Sport

Zweiter Sieg im zweiten Spiel nach der Ära Schläpfer: Biel bezwingt Lugano knapp

18.11.16, 19:36 19.11.16, 15:25

Ticker: 18.11.16: Biel – Lugano

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4Alle Kommentare anzeigen
4
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Max Havelaar 18.11.2016 21:59
    Highlight "Biel bezwingt Lugano knapp", 3:1, hallo?
    3 8 Melden
    • Lionel Baumgartner 18.11.2016 22:09
      Highlight Eine umkämpfte 2:1-Führung, die kurz vor Schluss dank einem «Empty-Netter» zum 3:1-Endstand wurde, ist knapp – ja.
      13 2 Melden
    • Hallo22 18.11.2016 22:11
      Highlight Super Zug, Super Klingberg
      5 0 Melden
    • Ardkev 18.11.2016 22:19
      Highlight ich als Langnau fan finde das geil! Zusammenschluss am Strich. Gratuliere zum Sieg in Lugano!
      4 3 Melden
    600

Eine der grössten Hockey-Karrieren ist zu Ende: Martin Gerber hört auf

Stell dir vor, einer der grössten Schweizer Spieler aller Zeiten beendet seine Karriere und niemand merkt es. Genau das ist passiert. Martin Gerber verlässt Kloten definitiv und beendet seine Karriere.

Er quält sich gerade durch einen Verkehrsstau in der Stadt Zürich und sagt, er rufe zurück, wenn er da endlich rausgekommen sei. Eine Momentaufnahme mit Symbolcharakter. Martin Gerber verlässt Kloten, verlässt den Grossraum Zürich. Der Hockey-Weltreisende hat genug vom Verkehrsdichte-Stress.

Er gibt auch seinen Zweitwohnsitz in Zug auf zieht sich in seine Heimat Langnau zurück. Dort hat er an bester Lage beim idyllischen «Äntelipark» (Park der Enten) im Dorf längst ein wunderbares altes …

Artikel lesen