DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mücken rauben uns den Schlaf

Die Blutsauger sind zurück!

Angriff der Mücken und das im Oktober. Diverse watson-Redaktoren beklagten heute an der Redaktionskonferenz die Rückkehr der Blutsauger. Rauben euch die Viecher auch wieder den Schlaf? Diskutiert mit.
13.10.2014, 12:2013.10.2014, 13:16

Nicht nur die watson-Redaktoren sind betroffen. Mischa Von Kaenel schreibt auf Facebook: «Seit Ende Juli echte Plage wie nie zuvor immer sobald es dunkel wird, in Murten am See. Letzter Winter war eindeutig zu mild.» 

Wie sieht's bei euch aus? Was macht ihr gegen die dauersurrenden kleinen Dinger, die euch um die Köpfe schwirren? Färben sich eure Wände schon langsam rot? Oder gibt's schon Streit mit der Partnerin infolge Schlafmangels? Schreibt uns eure Erfahrungen ins Kommentarfeld. 

Mehr zum Thema

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese Suizidkapsel ist jetzt in der Schweiz zugelassen – und wird wohl bald eingesetzt

1300 Menschen sterben in der Schweiz jährlich durch Sterbehilfe. Die derzeit am meisten verwendete Methode ist die Einnahme von flüssigem Natrium-Pentobarbital. Die Person schläft zwei bis fünf Minuten nach Einnahme des Medikaments ein, fällt in ein Koma und stirbt darauf.

Zur Story