DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Wie lange musst du überlegen, bis du auf die Lösung kommst?
Wie lange musst du überlegen, bis du auf die Lösung kommst?Bild: Shutterstock

Dieses Rätsel sieht schwierig aus. Aber es ist leicht – wenn du den Bogen raus hast

24.05.2019, 19:43

Hier haben wir eine Zahlenpyramide vor uns. Leider sind nicht alle Felder ausgefüllt – das soll nämlich dein Job sein. Die exakte Frage ist: Welche Zahl steht in dem eingefärbten Kästchen unten rechts?

Bild: watson
Welche dieser Zahlen steht im eingefärbten Kästchen?

Na – war's schwierig? Falls du es nicht geschafft hast, zu ungeduldig bist oder einfach deine Lösung überprüfen willst, kannst du runterscrollen und dir die Lösung ansehen.

Achtung, nach dieser Spoiler-Warnung folgt des Rätsels Lösung!

Die korrekte Antwort lautet: 1.

Das Prinzip dieser Zahlenpyramide besteht darin, dass die Summe der Zahlen aus jeweils zwei benachbarten Kästchen der darüberliegenden Zahl entspricht:

Bild: watson
Wie schwierig war dieses Rätsel?

(dhr)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Erkennst du diese 15 Serien an nur einem Bild?

1 / 32
Erkennst du diese 15 Serien an nur einem Bild?
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Jetzt gibt es einen Roboter, der Walter für dich findet

Video: watson

Abonniere unseren Newsletter

36 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Hunnam
24.05.2019 19:53registriert Januar 2016
Was soll daran schwierig sein?
Das ist Primarschulstoff...
16613
Melden
Zum Kommentar
avatar
bossac
24.05.2019 20:37registriert Juni 2014
Sehr sehr einfach. Wenn ich mich recht erinnere hatten wir solche Aufgaben 1:1 in der Primarschule🙈 Zahlenbuch hiess das glaube ich.
1049
Melden
Zum Kommentar
avatar
_stefan
25.05.2019 03:05registriert September 2015
Der Schwierigkeitsgrad ist super. Jeder fühlt sich nun intelligent und startet mit einem positiven Gefühl ins Wochenende! Klappt sogar, wenn man schon 2 Promille im Blut hat ;)
460
Melden
Zum Kommentar
36
Dieser WWM-Kandidat verzockt fast 125'000 Euro – Jauch bewahrt ihn davor

Bei RTL ist die «3-Millionen-Euro-Woche» im Gange: Jeden Tag von Montag bis Mittwoch läuft ein geregeltes «Wer wird Millionär?», am Donnerstag folgt dann das Finale. Dort haben alle Kandidaten und Kandidatinnen, die sich in den Tagen zuvor mindestens 16'000 Euro erspielt hatten, die Chance, noch einmal bei Quizmaster Günther Jauch Platz zu nehmen. Sie dürfen ihren erspielten Gewinn setzen, um sich im Gegenzug an den drei Millionen Euro zu versuchen.

Zur Story