Sport
WM 2014

Joker Origi knallt die roten Teufel kurz vor Spielende zum Sieg – Belgien gewinnt gegen Russland mit 1:0

Bild
Coach Marc Wilmots freut sich über den zweiten Sieg Bild: Getty Images South America

Joker Origi knallt die roten Teufel kurz vor Spielende zum Sieg – Belgien gewinnt gegen Russland mit 1:0

22.06.2014, 17:0622.06.2014, 20:52
Mehr «Sport»
Belgien – Russland
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Schablone statt Genie – die neuen Lakers ohne Cervenka
Weltmeister Roman Cervenka kehrt vorzeitig in seine Heimat zurück. Zum Glück haben die Lakers bereits Johan Lundskog als Assistenten verpflichtet.

Noch schweigen die offiziellen Lakers. Sportchef Janick Steinmann weilt offiziell in den Ferien und mag sich nicht äussern. Aber die Gewährsleute in Tschechien und im Kanton St.Gallen bestätigen es, tschechische Medien haben es bereits verkündet und das Kultportal hockeyfans.ch hat die Neuigkeit auch in der Schweiz verbreitet: Roman Cervenka löst seinen Vertrag mit den Lakers auf und kehrt vorzeitig in seine Heimat zurück. Zu Dynamo Pardubice. Um dort im nächsten Frühjahr Meister zu werden.

Zur Story