Sport
Tennis

Olympia 2020 Tokio: Programm vom 30. Juli mit Desplanches und Wanders

Die besten Bilder der Olympischen Spiele 2020 in Tokio

1 / 96
Die besten Bilder der Olympischen Spiele 2020 in Tokio
Eintauchen und geniessen! Eindrückliche, besondere und schöne Bilder der Olympischen Spiele 2020 in Tokio.
quelle: keystone / martin meissner
Auf Facebook teilenAuf X teilen

Olympia-Programm: Das läuft am Freitag in Tokio

29.07.2021, 16:5830.07.2021, 06:05
Mehr «Sport»

Die Highlights

Schwimmen

Am Freitag ist der grosse Tag von Jérémy Desplanches. Der Genfer schwimmt im Final über 200 m Lagen um seine erste Olympia-Medaille, nachdem er an Welt- (Silber) und Europameisterschaften (Gold und Silber) bereits drei Medaillen gewonnen hat. Desplanches bereitet sich seit Jahren auf diesen Tag vor. Um die angestrebte Medaille zu gewinnen, muss sich der Romand im Vergleich zum Halbfinal wohl noch einmal deutlich steigern.

Jeremy Desplanches of Switzerland swims in a men's 200-meter individual medley semifinal at the 2020 Summer Olympics, Thursday, July 29, 2021, in Tokyo, Japan. (AP Photo/Matthias Schrader)
Jeremy ...
Bild: keystone

Fechten

An Welt- und Europameisterschaften gewannen die Schweizer Degenfechter regelmässig Medaillen. An Olympischen Spielen gehörten sie aber seit 2004 und der Goldmedaille von Marcel Fischer stets zu den Geschlagenen, so auch in Tokio im Einzel. Am Freitag bietet sich Max Heinzer, Michele Niggeler und Benjamin Steffen im Teamwettkampf die nächste und in Tokio auch die letzte Chance.

Schiessen

Über 25 m mit der Sportpistole endet am Freitag die Karriere der Schützin Heidi Diethelm Gerber. In dieser Disziplin erreichte die Thurgauerin vor fünf Jahren in Rio de Janeiro mit dem Gewinn der Olympia-Bronzemedaille ihren Karriere-Höhepunkt. Zu gerne würde die 52-Jährige in Tokio noch einmal brillieren.

Rudern

Roman Röösli/Barnabé Delarze verpassten als Fünfte eine Medaille, nun soll es Jeannine Gmelin für die Schweizer Ruder-Delegation im Skiff der Frauen richten. Die Olympia-Fünfte von Rio kam bisher nicht ohne Probleme durch die Regatta, fühlt sich aber für den Final bereit für den Exploit. Die Zürcher Oberländerin qualifizierte sich als Zweite ihres Halbfinals für den Endlauf.

BMX

Trotz des Ausscheidens von Simon Marquart besitzt die Schweizer Delegation im BMX Race noch immer zwei Trümpfe. Sowohl Routinier David Graf im letzten Wettkampf seiner Karriere als auch Zoé Claessens bei den Frauen verfügen über das Potenzial für eine Medaille. Insbesondere Graf hat mit Olympia noch eine Rechnung offen, schied er doch in Rio wegen eines Sturzes im Halbfinal aus.

Leichtathletik

Am siebten Wettkampftag greifen auch die Leichtathleten ins Olympia-Geschehen ein. Langstreckenläufer Julien Wanders tritt über 10'000 m im einzigen Final des Tages an. Im Programm stehen auch die 100-m-Vorläufe mit den drei schnellsten Schweizerinnen, Mujinga Kambundji, Ajla Del Ponte und Salomé Kora.

Julien Wanders devra se surpasser.
Bild: fxp-fr-sda-rtp

Die 21 Medaillen-Entscheidungen vom Freitag

2.33 Uhr

Rudern, Frauen, Skiff (02.33 Uhr)
🇨🇭mit Jeannine Gmelin

Jeannine Gmelin of Switzerland reacts after competing in the women's rowing single sculls semifinal at the 2020 Summer Olympics, Thursday, July 29, 2021, in Tokyo, Japan. (AP Photo/Darron Cumming ...
Bild: keystone

2.45 Uhr

Rudern, Männer, Skiff

3.05 Uhr

Rudern, Frauen, Achter

3.25 Uhr

Rudern, Männer, Achter

3.41 Uhr

Schwimmen, Frauen, 200 m Brust

3.50 Uhr

Schwimmen, Männer, 200 m Rücken

3.59 Uhr

Schwimmen, Frauen, 100 m Crawl

4.15 Uhr

Schwimmen, Männer, 200 m Lagen
🇨🇭 mit Jérémy Desplanches

4.40 Uhr

Rad BMX, Männer
🇨🇭evtl. mit David Graf

4.50 Uhr

Rad BMX, Frauen
🇨🇭evtl. mit Zoé Claessens

7.00 Uhr

Schiessen, Frauen, Sportpistole 25 m
🇨🇭evtl. mit Heidi Diethelm Gerber

Heidi Diethelm Gerber, Pistole 10m und 25m am Swiss Shooting Olympia Team Medientreff, am Freitag, 2. Juli 2021 in Luterbach. (KEYSTONE/Manuel Lopez)
Bild: keystone

7.50 Uhr

Trampolin, Frauen

8.00 Uhr

Tennis, Männer, Doppel: Austin Krajicek/Tennys Sandgren (USA) – Marcus Daniell/Michael Venus (NZL)

9.00 Uhr

Kanu, Slalom, Männer, Kajak, Einer
🇨🇭 evtl. mit Martin Dougoud

9.45 Uhr

Bogenschiessen, Frauen

Ca. 11.50 Uhr

Judo, Frauen, über 78 kg

Ca. 12.20 Uhr

Judo, Männer, über 100 kg

12.30 Uhr

Fechten, Männer, Degen, Teams
🇨🇭evtl. mit Max Heinzer, Michele Niggeler und Benjamin Steffen

epa09363599 Switzerland's Max Heinzer looks desapointed after loosing against Ukraine's Igor Reizlin in the men's epee fencing individual round of 16 competition during the Fencing even ...
Bild: keystone

Ca. 12.30 Uhr

Badminton, Mixed, Doppel: Zheng Si Wei/Huang Ya Qiong (CHN) – Wang Yi Liu/Huang Dong Ping (CHN)

13.30 Uhr

Leichtathletik, Männer, 10'000 m
🇨🇭mit Julien Wanders

14.00 Uhr

Tischtennis, Männer, Einzel

Weitere Schweizer Einsätze am Freitag

1.48 Uhr: Felix Vogg

Reiten, Concours Complet, Dressur

2.00 Uhr: Heidi Diethelm Gerber

Schiessen, Sportpistole 25 m, Qualifikation, 2. Teil

2.15 Uhr: Loïc Gasch

Leichtathletik, Hochsprung, Qualifikation

3.00 Uhr: Mirco Gerson/Adrian Heidrich

Beachvolleyball, Vorrunde, Gruppe C, gegen Adrian Carambula/Enrico Rossi

Ab 3.00 Uhr: Max Heinzer, Michele Niggeler und Benjamin Steffen

Fechten, Degen, Teams, Achtelfinals (03.00 Uhr). Evtl. Viertel- (04.25 Uhr), Halbfinals (06.40 Uhr), um Platz 3 (11.30 Uhr)

Ab 3.00 Uhr: David Graf

Rad BMX, Halbfinals

epa09375411 David Graf of Switzerland competes during the men's cycling BMX Racing quarterfinals at the 2020 Tokyo Summer Olympics at the Ariake Urban Sports Park in Tokyo, Japan, 29 July 2021. E ...
Bild: keystone

Ab 3.15: Zoé Claessens

Rad BMX, Halbfinals

3.25 Uhr: Lore Hoffmann, Delia Sclabas

Leichtathletik, 800 m, Vorlauf

3.35 Uhr: Noé Ponti

Schwimmen, 100 m Delfin, Halbfinal

Ab 5.05 Uhr: Lucien Cujean/Sébastien Schneiter:

Segeln, 49er, 7., 8. und 9. Wettfahrt

Ab 5.05 Uhr: Maud Jayet

Segeln, Laser Radial, 7., 8. und 9. Wettfahrt

5.15 Uhr: Mujinga Kambundji, Ajla del Ponte und Salomé Kora

Leichtathletik, 100 m, Vorlauf

Ab 5.15 Uhr: Linda Fahrni/Maja Siegenthaler

Segeln, 470, 5. und 6. Wettfahrt

7.00 Uhr: Martin Dougoud

Kanu, Slalom, Kajak, Einer, Halbfinal

8.00 Uhr: Michelle Heimberg

Wasserspringen, 3 m, Qualifikation

11.06 Uhr: Mélody Johner

Reiten, Concours Complet, Dressur

(abu/sda)

Der Medaillenspiegel:

Mehr zu den Olympischen Spielen:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Alle Medaillenentscheidungen vom 26. Juli in Tokio
1 / 23
Alle Medaillenentscheidungen vom 26. Juli in Tokio
Männer: Triathlon
Gold: Kristian Blummenfelt (NOR)
Silber: Alex Yee (GBR)
Bronze: Hayden Wilde (NZL)
quelle: keystone / wu hong
Auf Facebook teilenAuf X teilen
«Couch Coach» mit Ruedi Us und Jill Small
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Olympische Winterspiele 2030 in französischen Alpen – 2034 erhält Salt Lake City Zuschlag
Sechs Jahre nach den Sommerspielen in Paris ist Olympia erneut in Frankreich zu Gast. Das Land erhält unter Vorbehalt den Zuschlag für die Ausrichtung der übernächsten Winterspiele. 2034 finden sie dann in Salt Lake City statt.

Die Olympischen Winterspiele 2030 finden wie erwartet in den französischen Alpen statt. Den erwarteten Entscheid fällte das Internationale Olympische Komitee (IOC) bei seiner Generalversammlung in Paris. Der Vorbehalt hängt mit der Forderung zusammen, dass Frankreichs Regierung und die regionalen Behörden die offenen finanziellen und organisatorischen Garantien gewähren. Erst dann soll der Ausrichtervertrag auch vom IOC unterzeichnet werden.

Zur Story