DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
People-News

Lady Gaga und Bradley Cooper – ihr Liebesdrama hat schon 5 Akte und viele Enden

20.06.2019, 17:13

Die Sache ist ja die: Lady Gaga und Bradley Cooper machten mal zusammen einen Film, diesen «A Star Is Born». Sie liebten einander darin sehr. Nein, wie verrückt. Und irgendwie war der Chemie-Cocktail zwischen den beiden so stimmig, dass alle an Triebe der Liebe jenseits der Leinwand zu glauben begannen und darüber schrieben.

1. Akt: Zwei finden sich

Is this love?

Bild: AP/AP

Or this?

Da konnte Lady Gaga noch so oft sagen: «Die sozialen Medien sind die Toilette des Internets. Und was sie mit der Popkultur gemacht haben, ist entsetzlich. Die Menschen haben Liebe gesehen, und stellt euch vor, genau das sollten sie sehen. Wir haben euch reingelegt.»

2. Akt: Zwei trennen sich

Der Film war nicht nur erfolgreich, sondern auch folgenreich. Zuerst entlobte sich Lady Gaga von ihrem Verlobten und Agenten Christian Carino, der Gagas Porträt auf seinen Bizeps tätowiert trägt.

Aus einer andern Zeit, als Gaga noch Carino küsste

3. Akt: Zwei trennen sich

Letzte Woche trennten sich Bradley Cooper und das Supermodel Irina Shayk. Die beiden haben eine Tochter zusammen. Als die Trennung bekannt gegeben wurde, sass Shayk in Island auf einem Felsen und trug traurig graue Socken.

Cooper war «in den Ferien» und kam braungebrannt und überhaupt nicht traurig nach Hause. Gaga war «auf Tour». Ob «Tour» und «Ferien» sich irgendwann überschnitten, ist nicht bekannt, zumindest uns nicht.

Shayks letzter Insta-Post mit Cooper datiert übrigens vom 8. Mai 2018. Vorher und nachher existiert der Mann nicht in ihrem Account-Leben. Oder nicht mehr? Hat sie ihn daraus etwa willentlich entfernt?

Irinas letzter Bradley-Post liegt lang zurück

bild: via instagram/irinashayk

4. Akt: Finden sich da zwei?

Und dann geschah auch noch Folgendes: Carino begann doch tatsächlich, Shayks Insta-Posts zu LIKEN! Wow, wenn das nicht, also ... PLANEN DIE BEIDEN ETWA EINE GEMEINSAME RACHEAKTION??? Oder ist es die Wunden leckende gegenseitige Sympathie der Verlassenen? HEISST LIKEN NICHT SOVIEL WIE LIEBEN???

Umgehend und ohne Kosten und Mühen zu scheuen, haben wir sämtliche Edel-Tattoo-Stuben von Hollywood und weiterer Umgebung angerufen und gefragt, ob Carino etwa schon eine Shayk-Tätowiervorlage in Auftrag gegeben habe. Ihre Antwort: «Dazu können wir leider nichts sagen!» Wenn das nicht alles sagt!

Symbolbild Tattoo-Stube

Bild: AP/AP

Nein, haben wir natürlich nicht. Aber der Rest: Stimmt. Und die ganze Welt fragt sich seit Tagen: Wenn doch jetzt die Gaga und der Bradley zwei freie Vögel sind, wieso vögeln sie dann nicht endlich? Oder tun sie es schon? Wär das nicht schön?

5. Akt: Zwei finden sich

Aber hoppla! Was machte Gaga vorgestern in Las Vegas auf der Bühne? Sie küsst einen sichtlich belämmerten Trompeter! Der – jetzt kommts – VERHEIRATET ist.

To be continued ...

(sme)

So sollst du dich im Büro kleiden

Video: watson/nico franzoni, jodok meier, maurice thiriet
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Lady Gaga: Mal crazy, mal crazy und mal crazy

1 / 25
Lady Gaga: Mal crazy, mal crazy und mal crazy
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Auch «Die Bachelorette» behandelt das Paarungsverhalten von Menschen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Interview

«Überheblicher Mist!» Lieblingsdäne Mads Mikkelsen beglückt uns mit Klartext

Was ist noch besser als ein Zoom-Gespräch mit dem coolsten aller Dänen? Eins mit ihm und seinem ebenfalls sehr coolen und dänischen Regisseur! Denn die beiden sind nicht nur beste Freunde, sondern haben auch wieder einen äusserst dänischen Film zusammen gemacht. «Riders of Justice». Geredet haben wir aber auch noch über alles andere. Viel Vergnügen!

Sitzen zwei Dänen im Zoom. Den einen sieht man, den andern nicht. Der Sichtbare heisst Anders Thomas Jensen und ist Drehbuchautor und Regisseur, der Unsichtbare heisst Mads Mikkelsen, was schade ist, denn wer würde Mads Mikkelsen nicht gerne anschauen? Die beiden haben zusammen «Riders of Justice» gedreht, es ist bereits ihr fünfter gemeinsamer Film, der berühmteste ist «Adam's Apples». Jetzt spielt Mikkelsen Markus, einen Mann, der im Militär hart geworden ist und in eine Depression …

Artikel lesen
Link zum Artikel