Wissen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Huber hat dieses Quiz verflucht. Aber vielleicht erkennst du ja diese 11 Geräusche?

Badge Quiz



Liebe Huberquizzer

Ja, ich weiss. An dieser Stelle käme normalerweise ein Huber-Quiz. Aber der Patrick Toggweiler liegt irgendwo an einem Strand herum. Deshalb müsst ihr heute mit mir Vorlieb nehmen.

Mit mir und meinem Geräusch-Fetisch.

Dieses Quiz ist nämlich eine kleine Ode an die Geräusch-Platte, die ich als Kind über alles verehrt habe. Meine Brüder und ich hörten sie uns stundenlang an, diese Scheibe aus der Sparte «Krimi/Horror/Spuk & Spannung für Dia-, Film- und Hörspielfreunde».

Und da ist sie:

Bild

bild: watson

Da waren dann so ähnliche Sachen drauf wie das hier ...

Aber wir wollen euch hier nicht verängstigen, sondern lieber einfach ein bisschen rätseln lassen.

Also auf zum Quiz!

Erkennst du das Geräusch?

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.


Hier braucht es einen gehörigen Abstand, damit du nicht gleich die Umfrage mit der Antwortauswahl liest, sondern zuerst selbstständig ein bisschen überlegst, was das für ein Geräusch sein könnte ...










Lg Anna

Umfrage

Was war hier zu hören?

  • Abstimmen

4,700

  • Ein stinknormaler Furz.17%
  • Ein äusserst grüsliges Exemplar würd ich meinen. Ich will nicht wissen, was da noch hintendrein kommt. 5%
  • Der war allein, als er den losgelassen hat. Ganz allein mit seinem Aufnahmegerät. 5%
  • Es ist nur ein Typ, der einen Furz imitiert!73%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Ein waschechter Furz war das, in der Tat!

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.


Hier braucht es einen gehörigen Abstand, damit du nicht gleich die Umfrage mit der Antwortauswahl liest, sondern zuerst selbstständig ein bisschen überlegst, was das für ein Geräusch sein könnte ...










Lg Anna

Umfrage

Na?

  • Abstimmen

3,834

  • Du hast gesagt, du hörst auf mit den creepy Psychosachen! 3%
  • He! Das ist eine lachende Hyäne, imfall! 65%
  • Blödsinn, es ist ein tollwütiger Hund! 1%
  • Nein, es ist Fuchs-Geschrei!21%
  • ES IST EINFACH NUR VERSTÖREND.10%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Es ist tatsächlich ein Hyänen-Lachen. Es gibt den anderen Hyänen Hinweise auf den sozialen Rang des «lachenden» Individuums. Dies – so vermuten Forscher – könnte es Hyänen ermöglichen, Fressanrechte festzulegen und ihre Aktivitäten zur Futterbeschaffung zu organisieren. bild: imgur

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.


Hier braucht es einen gehörigen Abstand, damit du nicht gleich die Umfrage mit der Antwortauswahl liest, sondern zuerst selbstständig ein bisschen überlegst, was das für ein Geräusch sein könnte ...








Lg Anna

Umfrage

Was hast du vernommen?

  • Abstimmen

3,258

  • Da hat jemand die Klinge eines Cutters verstellt.24%
  • Da wird an Handschellen herumhantiert. 39%
  • Da zieht jemand eine Spieldose auf.12%
  • Da zieht jemand eine mechanische Uhr auf.25%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Es waren die Handschellen! bild: tumblr

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.


Hier braucht es einen gehörigen Abstand, damit du nicht gleich die Umfrage mit der Antwortauswahl liest, sondern zuerst selbstständig ein bisschen überlegst, was das für ein Geräusch sein könnte ...








Lg Anna

Umfrage

Was war das?

  • Abstimmen

2,920

  • Ein Häcksler!8%
  • Ein Filmprojektor!79%
  • Ein Küchenmixer!2%
  • Ein Rasenmäher!7%
  • Eine Kreissäge!2%
  • Ein Winkelschleifer!1%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Es war natürlich der gute alte Filmprojektor! Hach, wie nostalgisch einen dieses Geräusch doch stimmt ... bild: wikimedia

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.


Ich glaub, ich hab's genug gesagt.


Ja, hab ich wirklich.










Es gibt allerdings immer den einen oder anderen Idioten ...

Lg Anna

Umfrage

Nanu?

  • Abstimmen

2,603

  • Ich höre, wie ein Deckel zugeschraubt wird. 13%
  • Ich höre, wie eine Glühbirne eingeschraubt wird. 22%
  • Ich höre, wie ein Deckel aufgeschraubt wird.27%
  • Ich höre, wie eine Glühbirne rausgeschraubt wird.38%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Es handelt sich hier um einen Metalldeckel, der auf etwas geschraubt wird. bild: wikimedia

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.


Ihr wisst Bescheid.






Oder?



Man wird ja wohl noch fragen dürfen.






Lg Anna

Umfrage

Worum handelt es sich hier wohl?

  • Abstimmen

2,397

  • Um einen Geschlechtsakt minderer Qualität auf einem schlecht geölten Möbel.3%
  • Um eine alte hölzerne Schaukel beim Hin- und Herwippen. 31%
  • Um den Ruf einer brünstigen Elchkuh.61%
  • Ich hab keine Ahnung, aber ich fühle mich angesprochen.4%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Und jetzt macht alle dieses klagende, nasale Stöhnen der Elchkuh nach, übt euch ein bisschen in Onomatopoesie! Übrigens: Die Paarung selbst dauert bei diesen Paarhufern nur zwei bis drei Sekunden. bild: javeriamehmood

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.












Ich sag gar nichts dieses Mal.
Haha.




Lg Anna

Umfrage

Da ist gerade ... ?

  • Abstimmen

2,309

  • ... eine Rikscha vorbeigesaust.19%
  • ... eine Strassenbahn vorbeigebraust. 3%
  • ... eine Pferdekutsche vorbeigetrappelt. 40%
  • ... ein Fahrad mit Anhänger vorbeigeklappert. 37%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Jep, das war eindeutig eine Rössli-Kutsche. bild: unsplash

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.






Fein macht ihr das.





Sehr gefügig.



Gehorcht ihr allen Befehlen so gut?


Lg Anna

Umfrage

Was war das nun schon wieder?

  • Abstimmen

2,147

  • Milch, die vom Euter direkt in einen Metalleimer spritzt. 45%
  • Eine Metallsäge. 54%
  • Metall, ja. 1%
  • Ja. 1%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Es ist so wie auf dem Bild, nur statt Katzen ist da eben ein Metalleimer. Wer genau hingehört hat, hat vielleicht die verräterischen Kuhglocken dazwischen vernommen. Bild: LIFE

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.



Wir nähern uns allmählich dem Ende ...




Sicherlich werdet ihr meine kleinen Nachrichten vermissen ...




Bitterlich weinen werdet ihr ob dieses Verlustes.


Lg Anna

Umfrage

Was ist davon zu halten?

  • Abstimmen

2,011

  • Das ist eine Packung Cornflakes, die ausgeleert wird. 19%
  • Das ist ein Sack Nägel, der ausgeleert wird.27%
  • Das ist ein Sack Kies, der ausgeleert wird. 11%
  • Das ist eine Packung Reis, die ausgeleert wird. 43%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Zu hören waren Cornflakes, die in eine Schüssel fallen. bild: shutterstock

ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.








Behaltet mich in guter Erinnerung.










Lg Anna

Umfrage

Und?

  • Abstimmen

1,834

  • Selber und. 4%
  • Klingt nach Gewalt – das werd ich nicht beantworten. Ich bin Pazifist. 3%
  • Ach was, hier wird nur eine Kiste verrückt. 12%
  • Nein, hier werden jemandem irgendwelche Köperhaare mit Wachs entfernt.57%
  • Ich sage, hier hören wir Gas aus einer Düse hinauszischen. 24%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Irgendwie sieht es so aus, als wären schon vor dem Waxing keine Haare mehr an diesem Mann dran gewesen ...

ZUERST ÜBERLEGEN. DANN SCROLLEN.












Adieu.





Umfrage

Was ist da an eure Öhrchen gedrungen?

  • Abstimmen

1,787

  • Da wird ein Messer geschliffen. 36%
  • Irgendjemand kratzt da wie ein Wahnsinniger auf einer Metallplatte rum.16%
  • Ein Schlittschuh trifft auf Eis. 4%
  • Da feilt sich einer die Fingernägel.44%

Achtung, Lösung:

BildBild aufdecken

Es war das Messerschärfen, das du gehört hast.

Bonus!


Nein, nix da. Keine Auswahl.

Achtung, Lösung!

BildBild aufdecken

Es ist der jumpende Super Mario!

Und nun wollt ihr sicher wissen, wie viele Punkte unsere hellste Kerze gemacht hat. Es waren 5. Und ihr so?

Und nun: die Top Ten der intelligentesten Hunde:

Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

32
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
32Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • DonChaote 15.07.2019 18:29
    Highlight Highlight Also bei 8 vermute ich eher ziegenmilch als kuhmilch. Wegen den verräterischen glocken. Aber vielleicht haben die stadtkühe einfach kleinere glöckchen als die auf dem land...
  • devotedtodreams 15.07.2019 12:21
    Highlight Highlight 5 richtig - 6, wenn man die Bonusfrage dazunimmt :)
  • SithLord 15.07.2019 11:13
    Highlight Highlight Das war alles dieser Typ aus Spaceballs und Police Academy, der die Geräusche nachmachen kann!
  • MB präsentiert 15.07.2019 10:49
    Highlight Highlight Plus Mario waren es 7 Punkte, mit Geräuschen habe ich also eine Chance gegen Huber.
  • leu84 15.07.2019 10:18
    Highlight Highlight 2 Punkte :( plus Mario :D

    Bei der Kutsche hat es keine Pferde dran oder sie sind noch nie Beschlagen worden. 🤔
  • sowhat 15.07.2019 07:35
    Highlight Highlight Ha, überhubert mit 7
    Das gibt ja ne Woche 😏
  • Rattan Plan 14.07.2019 23:07
    Highlight Highlight Einige haben wohl etwas mehr Erfahrung mit Handschellen als ich 🧐🤷‍♂️
    Und das Busi mit der Milch könnt ihr gleich in den nächsten CN wiederverwenden! 😻
  • Randalf 14.07.2019 22:48
    Highlight Highlight
    Nie und nimmer ist es Messerschleifen und auch keine Rössli, nein ist es nicht.😤
    • Luuki 15.07.2019 08:26
      Highlight Highlight 1. Ja, Messer schleift man anders richtig.
      2. Doch, es waren Rössli, zu beginn sind die Hufe eindeutig identifizierbar.
    • Fandall 15.07.2019 10:37
      Highlight Highlight Genau, ein Messer abziehen ist nicht dasselbe wie ein Messer schleifen. Schon gar nicht wenn es wie gehört falsch gemacht wird.
  • salamandre 14.07.2019 22:26
    Highlight Highlight Hat Spaß gemacht danke Anna.
  • 3.14159265359 aka Pi 14.07.2019 22:16
    Highlight Highlight Hui, ich war grottenschlecht im Vergleich zu den Huber Quizzes (wo ich meist auch nicht gerade brilliere).
    Aber immerhin den Bonus hatte ich richtig, sogar ohne Auswahlmöglichkeit! 🍄
  • Rhabarber 14.07.2019 21:56
    Highlight Highlight 7 geschafft

    Versagt bei:
    7. Hab keine Hufe gehört. Damit rechne ich als Landei bei Pferden.
    9. Sowas ess ich nicht.
    10. doofe Mode für Hipsterli
    11. Bei mir klingt das rhythmischer, weniger konfus.
  • Demo78 14.07.2019 21:51
    Highlight Highlight Yipieh 8 richtig 🍾🥂
  • Red4 *Miss Vanjie* 14.07.2019 21:37
    Highlight Highlight "ERST ÜBERLEGEN, DANN SCROLLEN.



    Wir nähern uns allmählich dem Ende ...




    Sicherlich werdet ihr meine kleinen Nachrichten vermissen ...




    Bitterlich weinen werdet ihr ob dieses Verlustes.


    Lg Anna" so guet :D
  • seventhinkingsteps 14.07.2019 21:31
    Highlight Highlight > Übrigens: Die Paarung selbst dauert bei diesen Paarhufern nur zwei bis drei Sekunden.

    Da sieht man wieder wie die Pornoindustrie uns unrealistische Standards vorgaukelt. Ausserdem: Vielleicht ist er dafür sehr schnell wieder bereit?
  • Spooky 14.07.2019 21:12
    Highlight Highlight Quatsch! Das waren keine Handschellen.
    Habe ich so noch nie gehört.
    • Roger Rüebli 14.07.2019 22:25
      Highlight Highlight Nur weil Du es noch nie so gehört hast, muss es nicht unwahr sein.
    • Spooky 15.07.2019 01:57
      Highlight Highlight Sorry, ich habe das Smiley vergessen ;-(
    • Roger Rüebli 15.07.2019 19:40
      Highlight Highlight Na dann;)
  • muesli87 14.07.2019 20:54
    Highlight Highlight Also mit der Kutsche ist das ja so eine Sache, dann wären davor einfach keine Pferde vorgespannt gewesen da kein Hufgetrappel hörbar war...
    • lilie 14.07.2019 22:12
      Highlight Highlight @muesli: Vielleicht Thestrale? 🤔🤷‍♀️
    • leu84 15.07.2019 10:18
      Highlight Highlight Zumindest jemand, der dasselbe denkt 🤔
  • lilie 14.07.2019 20:40
    Highlight Highlight Nimmt mich ja wunder, woher die Geräusche stammen. Zumindest der Messerschleifer hatte wohl keine Ahnung, wie man sowas richtig macht. Und das Kütschli ist wahrscheinlich im Schnelllauf vorbeigehuscht oder hatte Shettys vorgespannt...

    Naja, Geräusche waren sowieso nie meine Spezialität. Ich warte wieder auf die naturwissenschaftlichen Fragen. 😊
    • Phrosch 14.07.2019 21:59
      Highlight Highlight Da war jemand etwas am Feilen. Wenn der das mit dem Messer gemacht hat, war das nachher stumpf 😂
    • salamandre 14.07.2019 22:29
      Highlight Highlight Ich würde auch eher sagen das Messer ist futsch, aber wir wollen keine schlechten Verlierer sein.😉
    • lilie 15.07.2019 07:50
      Highlight Highlight @Phrosch: Ah, da bin ich wenigstens nicht die einzige, die sich gewundert hat!

      @salamandre: Keine schlechten Verlierer? Sprich für dich selbst! 😜😂
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 14.07.2019 20:36
    Highlight Highlight Das hättest Du dänk gleich sagen müssen, dass wir unsere Punkte mitzählen müssen!

    Gefühlt hatte ich fast alles richtig und mindestens 100 Punkte.
    • Phrosch 14.07.2019 22:00
      Highlight Highlight Geht uns heute allen so 🤭😉
    • Anna Rothenfluh 15.07.2019 08:07
      Highlight Highlight Mist, du hast recht. Aber die 100 Punkte seien dir von Herzen gegönnt!
  • TanookiStormtrooper 14.07.2019 20:28
    Highlight Highlight Vieles Richtig geraten. Aber man merkt schon, dass sich so ziemlich leicht bescheissen lässt. Die IT soll mal das Quiz-Dingen so hinkriegen, dass es auch mit Geräuschen/Videos geht. HOPP!
  • Buonarroti 14.07.2019 20:14
    Highlight Highlight Ziemlich schwierig, wenn sich die geräusche nicht abspielen lassen. Trotzdem volle punktzahl 😎

Marija kaufte einen Panzer und rächte ihren getöteten Ehemann

In dieser Serie wollen wir euch 7 Frauen vorstellen, die während des Zweiten Weltkrieges gegen die Nationalsozialisten gekämpft haben. Heute Teil II: Marija Oktjabrskaja (1902–1944), die sowjetische Panzerheldin.

Ihr Geburtsjahr wird oft mit 1905 angegeben. Aber Marija kam schon drei Jahre früher zur Welt. Man hatte ihr Alter nach unten korrigiert, um das 11-jährige Mädchen in die erste Klasse schmuggeln zu können. Davor war einfach zu viel los zuhause.

Marija kam aus einer armen ukrainischen Bauernfamilie, einer Familie ehemaliger Leibeigener auf der Krim-Halbinsel. Vielleicht darum wuchs sie zu einer besonders feurigen Kommunistin heran und trug bald die hehren Ideale der Revolution in ihrem mutigen …

Artikel lesen
Link zum Artikel