DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Nicht immer greifen Hunde beim Essen zu, wie eine japanische Studie beweist.  bild: shutterstock

Studie beweist: Hunde verweigern sogar Futter aus Liebe zu ihrem Besitzer 



Die Freundschaft zwischen Menschen und Hunden besteht schon seit einer Ewigkeit. Wieso diese Bindung schon so lange hält, beweist auch folgende Studie: Japanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Hunde Leute nicht mögen, die böse zu ihren Besitzern sind. 

Bild

Mensch und Hund: Das passt einfach.  bild: shutterstock

Spektakuläre Entdeckung

In der Studie haben die Wissenschaftler drei Gruppen mit jeweils 18 Hunden bei Rollenspielen beobachtet. Die Besitzer wurden dabei jeweils von zwei Menschen begleitet, welche den Hunden fremd waren. 

In der ersten Gruppe suchte der Besitzer bei einer Person Hilfe, die abgelehnt wurde. In der zweiten Gruppe half die Person dem Besitzer. In beiden Gruppen war jeweils die dritte Person neutral und war weder hilfsbereit noch abweisend. 

Danach bekamen die Hunde Futter von den zwei fremden Personen angeboten, welche diese aus verschlossenen Kisten hervorholten.  

Bild

Ein Hund ist eine treue Seele. bild: shutterstock

Die Hunde, die zuvor sahen, wie unfreundlich die fremden Menschen zu ihren Besitzern waren, nahmen viel eher Futter der neutralen Person. Mit dieser Fähigkeit sind die Vierbeiner auf der gleichen Entwicklungsstufe wie dreijährige Kinder

«Wir entdeckten zum ersten Mal, dass Hunde soziale und emotionale Bewertung der Menschen machen, unabhängig von ihrem direkten Interesse», so der Versuchsleiter Professor Kazuo Fujita. Diese Fähigkeit, die neben Menschen nur einige Affenarten besitzen, beweist eindrücklich die aussergewöhnliche Sozialkompetenz von Hunden. 

Ein richtiger Hundekenner wusste natürlich schon lange, dass der beste Freund des Menschen so reagieren würde. 

Überrascht dich das Ergebnis der Studie?

(syl, via dailymail)

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Cute News

28 Tiere, die genauso faul sind wie du

Cute news everyone.

Nein, nein, ich will natürlich nicht behaupten, dass du faul bist. Auch wenn ich es streng genommen getan habe. Aber falls ich recht habe, findest du hier 28 Tiere, die ganz auf deiner Wellenlänge sind.

Da ihr letzte Woche so viel Freude am Wiedehopf hattet, dachte ich mir, ich bring noch einmal ein Tier aus der Schweiz. Dieses Mal gibt es aber wieder etwas Flauschiges: ein Mauswiesel.

Artikel lesen
Link zum Artikel