Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Beben im Schweizer Optiker-Markt: Visilab übernimmt McOptic



ARCHIVBILD ZUM VERKAUF VON VISILAB INS AUSLAND, AM DONNERSTAG, 21. SEPTEMBER 2017 - Visilab-Filiale im Einkaufszentrum Sihlcity, aufgenommen am Dienstag, 13. Januar 2009 in Zuerich. Die Optikgruppe Visilab hat im vergangenen Jahr das beste Ergebnis ihrer Geschichte eingefahren. Der Umsatz der Nummer Eins der Branche kletterte um 10 Prozent auf 188 Millionen Franken, wie am Dienstag, 13. Januar 2009 bekannt wurde. (KEYSTONE/Urs Jaudas)

Bild: KEYSTONE

Die Optikergruppe Visilab kauft die 62 McOptic-Filialen. McOptic wird zur vierten Marke der Gruppe neben Visilab, Kochoptik und +Vision. Mit der Übernahme expandiert Visilab zudem ins Tessin.

Visilab übernehme die Graffiti Holding als Inhaberin der McOptic-Filialen per 31. Juli, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Mit der Übernahme erreiche die Visilab-Gruppe eine kritische Grösse und sei für die zukünftigen Herausforderungen stark positioniert.

Im Zuge der Übernahme sind keine Entlassungen geplant, wie Daniel Mori laut den Medienunterlagen sagte. Im Gegenteil plane Visilab, das bestehende Fililanetz auszubauen. Langfristig sei zudem geplant, +Vision und McOptik unter dem Namen McOptik zu fusionieren.

Visilab zählt nach der Übernahme insgesamt 1'300 Mitarbeitende und 163 Verkaufsstellen. Zudem kommt sie den Angaben zufolge damit auf etwa 30 Prozent des Schweizer Optiker-Marktes. 2018 hatte die Gruppe 264 Millionen Franken umgesetzt. Die Optikerkette konkurriert hierzulande vor allem mit der deutschen Brillengruppe Fielmann.

Zu Veränderungen kommt es derweil auch beim Visilab-Besitzer Grandvision. Der niederländische Optikhändler, dem seit zwei Jahren die Mehrheit an Visilab gehört, wird vom Brillenkonzern EssilorLuxottica übernommen, wie jüngst bekannt wurde. EssilorLuxottica kauft 76.72 Prozent an Grandvision für 7.3 Milliarden Euro.

Diese Übernahme habe keinerlei Einfluss auf die Visilab-Gruppe, erklärte Mori. Tatsächlich gehe es um den Erwerb von Anteilen von Grandvision, nicht von Visilab. Da EssilorLuxottica bereits ein wichtiger Partner von Visilab sei, werde sich diese weitere Annäherung auf die Aktivitäten sicherlich positiv auswirken. (aeg/sda/awp)

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

54
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

103
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Warten auf Bolton – warum der Erfolg des Impeachments nur über ihn geht

54
Link zum Artikel

Die nächste Generation steht bereit – unsere U21 schlägt Nachwuchs-Gigant Frankreich

28
Link zum Artikel

Schnelles Denken, langsames Denken: Hast du dein Gehirn im Griff?

103
Link zum Artikel

Easyjet-Europachef übt Kritik an Öko-Politik: «Flugsteuern machen keinen Sinn!»

44
Link zum Artikel

Mustang wird zur grauen Maus (und weitere grauenhafte Relaunches der Auto-Geschichte)

159
Link zum Artikel

«Wir wollen eine Alternative bieten» – in Lausanne produzieren sie «Fairtrade»-Porno

112
Link zum Artikel

«Wales. Golf. Madrid» – Bale provoziert mit Fahnen-Jubel seinen Abgang bei Real

7
Link zum Artikel

Sex on the Beach? Bitch, please! Auf und Ab im «Bachelor», Folge 5

23
Link zum Artikel

Die Reaktionen auf Fox News legen eine schonungslose Wahrheit über das Impeachment offen

84
Link zum Artikel

So würde das Parlament aussehen, wenn nur die Romands wählen würden

99
Link zum Artikel

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

141
Link zum Artikel

Kritik an Federer-Fans wegen Applaus bei Doppelfehlern: «Das hat Djokovic nicht verdient»

31
Link zum Artikel

Diese 17-Jährige bezwingt die AfD. Eine Vorweihnachts-Geschichte, die ans Herz geht

107
Link zum Artikel

Heute kochen wir einen französischen Dreigänger. Weil Herbst. Und weil geil.

48
Link zum Artikel

Das Drama um Klein-Anna: Trennungsschmerz on fleek

167
Link zum Artikel

Darum macht sich Christian Levrat keine Sorgen wegen den erstarkten Grünen

35
Link zum Artikel

Katze zu fett für die Passagier-Kabine im Flugzeug – Besitzer trickst Airline aus

48
Link zum Artikel

Picdump. Spass. Jetzt.

220
Link zum Artikel

«Ein Asiate in Hausschuhen? Das gibt Ärger!» – der Chef hat ein Finken-Problem

72
Link zum Artikel

«The Game Changers» – haben wir uns ein Leben lang falsch ernährt?

341
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Chriguchris 02.08.2019 12:02
    Highlight Highlight Wie wird sich das langfristig auf die Preise auswirken? Wie stark sind die anderen Marktteilnehmer?
    • Scaros_2 02.08.2019 15:22
      Highlight Highlight Joa es gibt joch Fielmann und dann lokale, kleine.
    • Schlumpfinchen #notmeus 02.08.2019 16:48
      Highlight Highlight Fielmann und Visilab bilden damit ein Duopol und sie können damit die Preise bestimmen. Da Luxottica, der grösste Brillenhersteller mit Lizenzen von so ziemlich allen grossen Marken (Ray Ban, italienische Luxusmarken wie Prada, Oakley), auch noch seine Finger im Spiel hat, und mit Essilor, dem Glashersteller fusioniert hat, kannst du es vergessen, dass Brillen damit günstiger werden. Dass die Weko dies erlaubt ist bedenklich.

Das will die Mikrosteuer-Intiative – das Wichtigste in 5 Punkten

Mit der Einführung einer Mikrosteuer von 0,1 Prozent auf jede Transaktion im bargeldlosen Zahlungsverkehr will ein Initiativkomitee jährliche Einnahmen von 100 Milliarden Franken generieren und so gleich drei Bundessteuern überflüssig machen.

Wie die Initianten um den ehemaligen Bundesratssprecher Oswald Sigg am Freitag vor den Medien in Bern erklärten, würde die neue automatische Mikrosteuer die Abschaffung der Mehrwertsteuer (Einnahmen von 23 Milliarden pro Jahr), der direkten Bundessteuer …

Artikel lesen
Link zum Artikel