DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
1 / 11
Berufsschule Solothurn nach Bombendrohung evakuiert
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Bombendrohung an Berufsschule in Solothurn – Polizei gibt Entwarnung, es wurde keine Bombe gefunden

24.09.2015, 08:5824.09.2015, 15:28

Die Gewerblich-Industriellen Berufsschule Solothurn (GIBS) wurde am Donnerstagmorgen von der Polizei evakuiert. Grund war eine schriftlich eingegangene Bombendrohung. Um 14:40 Uhr gibt die Polizei Entwarnung: Es wurde keine Bombe gefunden. Das ganze Schulhaus und die Umgebung wurden abgesucht, schreibt die «Aargauer Zeitung». Es waren Spürhunde der Kantonspolizei Bern im Einsatz.

Die Schüler verlassen die GIBS.&nbsp;<br data-editable="remove">
Die Schüler verlassen die GIBS. 
Bild: userinput

Ein watson-User, der die GIBS besucht, hat die Räumung miterlebt: «Mitten im Unterricht kam eine Durchsage und wir mussten uns alle versammeln. Dann hat der Rektor über ein Megafon mitgeteilt, dass es eine Bombendrohung gebe. Wir mussten das Areal daraufhin verlassen. Der Unterricht ist vorübergehend ausgesetzt.» Die Polizei bestätigt, dass heute an der Berufsschule kein Unterricht mehr stattfinden wird. Die Schule bleibt bis 17:00 Uhr geschlossen, danach können die Schüler ihre Taschen abholen. (lhr)

Die Schüler mussten das Areal der Berufsschule verlassen.<br data-editable="remove">
Die Schüler mussten das Areal der Berufsschule verlassen.
Bild: userinput

Hol dir jetzt die beste News-App der Schweiz!

  • watson: 4,5 von 5 Sternchen im App-Store ☺
  • Tages-Anzeiger: 3,5 von 5 Sternchen
  • Blick: 3 von 5 Sternchen
  • 20 Minuten: 3 von 5 Sternchen

Du willst nur das Beste? Voilà:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

9 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
YesImAMillenial
24.09.2015 09:46registriert Juli 2014
da hat mal wieder einer vergessen für die prüfung zu lernen...
362
Melden
Zum Kommentar
avatar
JoJodeli
24.09.2015 10:02registriert September 2015
Es stehen jetzt doch gar keine Abschlussprüfungen bevor, die vereitelt werden müssten 😄
241
Melden
Zum Kommentar
avatar
INVKR
24.09.2015 09:38registriert Januar 2015
Die Schüler sehen ja nicht unglücklich über den Vorfall aus :-D
212
Melden
Zum Kommentar
9
Das ist der beliebteste Sommerhit der watson-User

Sonne auf der Haut, Sand unter den Füssen und gute Musik in den Ohren – das ist für viele die Trinität des Sommers.

Zur Story