Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Grosser Star, kleine Münze: Federer strahlt mit seinem «Gold-Rogerli». bild: swissmint

Riesiger Run auf Federer-Goldmünze – die Warteschlange ist episch lang

Nach dem Ansturm auf die Silbermünzen hat Swissmint 10'000 Roger-Federer-Goldmünzen geprägt. Gleichzeitig legte sie neue Federer-Silbermünzen auf. Diese und drei weitere Münzen sind seit gestern im Verkauf – oder besser gesagt: waren.



Die 50-Franken-Goldmünze zeigt den Tennischampion mit dem 2009 gewonnen Wimbledon-Pokal, wie die Eidgenössische Münzstätte Swissmint am Ausgabetag mitteilte. Federer ist mit seinen acht Wimbledon-Siegen Rekordhalter. Die Münze kostet 680 Franken. Die Neuauflage von 40'000 Federer-Silbermünzen erfolgte in der Qualität «unzirkuliert». Während letztere noch erhältlich ist, meldete der Online-Shop am Freitagvormittag, dass die Goldmünze ausverkauft ist:

Bild

screenshot: swissmintshop

Von den drei weiteren Münzen in Silber ist eine dem Ceneri-Basistunnel der Neat gewidmet, der am Freitag eröffnet wird und im Dezember in Betrieb geht. Nach Swissmint-Angaben ehrt die 20-Franken-Silbermünze auch das Jahrhundertwerk Neat. Die zweite neue 20-Franken-Silbermünze erinnert an das 150-Jahr-Jubiläum des Schweizerischen Feuerwehrverbands und die rund 85'000 Feuerwehrleute. 98 Prozent von ihnen leisten ihren Dienst nebenberuflich.

Eine 20-Franken-Silbermünze mit dem Sustenpass komplettiert die 3er-Serie «Schweizer Alpenpässe». Dieser 2259 Meter über Meer gelegene Pass erlangte mit dem Bau einer befahrbaren Strasse 1818 Bedeutung, auch weil Napoleon den Simplonpass besetzt und damit Berns Handelsroute nach Italien gekappt hatte. Heute ist er ein beliebtes Ausflugsziel.

Bild

Nach Klausen- und Furka- kommt nun auch der Sustenpass zur Ehre. bild: swissmint

Der neue Weihnachtsmünzsatz beschliesst das Ausgabenprogramm von Swissmint für das Jahr 2020. (ram/sda)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Hässliche und kuriose Tennis-Outfits

Junge will wissen, von wo Roger den Spitznamen «The GOAT» hat

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

46
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
46Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Blocher Jo 05.09.2020 09:26
    Highlight Highlight Ein herrliches Thema für die Neidgenossenschaft. Daran können sich vor allem Loser hier endlos auseinander setzen😂😂😂
  • Grötzu 04.09.2020 20:49
    Highlight Highlight Pure Idiotie
  • benn 04.09.2020 18:11
    Highlight Highlight Zuerst gewöhnliche weisse turnschuhe und jetzt eine münze, oh man die heutigen leute haben echt einen an der waffel!
  • Licorne 04.09.2020 17:32
    Highlight Highlight Ich verstehe die Sportler, die sich nebenbei etwas dazuverdienen wollen. Schliesslich ist die Karriere meist sehr lange vor dem ordentlichen Pensionsalter zu Ende und für alle Sportler, die es nie an die Weltspitze schaffen, ist das darum sehr wichtig (und ungleich schwerer als für diejenigen, die es geschafft haben).

    Ich habe wegen ihm Tennis geschaut und ich habe mitgelitten und mich mitgefreut.
    Aber mein Güte.. Roger hat schon so viel Geld verdient, irgendwie leidet seine Glaubwürdigkeit darunter und er zerstört innerhalb weniger Jahre, was er sich in Jahrzehnten aufgebaut hat.
  • N. Y. P. 04.09.2020 15:23
    Highlight Highlight Stimmt es,
    dass es ab 2021 Roger Federer - Binden für die Frauen von Welt gibt ?

    Für die Herren gibt es Pariser.

    Sobald man ihn überzieht, sieht man EINEN Grand Slam Titel. Wer alle Grand Slam Titel beisam(m)en hat, darf alle 20 Pariser einschicken und nimmt nach Überprüfung automatisch an der grossen Verlosung für ein Dinner mit Roger und Mirka teil.
    Benutzer Bild
  • DerRaucher 04.09.2020 15:19
    Highlight Highlight Der bekommt den Hals echt nicht voll. Kann dieses dämliche Grinsen mittlerweile nicht mehr sehen.
    • Omen72 04.09.2020 16:46
      Highlight Highlight 👍🏻👍🏻😂😂
  • Herr Schneebeli 04.09.2020 15:08
    Highlight Highlight Ein öffentlich zugänglicher Seeuferweg in Kempraten/Rapperswil, welcher auch das ansehnliche RF-Grundstück dem Ufer entlang durchquert, wäre nicht nur für das Image und die Federer-PR eine tolle Sache.

    Die Seeufer gehören nämlich rechtlich der öffentlichen Hand (Art. 664 Abs. 1 ZGB).

    Aber bitte ohne Drehkreuze mit Münzautomaten.
    • Herr Schneebeli 04.09.2020 16:20
      Highlight Highlight Wer blitzt denn hier? Meilen?
    • Hierundjetzt 04.09.2020 17:39
      Highlight Highlight Schneebeli: ähä. Welche Parteien wollen schon wieder einen durchgehenden Uferweg verhindern und welche Partei hat eine Initiative dafür gewonnen?

      Wieder mal vergessen, gäll? Nächstes Mal nicht wie ein hornloses Wahlvieh FDP / SVP - Like stimmen.
    • Herr Schneebeli 04.09.2020 18:43
      Highlight Highlight Jäso. Danke Hierundjetzt.

      Das muss ich echt wieder mal vergessen haben. Dass ich schon mal eine dieser Parteien - oder auch eine dritte oder vierte - gewählt haben könnte. Als systemrelevanter Kommunist im herrschenden Kapitalismus fällt mir die Erinnerung halt zunehmend schwer.

      Auch „Wahlvieh“ finde ich als Terminus sehr interessant. Ich denke, die Verwendung des Begriffs sagt mehr über den Absender als über den Adressaten aus.

      Ich würde den Begriff in einer Kommentarspalte nie verwenden. Ob mit oder ohne Hörner.
  • E7#9 04.09.2020 13:49
    Highlight Highlight Wieviel wiegt so eine Münze? Handelt es sich um 999.9 Feingold oder hat sie einen Kupferanteil wie der Krügerrand oder das Goldvreneli? Diese Informationen wären noch wichtig um zu wissen, ob sie zu diesem Preis auch als Anlagemünze dient. Nicht mal auf Swissmint habe ich Angaben dazu gefunden.
    • poltergeist 04.09.2020 15:21
      Highlight Highlight Was soll die Frage? Da ist Roger Federer drauf!
    • Hierundjetzt 04.09.2020 15:44
      Highlight Highlight Poltergeist: 😂😂😂😂😂
    • t h 04.09.2020 16:28
      Highlight Highlight Reine Numismatik Münze. Die geschätzte Wertzunahme liegt laut Edelmetall Experten bei max. 40.- Franken bei der Silbermünze.
    Weitere Antworten anzeigen
  • nafets 04.09.2020 13:41
    Highlight Highlight im Herbst kommt dann vermutlich der RF-Chupa-Chups Limited Edition und auf Weihnachten die special-RF-Zimtsternli-Box raus.
    bei allem Respekt vor Roger Federer - aber Er mutiert langsam aber sicher zu einem Lieferanten-Diener und verliert - meiner Meinung nach - langsam aber sicher an Glaubwürdigkeit. Dass er mit seiner Foundation sinnvolle Projekte unterstützt finde ich absolute Weltklasse, aber irgendwo hört es - trotz lukrativen Angebot auf und RF könnte auch mal Nein sagen.
    • N. Y. P. 04.09.2020 15:30
      Highlight Highlight Er gibt seinen Namen in die Foundation, nicht sein Geld.
    • nafets 04.09.2020 16:39
      Highlight Highlight @N.Y.P. - mit dem Namensgebung liegen Sie richtig - aber wenn Sie etwas genauer recherchiert hätten, wäre Ihnen die Zahl ca. 23 Mio. aus seinem privaten Vermögen oder weiteren AG's aufgefallen. Einer Stiftung alleine den Namen zu geben ohne Investitionen ist nicht im Sinne der Stiftung.
    • N. Y. P. 04.09.2020 16:53
      Highlight Highlight Ok.

      Danke für die Info.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Miicha 04.09.2020 13:30
    Highlight Highlight Cool du gibt's da einen Turnschuh dazu oder wenigstens ein Lindt-Schöggeli? 🤦🏻‍♀️
    • Hierundjetzt 04.09.2020 15:44
      Highlight Highlight Eine Kaffeemaschine
    • Miicha 04.09.2020 16:32
      Highlight Highlight Sunrise Abo?
    • pontifex_maximus 04.09.2020 22:03
      Highlight Highlight Spaghetti?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Costi 04.09.2020 13:29
    Highlight Highlight Also die Website der Eidgenossenschaft ist richtig peinlich. War gestern in dieser Warteschlange, und die Website hat in sage und schreibe 18 Stunden gerade mal 5000 Verkäufe abwickeln können. Zalando und Co. schaffen das in 5 Minuten. Vermutlich musste die Eidgenossenschaft bei jedem Webbesuch erst einen handschiflichen Fax versenden.:-)
    • Hierundjetzt 04.09.2020 15:45
      Highlight Highlight Vermutlich ist es auch nicht Swissmints Aufgabe einen Onlineshop mit Serverfarmen weltweit zu führen sondern Münzen zu prägen.

      Aber was weis ich schon.
  • Dan Rifter 04.09.2020 13:25
    Highlight Highlight Find ich äusserst passend.
  • MarGo 04.09.2020 13:22
    Highlight Highlight Früher hiess es sGold-Vreneli....

    heute ists das Gold-Federli ;)
  • Gubbe 04.09.2020 13:08
    Highlight Highlight Ausser dem Goldwert hat diese Münze keinen Zahlungswert. Alle die das auch haben möchten, können eine Goldmünze in Auftrag geben. Es kostet allerdings ein wenig.
  • I_am_Bruno 04.09.2020 13:08
    Highlight Highlight Das Foto sieht aus wie die Scam Posts in Facebook "Skandal, die Mikrophone hörten im geheimen mit, wie Federer Abermilliarden pro Tag verdient..."
  • Stefan Morgenthaler-Müller 04.09.2020 12:45
    Highlight Highlight Federer macht wohl bei allem mit, was ihn Aufmerksamkeit oder noch vollere Taschen einbringt. Hier noch ein paar Ideen:

    Roger Federer Parfum
    Roger Federer Mc'Super-Burger
    Roger Federer Stadion
    Roger Federer Strasse
    Roger Federer Kaugummi
    Roger Federer Der Film
    Roger Federer Schulhaus
    Roger Federer Haarföhn
    Roger Federer auf dem 100er Nötli
    Roger Federer Statue im Zentrum von Altdorf
    Roger Federer SVP Mitglied
    usw.
    • Yannik Tschan 04.09.2020 13:16
      Highlight Highlight @Stefan Morgenthaler-Müller: Ein Federer-Parfum gab es bereits, ist aber schon ne Weile her und war ein Ladenhüter. Und die Roger-Federer-Allee befindet sich in Biel. Eine Art Statue steht in der Jura World of Coffee ☺️
    • Сédric Wermutstropfen 04.09.2020 13:19
      Highlight Highlight Lass ihn doch.. wenn die Leute dafür Geld ausgeben wollen, ist das deren Sache. Das muss Dich ja nicht kümmern. Federer mischt sich nicht in das Leben von Stefan M.-M. ein, also musst Du auch nicht umgekehrtes tun.
    • ursus3000 04.09.2020 13:37
      Highlight Highlight Immerhin hat er keinen Doppelnamen
    Weitere Antworten anzeigen
  • Resistance 04.09.2020 12:02
    Highlight Highlight In seinen augen sieht man die dollar zeichen!
  • Rainbow Pony 04.09.2020 11:55
    Highlight Highlight Bei allem Respekt vor der sportlichen Karriere Roger Federers: Gibt es irgendwas, wofür der Mann sich nicht hergibt? Rasierschaum, Kaffee, Banking, Kleider, Schuhe, Münzen - gut möglich, dass ich etwas vergesse. Mir gehts dabei nicht um das Antlitz auf einer Münze ähnlich einer historisch verdienten Person, die - trotz allem - der Menschheit, global betrachtet, dann vielleicht doch halt ein klein wenig mehr gebracht hat. Es geht mir um die schiere Menge, das ist doch Unglaubwürdig.
    • Pasionaria 04.09.2020 15:02
      Highlight Highlight ......ganz Ihrer Meinung.
      Wo bleiben die Münzen für Ärzte, die ihr Leben für ihre Patienten (letzte Beispiele > Covid) geopfert haben? Für all die Wissenschafter/Forscher, die spektakuläre und lebensrettende Erfindungen tätigten?
      Irgendwo stimmt's nicht mehr. Aber das 'gute' Geld lockt eben.
      Trotzdem ist Federer fūr mich ein grossartiger Sportler. Da hat sich's dann aber....
    • karl_e 04.09.2020 15:40
      Highlight Highlight Den Vogel hat er mit Sunrise (SRF Werbespot) abgeschossen. Wow! Der Mann ist sich wirklich für nichts zu schade. Ich kann sein süsses Antlitz nicht mehr ertragen.
    • Gran Torino 04.09.2020 22:59
      Highlight Highlight Es ist gute Sitte, erst nach Ableben des Geehrten Münzen zu prägen und Strassen umzubenennen. Zu Lebzeiten hat das alles einen ziemlichen Beigeschmack.
    Weitere Antworten anzeigen

Wie Federer und Nadal reagierten, als sie den Djokovic-Ausraster sahen

Dass Novak Djokovic beim US Open disqualifiziert wurde, haben auch die abwesenden Roger Federer und Rafael Nadal mitbekommen. Die beiden waren gerade zusammen unterwegs, als sie von der Nachricht erfahren haben – zu unserem Glück war auch eine Kamera dabei.

Artikel lesen
Link zum Artikel