DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Katholische Kirche verkauft Häuser, um Sex-Opfer zu entschädigen: Kann das die Wut tilgen?
Ursprünglich wollten Frankreichs katholische Priester die Gläubigen für die Verbrechen zur Kasse bitten.

Die Opfer-Zahlen, die eine zivile Untersuchungskommission in Frankreich Anfang Oktober präsentiert hatte, schockierten die Welt: Mindestens 216'000 Minderjährige sollen französische Priester seit dem Jahr 1950 missbraucht haben.

Zur Story