wechselnd bewölkt
DE | FR
Videos
Auto

350'000 Franken-Ferrari ausgebrannt – YouTuber verursacht fast Feldbrand

Video: watson/din

350'000 Franken-Ferrari ausgebrannt – YouTuber verursacht Feldbrand

24.08.2023, 06:02
Mehr «Videos»

Der YouTuber Coby (auch unter dem Namen WhistlinDiesel bekannt) wollte auf einem gedroschenen Maisfeld einige Stunts mit seinem Ferrari F8 filmen. Nach kurzer Zeit auf dem Acker verstopfte sich allerdings ein Rad mit trockenen Maisstängeln. Aufgrund der heissen Bremsscheiben fing der Bolide und auch das daneben stehende Kamera-Auto Feuer. Innert kurzer Zeit brannten beide Autos aus. Erst die Feuerwehr konnte die Flammen löschen und damit einen grossflächigen Brand verhindern.

Video: watson/din

Die Aktion wurde von seiner Kameracrew munter gefilmt. Für die Aktion erntet er nun Vorwürfe, dass die Aktion so geplant gewesen sei. Dies streitet er allerdings ab.

Hier gibts mehr Videos:

Du musst jetzt stark sein: Videospiel-Held Mario verliert seine Stimme

Video: watson/lucas zollinger

Hilfe! Ich habe ein Schweinchen beim Schwingen gewonnen

Video: watson/Emily Engkent, Sina Alpiger, Aya Baalbaki

Aufregung nach WM-Final: Spanischer Verbandspräsident küsst Spielerin auf den Mund

Video: watson/din
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese Filmposter beschreiben den Sommer 2023 perfekt
1 / 14
Diese Filmposter beschreiben den Sommer 2023 perfekt
quelle: watson/madeleinesigrist
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Diese Erfindung schafft Abhilfe gegen heisse Tage – doch würdest du sie anziehen?
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
29 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Grave
24.08.2023 08:05registriert April 2015
Ich glaube nicht dass die schlau genug sind um sowas zu planen.
620
Melden
Zum Kommentar
avatar
Auster N
24.08.2023 08:12registriert Januar 2022
Jeder Fahranfänger weiss dass man ein modernes Auto, mit Katalysator, NICHT auf einem Feld mit trockenem Gras parkiert. Da jedoch diese Buben mit Goboi Hüten ausgestattet sind, gehe ich davon aus dass ihr IQ sich nur mit einem Mikroskop messen lässt. Amerikaner halt. Wie immer.
457
Melden
Zum Kommentar
avatar
El_Chorche
24.08.2023 09:22registriert März 2021
Wer ein Luxusauto benötigt, um sich selbst aufzuwerten, halte ich automatisch für ein armes Würstchen.

Aber schön, erkennt man die anhand ihrer Autos schon von weitem.
4312
Melden
Zum Kommentar
29
So hast du Formel 1 noch nie gesehen – sind Drohnen die Zukunft?

Bei anderen Sportarten, etwa beim Ski, kennt man es schon seit längerer Zeit: Drohnenbilder, die hautnah am Geschehen sind und die Ereignisse übertragen. Nach rund einem Jahr des Tüftelns ist es nun ein paar niederländischen Drohnenpiloten gelungen, die Technik auch für die mit Abstand schnellste Sportart weiterzuentwickeln: für die Formel 1.

Zur Story