Games
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In this Sunday, July 28, 2019 photo provided by Epic games, Kyle Giersdorf reacts after he won the Fortnite World Cup solo finals in New York. Giersdorf, of Pottsgrove, Pa. who goes by the name

250 Millionen Menschen spielen «Fortnite». Er ist der beste von ihnen: Kyle «Bugha» Giersdorf. Bild: AP

Das kauft sich der 16-jährige Sieger der «Fortnite»-WM mit den 3 Millionen Preisgeld



Kyle «Bugha» Giersdorf ist der beste «Fortnite»-Spieler der Welt. Am letzten Wochenende setzte er sich an den Weltmeisterschaften in New York in überragender Manier gegen die anderen 99 besten Spieler der Welt durch (40 Millionen Spieler wollten sich für den Final qualifizieren). Sein Sieg bringt ihm die Rekordsumme von 3 Millionen Dollar ein.

Bughas Moment des Sieges

Und was kauft sich ein 16-Jähriger, der gerade Multimillionär wurde?

Einen Tisch.

Bild

1 Tisch. bild: shutterstock

Seine verantwortungslose Anschaffung verriet Giersdorf 48 Stunden nach seinem Triumph in New York in einem Interview mit ESPN Esports.

Ansonsten wolle er das Geld auf die Seite legen oder investieren – aber mit Sicherheit keine Dummheiten anstellen, sagte er weiter. Man traut es dem jungen Mann mit Nerven aus Stahl zu.

Das ganze Interview von ESPN Esports mit Bugha

abspielen

Video: YouTube/ESPN Esports

Grinsen wie ein Honigkuchenpferd: Bugha bei der Pokalübergabe.

Ebenfalls rührend freute sich «King» aus Argentinien. Der 13-Jährige holte sich mit seinem super aggressiven Spielstil den fünften Platz und gewann damit 900'000 Dollar. Etwas weniger aggressiv, sondern erschöpft und überglücklich fällt er seinem Vater nach dem Turnier in die Arme.

Mit seinen drei Millionen gewann Bugha übrigens mehr Preisgeld als Novak Djokovic bei seinem Sieg in Wimbledon. Das ganze Finale auf 20 Minuten runtergekürzt gibt es im Video hier:

Das WM-Final und Bughas Sieg:

abspielen

Video: YouTube/Trymacs

(tog)

«Viele Kinder gamen zu viel»

abspielen

Video: srf

Einige der erfolgreichsten Schweizer YouTuber

Sport am Computer statt in der Turnhalle

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

Biden, Warren oder Sanders? Das Rennen der Demokraten wird zum Dreikampf

Link zum Artikel

Jack Ma tritt als Alibabas Vorsitzender offiziell zurück, aber ...

Link zum Artikel

Das sind die 50 besten Spieler in «FIFA 20» – Piemonte Calcio zweimal in den Top 15

Link zum Artikel

12 neue Serien, auf die du dich im Herbst freuen kannst

Link zum Artikel

In China sind gerade 100 Millionen Schweine gestorben – das musst du wissen

Link zum Artikel

Hat Bill Gates ein schmutziges Geheimnis?

Link zum Artikel

In Jerusalem verschwinden hunderte Katzen auf mysteriöse Weise – was ist bloss los?

Link zum Artikel

«... dann laufen sie hier 3 Tage besoffen mit geklauten Stadion-Dingen rum»

Link zum Artikel

Mit 16 der jüngste Torschütze in Barças Klub-Geschichte – 8 Fakten zu Ansu Fati

Link zum Artikel

Boris Johnson verliert wegen eines Überläufers die Mehrheit und ist jetzt in argen Nöten

Link zum Artikel

Ausschreitungen bei Demo in Zürich

Link zum Artikel

Xherdan Shaqiris Alleingang ist ein fatales Zeichen

Link zum Artikel

Auch Android und Windows von massivem Hackerangriff betroffen – was wir bislang wissen

Link zum Artikel

«Diese Wahlen widerlegen eine oft genannte These über die AfD»

Link zum Artikel

Wawrinka über Djokovic: «Dass er den Platz so verlassen muss, ist natürlich nicht schön»

Link zum Artikel

«Soll ich die offene Beziehung mit dem 10 Jahre Älteren beenden?»

Link zum Artikel

Messi darf Barça ablösefrei verlassen +++ Pa Modou wieder beim FC Zürich

Link zum Artikel

Kim Tschopp zeigt den grossen Unterschied zwischen Realität und Instagram

Link zum Artikel

Wie viel Schweizer Parteien auf Facebook ausgeben – und warum wir das wissen

Link zum Artikel

Der Roadie, der mich Backstage liebte (und mir biz Haare ausriss)

Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

Link zum Artikel

Die Hockey-WM lehnt den «Eisenbahn-Deal» ab – und das ist schlicht lächerlich

Link zum Artikel

Netflix bringt 10 Filme in die Kinos – und die hören sich grossartig an

Link zum Artikel

Verrückt, aber wahr – Stuckis Sieg, der keiner war

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
25
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
25Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Ihre Dudeigkeit 30.07.2019 15:08
    Highlight Highlight Jeder weiss welcher einen Teenager Sohn zu Hause hat, dass dies komplett falsche Anreize weckt... Echt bittewaich.
  • Soubdfrosch 30.07.2019 14:07
    Highlight Highlight Nur eine Party, aber ne zünftige🏋️‍♂️
  • SamTwise 30.07.2019 13:54
    Highlight Highlight Mein Neffe hatte mit 13 ein Foto von einer Einbauküche in seiner Brieftasche. 🤷‍♂️
  • Rhinooox 30.07.2019 13:27
    Highlight Highlight Finde ich halt schade das die Medien nur über Fortnite berichten. Nicht jedes Spiel ist für eSport geeignet und Fortnite ist leider nicht eines davon. Epic Games investiert zwar verdammt viel Geld in Fortnite eSport aber die Stimmung etc. kann niemals mit z.B. der ESL One Köln oder einem Major mithalten.

    Play Icon
    • Hupendes Pony 30.07.2019 14:02
      Highlight Highlight In die Lanxess arena passen glaube ich auch mehr rein als 20k oder?

      War da als SK das Ding gewonnen hat. Freue mich auf den Major in Berlin im September. StarLadder macht in der Regel mega gute Events.
    • Rhinooox 30.07.2019 14:19
      Highlight Highlight Jup, nur waren "nur" 15'000 Leute da weil ja die Stage relativ viel Platz braucht.
  • Hardy18 30.07.2019 12:32
    Highlight Highlight Mein Sohn den ich nie hatte. 👍🏼
  • RyXXel 30.07.2019 12:21
    Highlight Highlight Einen TISCH?!? *flips table*
    (╯°□°)╯︵ ┻━┻
    • Päsu 30.07.2019 14:16
      Highlight Highlight Ich verstehs auch nicht. Diese neureichen sind heute auch nicht mehr das was sie einmal warenz🤷‍♂️
    • JarlUrlak 30.07.2019 15:42
      Highlight Highlight sonst hat er ja nichts zum umwerfen?
  • Ricardo Tubbs 30.07.2019 12:21
    Highlight Highlight top, ich hätte in seinem alter alles für schnelle autos, frauen und rauschmittel ausgegeben. den rest hätte ich einfach so verprasst :-)
    • Capo81 30.07.2019 12:39
      Highlight Highlight Immer noch das beste Zitat aus der Fussballgeschichte (darauf folgt gleich der Loddar)
    • Heiniger(s) 30.07.2019 12:41
      Highlight Highlight „I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.“

      George Best
    • Linus Luchs 30.07.2019 12:48
      Highlight Highlight © George Best
    Weitere Antworten anzeigen
  • HerrLich 30.07.2019 12:17
    Highlight Highlight Auch toll .... hier gehts nicht um Ruhm und Ehre..... nur Cash zählt ....
    Kommt dann wirklich an die „echten“ Sportarten wie Tennis, Golf, Fussbal, F1, etc ran.
    Da lob ich mir mein Mountainbike-Türli, die Zuschauer sind die Waldbewohner und der Preis ist das schwindende Ränzli !
    • batschki 30.07.2019 15:37
      Highlight Highlight mMn zuviele Blitze für einen vernüftigen Kommentar
  • Typu 30.07.2019 12:15
    Highlight Highlight Die wünsche kommen dann schleichend. Good luck kiddo. Wird schon klappen mit deiner esports karriere.
  • Till Rabenschlag 30.07.2019 11:59
    Highlight Highlight Moin Leude, Trymacs hier

Warum ich von «Control» (zuerst) enttäuscht wurde

Der neue Mystery-Thriller aus dem Hause Remedy ist verwirrend, nervenaufreibend und oft einfach nur hässlich unfair. Doch je länger man sich in dieser verschachtelten Welt aufhält, desto mehr darf man «Control» geniessen.

Was habe ich mich auf «Control» gefreut. Ich war voller Zuversicht. «Alan Wake» aus dem Jahr 2010 war für mich ein Meisterwerk und hat mich in eine Welt gesogen, die mir unvergessliche Erlebnisse bescherte. Als «Quantum Break» 2016 auf uns losgelassen wurde, war die Vorfreude ebenfalls gross. Doch so ganz konnte diese Mischung aus Videospiel und TV-Serie nicht überzeugen. Das Ganze war unterhaltend, ohne aber irgendwelche grossen Fussabdrücke zu hinterlassen.

«Control» ist da wieder …

Artikel lesen
Link zum Artikel