Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Austria's Dominic Thiem celebrates after defeating Germany's Alexander Zverev in their semifinal match at the Australian Open tennis championship in Melbourne, Australia, Friday, Jan. 31, 2020. (AP Photo/Lee Jin-man)
Dominic Thiem

Erleichterung: Dominic Thiem steht zum dritten Mal in seiner Karriere in einem Grand-Slam-Final. Bild: AP

Thiem schlägt Zverev und trifft im Final auf Djokovic

Dominic Thiem heisst der Herausforderer von Novak Djokovic im Australian-Open-Final in Melbourne. Der Österreicher setzt sich im Halbfinal gegen Alexander Zverev 3:6, 6:4, 7:6 (7:2), 7:6 (7:4) durch.



Die Entscheidung fiel im zweiten Tiebreak des Abends, in dem beide Spieler mit den Nerven zu kämpfen hatten und einige einfache Fehler produzierten. Letztlich behielt Thiem das bessere Ende für sich und zog nach 3:42 Stunden in seinen dritten Grand-Slam-Final ein. Am French Open verlor der 26-Jährige 2018 und 2019 im Final gegen Rafael Nadal.

«Es war ein unglaubliches Spiel. So hart, und so eng. Es war fast unmöglich, ihn zu breaken. Die Finalteilnahme ist unglaublich, was für ein Saisonstart!»

Dominic Thiem

Während Thiem der erste Österreicher ist, der am Australian Open den Final erreichte, verpasste Zverev bei seiner Halbfinal-Premiere an einem Major-Turnier, als erster Deutscher seit Rainer Schüttler 2003 in Melbourne in einen Grand-Slam-Final vorzustossen.

Djokovic zurück auf dem Tennis-Thron?

Zwar führt Djokovic im Direktvergleich mit Thiem mit 6:4 Siegen, vier der letzten fünf Begegnungen gewann allerdings der Österreicher, zuletzt auch den Halbfinal am French Open in Paris und das Vorrundenspiel an den ATP Finals in London.

«Novak ist der König von Australien. Ich spiele immer gegen die Könige des jeweiligen Grand-Slams im Final – zuletzt zwei Mal in Paris gegen Rafa. Ich werde mein bestes gehen und freue mich darauf.»

Dominic Thiem

Verteidigt Djokovic seinen Titel erfolgreich und gewinnt er zum achten Mal in Melbourne, stösst er auf Kosten von Rafael Nadal wieder an die Spitze des ATP-Rankings vor. Siegt am Sonntag Thiem, überholt er in der Weltrangliste Roger Federer und wird erstmals die Nummer 3. (sda)

Die grössten Tennis-Stadien der Welt

Grand-Slam-Titel nach Alter

Play Icon

Unvergessene Tennis-Geschichten

Nach Federers Gegensmash schmeisst Roddick frustriert sein Racket weg

Link zum Artikel

Paris verliebt sich in Nadal, das «Kind mit der donnernden Linken»

Link zum Artikel

Frankreich holt sich den dramatischsten Davis-Cup-Triumph der Geschichte

Link zum Artikel

«Who is the beeest? Better than the reeest?» – Federer rockt beim Davis Cup das Festzelt

Link zum Artikel

Chang treibt Lendl mit Mondbällen und «Uneufe»-Aufschlag in den Wahnsinn

Link zum Artikel

Wimbledon-Triumph als Weltnummer 125 – Ivanisevics Traum wird endlich wahr

Link zum Artikel

Nach den Olympischen Spielen in Sydney entfacht die grosse Liebe zwischen Roger und Mirka

Link zum Artikel

Djokovic fügt Wawrinka die Mutter aller heroischen und bitteren Niederlagen zu

Link zum Artikel

Weil sich Courier von Kuhglocken irritieren lässt, darf die Schweiz vom Davis Cup träumen

Link zum Artikel

Eine krachende Vorhand rettet Federer auf dem Weg zum Karriere-Slam

Link zum Artikel

Vier vergebene Matchbälle! Hingis' Traum schmilzt in Melbourne bei 50 Grad weg

Link zum Artikel

«Yips» beschert Kurnikowa einen unglaublichen Negativrekord – und trotzdem gewinnt sie

Link zum Artikel

Oh là là! Eine Flitzerin stiehlt den Wimbledon-Finalisten kurz die Show

Link zum Artikel

Im Interview mit CNN hat Roger Federer seinen legendären Lachanfall

Link zum Artikel

Federer nach seinem ersten Sieg gegen eine Nummer 1: «Jetzt will ich in die Top 10»

Link zum Artikel

Hingis bodigt in Melbourne erst Serena Williams und macht dann Kleinholz aus Venus

Link zum Artikel

Gut gebrüllt: «Niemand schlägt Vitas Gerulaitis ­17 Mal hintereinander!»

Link zum Artikel

Wegen Rossets Dummheit des Jahres bricht Hingis beim Hopman Cup in Tränen aus

Link zum Artikel

Mit einem Return für die Ewigkeit beendet Federer die Wimbledon-Ära des grossen Sampras

Link zum Artikel

Mit 16 wird Martina Hingis die jüngste Wimbledon-Siegerin des 20. Jahrhunderts

Link zum Artikel

«Disgusting bitch!» – Patty Schnyder teilt mal so richtig aus

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Unvergessene Tennis-Geschichten

Nach Federers Gegensmash schmeisst Roddick frustriert sein Racket weg

0
Link zum Artikel

Paris verliebt sich in Nadal, das «Kind mit der donnernden Linken»

1
Link zum Artikel

Frankreich holt sich den dramatischsten Davis-Cup-Triumph der Geschichte

0
Link zum Artikel

«Who is the beeest? Better than the reeest?» – Federer rockt beim Davis Cup das Festzelt

1
Link zum Artikel

Chang treibt Lendl mit Mondbällen und «Uneufe»-Aufschlag in den Wahnsinn

1
Link zum Artikel

Wimbledon-Triumph als Weltnummer 125 – Ivanisevics Traum wird endlich wahr

2
Link zum Artikel

Nach den Olympischen Spielen in Sydney entfacht die grosse Liebe zwischen Roger und Mirka

1
Link zum Artikel

Djokovic fügt Wawrinka die Mutter aller heroischen und bitteren Niederlagen zu

4
Link zum Artikel

Weil sich Courier von Kuhglocken irritieren lässt, darf die Schweiz vom Davis Cup träumen

0
Link zum Artikel

Eine krachende Vorhand rettet Federer auf dem Weg zum Karriere-Slam

1
Link zum Artikel

Vier vergebene Matchbälle! Hingis' Traum schmilzt in Melbourne bei 50 Grad weg

0
Link zum Artikel

«Yips» beschert Kurnikowa einen unglaublichen Negativrekord – und trotzdem gewinnt sie

0
Link zum Artikel

Oh là là! Eine Flitzerin stiehlt den Wimbledon-Finalisten kurz die Show

1
Link zum Artikel

Im Interview mit CNN hat Roger Federer seinen legendären Lachanfall

0
Link zum Artikel

Federer nach seinem ersten Sieg gegen eine Nummer 1: «Jetzt will ich in die Top 10»

1
Link zum Artikel

Hingis bodigt in Melbourne erst Serena Williams und macht dann Kleinholz aus Venus

0
Link zum Artikel

Gut gebrüllt: «Niemand schlägt Vitas Gerulaitis ­17 Mal hintereinander!»

1
Link zum Artikel

Wegen Rossets Dummheit des Jahres bricht Hingis beim Hopman Cup in Tränen aus

2
Link zum Artikel

Mit einem Return für die Ewigkeit beendet Federer die Wimbledon-Ära des grossen Sampras

0
Link zum Artikel

Mit 16 wird Martina Hingis die jüngste Wimbledon-Siegerin des 20. Jahrhunderts

0
Link zum Artikel

«Disgusting bitch!» – Patty Schnyder teilt mal so richtig aus

1
Link zum Artikel

Unvergessene Tennis-Geschichten

Nach Federers Gegensmash schmeisst Roddick frustriert sein Racket weg

0
Link zum Artikel

Paris verliebt sich in Nadal, das «Kind mit der donnernden Linken»

1
Link zum Artikel

Frankreich holt sich den dramatischsten Davis-Cup-Triumph der Geschichte

0
Link zum Artikel

«Who is the beeest? Better than the reeest?» – Federer rockt beim Davis Cup das Festzelt

1
Link zum Artikel

Chang treibt Lendl mit Mondbällen und «Uneufe»-Aufschlag in den Wahnsinn

1
Link zum Artikel

Wimbledon-Triumph als Weltnummer 125 – Ivanisevics Traum wird endlich wahr

2
Link zum Artikel

Nach den Olympischen Spielen in Sydney entfacht die grosse Liebe zwischen Roger und Mirka

1
Link zum Artikel

Djokovic fügt Wawrinka die Mutter aller heroischen und bitteren Niederlagen zu

4
Link zum Artikel

Weil sich Courier von Kuhglocken irritieren lässt, darf die Schweiz vom Davis Cup träumen

0
Link zum Artikel

Eine krachende Vorhand rettet Federer auf dem Weg zum Karriere-Slam

1
Link zum Artikel

Vier vergebene Matchbälle! Hingis' Traum schmilzt in Melbourne bei 50 Grad weg

0
Link zum Artikel

«Yips» beschert Kurnikowa einen unglaublichen Negativrekord – und trotzdem gewinnt sie

0
Link zum Artikel

Oh là là! Eine Flitzerin stiehlt den Wimbledon-Finalisten kurz die Show

1
Link zum Artikel

Im Interview mit CNN hat Roger Federer seinen legendären Lachanfall

0
Link zum Artikel

Federer nach seinem ersten Sieg gegen eine Nummer 1: «Jetzt will ich in die Top 10»

1
Link zum Artikel

Hingis bodigt in Melbourne erst Serena Williams und macht dann Kleinholz aus Venus

0
Link zum Artikel

Gut gebrüllt: «Niemand schlägt Vitas Gerulaitis ­17 Mal hintereinander!»

1
Link zum Artikel

Wegen Rossets Dummheit des Jahres bricht Hingis beim Hopman Cup in Tränen aus

2
Link zum Artikel

Mit einem Return für die Ewigkeit beendet Federer die Wimbledon-Ära des grossen Sampras

0
Link zum Artikel

Mit 16 wird Martina Hingis die jüngste Wimbledon-Siegerin des 20. Jahrhunderts

0
Link zum Artikel

«Disgusting bitch!» – Patty Schnyder teilt mal so richtig aus

1
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • CZBG 31.01.2020 15:33
    Highlight Highlight IDEMO NOLE JETZT ERST RECHT GEGEN DIE KRITIKER
  • CalibriLight 31.01.2020 14:19
    Highlight Highlight Bravo Dominic Thiem!
    Es lebe die einhändige Rückhand!

    Ich hoffe auf einen Sieg im Final.
  • John Henry Eden 31.01.2020 13:43
    Highlight Highlight Schade, Zverev traute ich einen Exploit, den es gegen den Joker braucht, eher zu.
    • greeZH 31.01.2020 14:04
      Highlight Highlight Basierend worauf? Thiem ist der reifere Spieler und hat Djokovic schon zwei Mal an einem Grand Slam geschlagen. Roland Garros ich weiss, trotzdem.
    • Walterf 31.01.2020 18:53
      Highlight Highlight Zwerev? Nö, der wird nie ein Grosser
  • Nicosinho 31.01.2020 13:33
    Highlight Highlight Ich drücke dem Ösi die Daumen im Final!
    • Hallwilerseecruiser 31.01.2020 14:43
      Highlight Highlight #Team Thiem
    • Nicosinho 31.01.2020 15:24
      Highlight Highlight ausnahmsweise in diesem Final ;)

      en Gruess an den schönen Hallwilersee :-)
  • Peter R. 31.01.2020 13:33
    Highlight Highlight Nun hoffentlich auch ein Sieg gegen Djokovic.
    Es wäre ihm zu gönnen, hat er doch ein fantastisches Turnier bis jetzt gespielt.
  • Stargoli 31.01.2020 11:25
    Highlight Highlight Uiuiui, di Haare von Thiem😂🙈
    Backstreetboys lassen grüssen
    • w'ever 31.01.2020 12:24
      Highlight Highlight @stargoli
      ein zeitreisender aus den achtzigern
    • Team Insomnia 31.01.2020 14:08
      Highlight Highlight Da wird der Rosche blass.

Eismeister Zaugg

Langenthal – eine Stadt will kein Hockey und die «Klubgeneräle» merken es nicht

Der SC Langenthal, Titelverteidiger in der Swiss League, hat an der Urne die schwerste Niederlage seit dem Wiederaufstieg von 2002 erlitten. Eishockey hat in Langenthal keine Zukunft mehr.

Zwei Ortschaften im Kanton Bern. Zwei Hockey-Geschichten auf zwei völlig verschiedenen Hockeywelten.

In Langnau, einer der finanziell schwächeren Gemeinden im Kanton Bern (rund 10'000 Einwohner) bewilligt das Stimmvolk im Sommer 2011 mit mehr als 70 Prozent Ja-Stimmen einen Kredit in der Höhe von 15 Millionen für die Sanierung des Stadions.

In Langenthal, einer der finanzstärksten Gemeinden im Kanton Bern (rund 16'000 Einwohner) hat es das Stimmvolk soeben abgelehnt, die Eismiete für den …

Artikel lesen
Link zum Artikel