomin.

(fox/si)

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Federer gibt sich vor den ATP Finals angriffig: «Bin total motiviert und hungrig»

Roger Federer steigt am Sonntag gegen Dominic Thiem in seine 17. ATP Finals. Hochmotiviert und körperlich topfit wie er zwei Tage vor dem Start in London zufrieden feststellte.

Nach dem überzeugenden Turniersieg an den Swiss Indoors gönnte sich Roger Federer eine kurze Pause. Kaum einer kennt seinen Körper so gut wie der mittlerweile 38-jährige Basler. Deshalb stimmt es optimistisch, wenn er erklärt, er habe körperlich keinerlei Probleme und fühle sich «total motiviert und hungrig». Das …

Artikel lesen
Link zum Artikel