DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So gut schaut Windows 10 auf einem Android-Smartphone aus

19.03.2015, 17:4520.03.2015, 12:55

Im Sommer kommt Microsofts neues Betriebssystem Windows 10. Es ist das erste Windows, das von Smartphones über Tablets bis hin zu PCs und der Spielkonsole Xbox One auf allen erdenklichen Endgeräten läuft. Um im Handy-Markt endlich Fuss zu fassen, schlägt Microsoft mit Windows 10 einen ungewohnten Weg ein: Das neue Windows lässt sich mit Custom-ROMs auch auf ausgewählten Android-Smartphones installieren. Das Ziel: Statt Android von Google sollen die Smartphone-Nutzer künftig Windows sowie Windows-Apps von Microsoft verwenden.

Nun sind auf Twitter die ersten Fotos eines Android-Geräts mit Windows 10 aufgetaucht, die der Smartphone-Blog Phonearena publiziert hat. Es handelt sich um das Mi 4 von Xiaomi, dem weltweit drittgrössten Smartphone-Hersteller, der in China zuletzt gar Samsung und Apple hinter sich gelassen hat.

So schaut Windows 10 auf einem Android-Smartphone aus

1 / 6
So schaut Windows 10 auf einem Android-Smartphone aus
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Microsoft hofft, dass Windows 10 die Kunden überzeugt, so dass sie beim nächsten Handy-Kauf direkt zu einem Windows-Smartphone greifen. Falls der Schachzug scheitert, liegt bereits Plan B auf dem Tisch: Seit geraumer Zeit veröffentlicht der Windows-Konzern mehr und mehr seiner beliebtesten Apps auch für Android und iOS. Besitzer eines iPhones oder Android-Geräts, die nicht komplett zu Windows 10 wechseln wollen, können so populäre Apps wie Skype, die Bürosoftware Office oder den Onlinespeicher-Dienst OneDrive ebenfalls nutzen. 

Demnächst soll auch die Sprachassistentin Cortana, Microsofts Pendant zu Siri und Google Now, auf den Betriebssystemen von Apple und Google ihr Debüt geben.

Das könnte dich auch interessieren: Ein Tag mit deinem Smartphone in 32 Bildern

1 / 34
Ein Tag mit deinem Smartphone in 32 Bildern
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Hier kannst du allen Artikeln zu Windows folgen

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Hacker greifen Bündner Luxushotel Waldhaus Flims an – Gästedaten betroffen

Das traditionsreiche Luxushotel Waldhaus im Bündner Ferienort Flims ist nach eigenen Angaben Ziel eines Hackerangriffs geworden. Unbekannte drangen demnach ins IT-System ein und verschlüsselten auf den Servern Daten zu Gästen, Mitarbeitenden und Geschäftspartnern. Ob die Angreifer personenbezogene Daten kopierten, war zunächst unklar.

Zur Story