DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«WAS zum Geier ist denn DAS?» – fragt sich gerade das Internetz

05.02.2020, 13:0405.02.2020, 14:12

Ich weiss bis heute nicht, welche Farbe #thedress wirklich hatte (okay, ich bin auch ein wenig farbenblind), aber letztendlich war's harmlos.

Anders als dieses Bild hier:

Bild: twitter

OMG. Ein missgeformtes Kalb? Ein grauenhaftes Cloning-Experiment?

Die Antwort ist zum Glück viel harmloser.

Tipp: Es hilft, das Bild zu drehen ...

...

...

...

...

...

...

Na?

...

...

Ahaaaaaaa!

Bild: twitter

Ein herziges Hündchen.

Aufatmen, allerseits.

(obi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Bilder, die du zweimal anschauen musst, um sie zu verstehen

1 / 22
Bilder, die du zweimal anschauen musst, um sie zu verstehen
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Riesenspinne» nähert sich US-Polizisten

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

27 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
glointhegreat
05.02.2020 13:21registriert Dezember 2014
Also ich kann das bild drehen wie ich will und seh immer noch ein ding das direkt aus der hölle kommt.
20926
Melden
Zum Kommentar
avatar
AfterEightUmViertelVorAchtEsser___________________
05.02.2020 15:52registriert August 2017
Also gut. Für die, die es immer noch nicht gesehen haben.
«WAS zum Geier ist denn DAS?» – fragt sich gerade das Internetz
Also gut. Für die, die es immer noch nicht gesehen haben.
1361
Melden
Zum Kommentar
avatar
Regius
05.02.2020 14:28registriert August 2017
Auch wenn ich mir das erste Bild mit dem Wissen das es ein Hund ist anschaue, sagt mein Hirn bloss: WTF MACH ES WEG!!!
856
Melden
Zum Kommentar
27
Facebook bestätigt: So hat Putins Troll-Armee den Westen angegriffen
Der weltgrösste Social-Media-Konzern hat Recherchen um ein riesiges russisches Fake-Netzwerk bestätigt. Dahinter steckt ein monatelanger, enormer Aufwand, um vor allem die Bevölkerung Deutschlands gegen die Ukraine aufzubringen.

Einen Monat nach der Enthüllung von T-Online bestätigen Facebook-Experten: Putins Troll-Armee hat Deutschland angegriffen. «Es war die grösste und komplexeste Operation russischen Ursprungs, die wir seit Beginn des Krieges in der Ukraine gestoppt haben.» Das teilte Facebook in seinem am Dienstag vorgelegten Bericht zu globalen Bedrohungen mit.

Zur Story