DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Davoser lassen sich feiern – sie stehen nach Siegen über das Team Canada und Zagreb im Halbfinal.
Die Davoser lassen sich feiern – sie stehen nach Siegen über das Team Canada und Zagreb im Halbfinal.Bild: KEYSTONE
Spengler Cup

Davos schlägt Zagreb mit dem knappsten aller Resultate und steht im Halbfinal

28.12.2014, 22:3628.12.2014, 22:55
Wilmaa
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Mit drei Klublogos und dem Kantonswappen – so tritt «Bern Selection» am Spengler Cup an

Bereits 24 Stunden nach der Bestätigung ihrer Teilnahme am Spengler Cup in Davos nimmt das Team «Bern Selection» Formen an. Biels Antti Törmänen wird als Cheftrainer amtieren, Jason O'Leary von den SCL Tigers und Johan Lundskog vom SC Bern werden ihm assistieren. Auch der Captain kommt vom EHC Biel: Verteidiger Beat Forster wird bereits seinen elften Spengler Cup bestreiten.

Zur Story