Tour dur dSchwiiz
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tour dur dSchwiiz

Hinter dem Mond links liegt das Paradies 

Ehrlich: Ich hatte vor der Tour dur d’Schwiiz nie bewusst von St.Antönien gehört. Und schon gar nicht von Partnun. Aber obwohl ich fast 1000 Höhenmeter dafür bewältigen musste, weiss ich: Jeder Schweisstropfen hat sich gelohnt. 



«Hinter dem Mond links», es ist der Slogan von St.Antönien. Mit einem Augenzwinkern ist er gemeint. Aber etwas Wahres ist schon dran. Die Gemeinde auf gut 1400 Metern ist wirklich abgeschieden. Im Prättigau zweigt bei Küblis nach Norden das St.Antöniental ab und dort, weit oben und noch etwas weiter hinten, liegt der kleine Ort. Einen Skilift hat's, eine Kirche natürlich, eine Schule, Restaurants, einen Volg und eine Poststelle. Links und rechts türmen sich die Berge, ein Fluss fliesst unter dem Dorf durch. Es ist Idylle pur. Und dann steht da noch dieses Holz-Ding. Irgendjemand eine Ahnung, was das ist? 

Bild

Kunst? Oder hat es doch auch noch einen (wirklichen) Sinn? bild: watson

Die nette Dame vom Tourismusbüro sagt, angesprochen auf eines der Highlights ihrer Region: der Partnunsee. Noch nie gehört. Er liegt zwar nochmals 300 Höhenmeter weiter oben als St.Antönien und rund 9 Kilometer weiter hinten. Ich überlege kurz, aber beschliesse dann: Wenn du schon hinter dem Mond links bist, kannst du eigentlich auch nach ganz ganz hinten links. Auf 1772 Metern steht das Berghaus Sulzfluh, Prättigau Tourismus hat mich kurzfristig hierhin eingeladen. Hier übernachte ich. 

tour dur d'schwiiz 6. etappe

Das Berghaus Sulzfluh auf 1772 Metern. Bild: watson

Weiter oben türmt sich die Scheienfluh imposant und links der Sulzfluh, rund 2800 Meter hoch sind die Berge. Dahinter – eigentlich auf drei Seiten – liegt Österreich. Davor, nochmals 20 Minuten zu Fuss, eben dieser Partnunsee. Über 1800 Meter hoch, das Wasser vielleicht 13 Grad. Aber ich muss da rein und geniesse einen Feierabendschwumm. Drei Ruderboote liegen am Steg. Daneben steht ein Kässeli: Zwei Franken kostet die Miete. Man solle doch das Geld bitte einwerfen. Zwei Franken! In Zürich darf man für diesen Preis ein Foto mit dem Pedalo schiessen. Dieses dabei aber nicht berühren, das würde dann 3.50 Franken kosten. 

tour dur d'schwiiz 6. etappe

Der Partnunsee. Bild: watson

Zurück in der Unterkunft geniesse ich die letzten Sonnenstrahlen im Outdoor-Whirlpool, den man bei Bedarf heizen kann. Das braucht's heute nicht. Vor dem Haus sitzt eine Dame, sie «chlöpplet», wie sie sagt. «Klöppeln», auf Hochdeutsch, als ich nachfrage. Es nützt nichts, die Erklärung muss her. Hier die Kurzform: Sie macht ein Spitzentaschentuch für eine Braut. Das dauert so 100 Stunden. Wichtig sind zwei Bewegungen: Kreuzen und Drehen. Sie mache flandrische Spitzen, es gäbe viele verschiedene. Ursprünglich kommt das «Chlöpplä» aus Asien, die Entdecker mit Schiffen brachten die Kunst vor langer Zeit nach Europa. Hier noch das Bild dazu. Sieht kompliziert aus. Ist wohl auch kompliziert. Aber schön. 

tour dur d'schwiiz 6. etappe

Chlöpplä. Eine Kunst, die Geduld erfordert. Bild: watson

Zeit habe die Dame. Ihr Mann spiele Alphorn. Sie sind die ganze Woche hier. Denn gerade findet die jährliche Volksmusik-Woche in St.Antönien statt. Tatsächlich wird um mich herum herzhaft musiziert. In einem Raum üben die Blockflöten- mit unter anderem Handörgeli-Spielern, vor dem Gasthaus spielen Alphornbläser – Schweiz pur. Am Freitag ist das grosse Abschlusskonzert. 

Ich bin dann schon am anderen Ende Graubündens. Aber es sei gesagt: Die anderen Regionen der Schweiz sind gefordert. Hinter dem Mond links liegt für mich zumindest heute das Paradies. 

abspielen

Alphornkonzert in St.Antönien. Video: YouTube/Quentin Aeberli

abspielen

Der Whirlpool, der heute nicht geheizt werden musste. Video: YouTube/Quentin Aeberli

Tour dur d'Schwiiz, 5. Etappe: Bivio – Bergün

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Das könnte dich auch interessieren:

Es reicht.

Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

Link zum Artikel

Schauspieler in Riad auf Bühne niedergestochen

Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

Link zum Artikel

Militärhilfe für Ukraine trotz Bedenken blockiert

Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Es reicht.

114
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

124
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

28
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

229
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

Schauspieler in Riad auf Bühne niedergestochen

20
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

Militärhilfe für Ukraine trotz Bedenken blockiert

0
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

83
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Es reicht.

114
Link zum Artikel

Intervention wegen Pestizid-Kritik – Parmelin soll ETH-Forschern Maulkorb verpasst haben

124
Link zum Artikel

Warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter «Geheimtipp» ist

28
Link zum Artikel

«OK, Boomer» – wie zwei Wörter eine ganze Generation (zu Recht?) verunglimpfen

229
Link zum Artikel

9 nervige Lehrertypen, die mich unterrichten «durften»

61
Link zum Artikel

«Fall Carlos» geht ans Obergericht – und Brian hat noch ein neues Verfahren am Hals

24
Link zum Artikel

6 Punkte, die Donald Trump den Schlaf rauben

34
Link zum Artikel

Yo Ladies, hier kriegen wir unser Fett weg!

335
Link zum Artikel

Schauspieler in Riad auf Bühne niedergestochen

20
Link zum Artikel

Diesen genial-einfachen Smartphone-Trick kennt (fast) niemand

23
Link zum Artikel

Militärhilfe für Ukraine trotz Bedenken blockiert

0
Link zum Artikel

Wer folgt bei den Bayern auf Kovac? 7 Kandidaten und was für sie spricht

47
Link zum Artikel

So ticken Schweizer Familien – 5 Dinge, die du dazu wissen musst

65
Link zum Artikel

Schockierter Son erhält nach Gomes' schwerer Verletzung psychologische Hilfe

18
Link zum Artikel

Der Fall Carlos – ein Medien- und Justizdrama, vor allem aber eine menschliche Tragödie

307
Link zum Artikel

Wegen der Wetter-💩: 683 Bilder, die dir die Sonne (oder ein Lachen) zurückbringen

7
Link zum Artikel

Der Freistoss-König – nicht mehr lange und Messi überflügelt CR7 auch in dieser Statistik

14
Link zum Artikel

Rache-Porno: Warum der Fall Katie Hill aufhorchen lässt

165
Link zum Artikel

Warum kalte Kartoffeln gesünder sind – und sogar beim Abnehmen helfen

16
Link zum Artikel

Handy NICHT im Flugmodus: Wie gefährlich ist das? Ein Pilot erklärt

73
Link zum Artikel

Erster Cyborg der Welt: Dieser Mann hört mit einer Antenne im Kopf Farben

30
Link zum Artikel

Astérix ist 60 – und hier erfährst du, wie du als Gallier heissen würdest

148
Link zum Artikel

Lonely Planet setzt dieses Land auf Platz 1 – doch das ist kaum auf den Hype vorbereitet

61
Link zum Artikel

Wie viele dieser Comic-Helden kennst du noch? (Nur für Experten)

78
Link zum Artikel

«Ich habe Scheisse gebaut» – wegen ihm wartete die Schweiz bis 23 Uhr aufs Schlussresultat

47
Link zum Artikel

27 Fails, die dich heute zum Lachen bringen. Gönn dir!

140
Link zum Artikel

Warum dieser 23-Jährige Schweizer lieber in Nordsyrien stirbt, statt nach Hause zu kommen

83
Link zum Artikel

9 nervige Schülertypen, die ich unterrichten «durfte»

66
Link zum Artikel

11 Dinge, die jeder Android- und iPhone-Nutzer über das Fairphone 3 wissen sollte

27
Link zum Artikel

«Ein Mann holt sich von zwei Lesben, was er haben will: Porno»

68
Link zum Artikel

Die Lösung der Lebensmittelkrise könnte aus Nigeria kommen – in Gestalt dieser Frau

73
Link zum Artikel

Googles smarte Lautsprecher verstehen nun Schweizerdeutsch – und das können sie sonst noch

44
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Dies ist weltweit das wohl einzige Wappen mit zwei nackten Buben drauf – doch es ist alles ganz harmlos

Tiere, Köpfe, Waffen, Arbeitsgeräte, Herzen: Ich habe ja schon einige spezielle Gemeindewappen auf meiner Tour gesehen. Aber Gimel im Waadtland hat mich dann doch fast bisschen schockiert.

Tiere sind weit verbreitet, aber Menschen bleiben selten auf Gemeinde-, Regionen- oder Länder-Wappen. Weltweit gibt es genau eine Nation, die Menschen auf seiner Fahne zeigt. Meist bilden Formen und Farben die Flagge. Hier in der Schweiz staune ich allerdings immer mal wieder, wie fantasievoll Gemeindewappen sein können. 

Da gibt es – um nur einige zu nennen – Schnecken (Zell ZH), Gewehre (Crissier VD), Ritter (Marly FR), Landknechte (Tafers FR) und auch jede Menge Herzen: Moiry (VD) …

Artikel lesen
Link zum Artikel