Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Landwirtschaft

Machtkonzentration: Grösster Bananenhändler entsteht 



A trader relaxes at his fruit store at a market in Kota Bharu, Kelantan, Thursday, May 31, 2007. Kelantan remains the only Malaysian state under the control of the Pan-Malaysian Islamic Party (PAS) which will be holding its annual general assembly starting on June 1. (AP Photo/Andy Wong)

Bild: AP

Auf dem Bananenmarkt entsteht eine neue Nummer eins: Das US-Unternehmen Chiquita und das irische Konkurrenzunternehmen Fyffes mit der Marke Sol verkündeten heute ihre Fusion. Damit entstehe das neue Unternehmen ChiquitaFyffes mit einem Umsatz von 4,6 Mrd Dollar. Chiquita werde einen Anteil von 50,7 Prozent halten, Fyffes 49,3 Prozent.

Die beiden Marken Chiquita und Sol sollen erhalten bleiben. Durch die Fusion entsteht aber nicht nur ein neuer Bananenriese. Der neue Konzern spielt auch bei Fertigsalaten, Melonen und Ananas eine gewichtige Rolle. Es zählt rund 32'000 Beschäftigte und wird in mehr als 70 Ländern präsent sein. Durch die Fusion versprechen sich beide Unternehmen Einsparungen in Höhe von 40 Mio. Dollar im Jahr. Die Aktionäre müssen der Fusion noch zustimmen, ausserdem das Oberste Gericht Irlands. Zusammen mit den Konzernen Fresh Del Monte und der Dole Food Company kontrollieren Chiquita und Fyffes gemäss UNO-Angaben mehr als 80 Prozent des weltweiten Bananenmarkts. (tvr/sda)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

SUV-Boom beschert US-Autoriese General Motors Milliardengewinn

Der grösste US-Autobauer General Motors (GM) erholt sich dank boomender SUV- und Pick-up-Verkäufe schneller als erwartet vom Corona-Schock und hat im dritten Quartal schon wieder glänzend verdient. Unterm Strich gab es einen im Jahresvergleich um 74 Prozent höheren Gewinn von 4.0 Milliarden Dollar (3.4 Mrd Euro).

Der Umsatz lag minimal verbessert bei 35.5 Milliarden Dollar, wie der Konzern am Donnerstag mitteilte. Im Vorquartal hatten Absatzprobleme und Produktionsausfälle durch die Pandemie …

Artikel lesen
Link zum Artikel