USA
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ivanka Trump versucht mit May, Macron & Co. zu smalltalken, doch das geht nach hinten los



Am Rande des G20-Gipfels befinden sich der französische Präsident Emmanuel Macron, der kanadische Premier Justin Trudeau, IWF-Chefin Christine Lagarde und die britische Premierministerin Theresa May gerade in einer angeregten Diskussion, als Ivanka Trump hinzukommt und – naja – mitreden will.

Doch dies funktioniert nicht so ganz, wie die – zum Teil leicht irritierten – Reaktionen der vier Gesprächsteilnehmer zeigen. Dass sich diese eher peinliche Szene nun alle Welt anschauen kann, hat Ivanka Trump dem Élysée-Palast zu verdanken. Denn dieser veröffentlichte den Videobeweis kurzerhand in seiner Instastory.

Und von dort aus verbreitete sich das Kurzvideo munter weiter. Alleine der Tweet, den der BBC-Journalist Parham Ghobadi veröffentlicht hat, wurde inzwischen knapp 8 Millionen mal angeschaut, über 14'000 Mal retweetet und über 12'000 Mal kommentiert.

(viw)

Apropos Élysée-Palast:

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Ivanka Trump trifft wichtige Leute

Abonniere unseren Newsletter

33
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
33Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • THEOne 01.07.2019 09:12
    Highlight Highlight für alle normalos(nichthipster)...
    nepotismus heisst vetternwirtschaft...
  • Nicosinho 01.07.2019 08:37
    Highlight Highlight hahaaaa die Reaktion von Legarde, einfach grossartig xP
  • Lörrlee 01.07.2019 08:22
    Highlight Highlight Etwas knappes Video um zu beurteilen, wie sie im Gespräch scheitert. Alleine die Reaktion von Christine Lagard liesse in eine solche Richtung schliessen, bei den anderen lässt sich dies nur spekulieren.
  • malu 64 30.06.2019 22:28
    Highlight Highlight Ein Ding aus einer anderen Welt.
    • *sharky* 01.07.2019 06:15
      Highlight Highlight Du sollst bitte nicht Carpenters Meisterwerk entehren!
  • zeitgeist 30.06.2019 22:19
    Highlight Highlight Pressefreiheit in Ehren, aber seit einiger Zeit habe ich den Eindruck, dass Trump oder mit ihm in Verbindung stehende Personen von verschiedensten Medien bei jeder Gelegenheit mir nichts dir nichts durch den Dreck gezogen werden, unabhängig davon, was gerade passiert ist... berichtet lieber über relevante Themen.
    • äti 30.06.2019 23:37
      Highlight Highlight .. das ist relevant!
    • Spooky 01.07.2019 04:01
      Highlight Highlight ".. das ist relevant!"

      Nein
    • Kunibert der Fiese 01.07.2019 07:37
      Highlight Highlight @ atorator

      Hat ivanka nicht noch irgend ein amt 8nne? So beraterin oder sowas?
    Weitere Antworten anzeigen
  • landre 30.06.2019 21:49
    Highlight Highlight Meint Donald Trump wirklich dass Nepotismus in der US Verfassung als Mehrwert verankert ist?
  • hämpii 30.06.2019 21:23
    Highlight Highlight Uhhh... Ivanka hat keine Ahnung von was die da reden, voll peino... Waine? Muss ja sau langweilig gewesen sein das sich die Journalisten sogar darauf gestürzt haben
  • Moelal 30.06.2019 20:57
    Highlight Highlight Peeiiinlich
  • Baba 30.06.2019 19:54
    Highlight Highlight Was hat das Girlie denn am G20 Gipfel verloren? Nepotismus hoch zwei!
  • Hierundjetzt 30.06.2019 19:24
    Highlight Highlight Aber es möchte doch jetzt auch mal eine wichtige Rolle spielen 😪

    Immerhin hat Sie Kleider entworfen. Und überhaupt. Immer wird auf den beruflichen Track Record geschaut auf diesem Level. Manno so unfair 😭😭😭

    Was die Lagard kann, kann Sie schon lang imfall. Papa mach etwas! 😡
    • Baba 30.06.2019 19:56
      Highlight Highlight Christine Lagardes Seitenblick mit anschließendem Augenroller ist unbezahlbar 😂
    • Hans der Dampfer 30.06.2019 21:59
      Highlight Highlight @Baba ..ausgerechnet die IWF-Chefin die es selbst mit dem Gesetz nicht so genau nimmt..
    • Baba 01.07.2019 00:00
      Highlight Highlight @Hans - Hierundjetzt hat's oben auf den Punkt gebracht.
  • Theophilus Carter 30.06.2019 19:16
    Highlight Highlight The Trumps eine amerikanische Geisterbahn der Sonderklasse.
  • Hans Franz 30.06.2019 19:09
    Highlight Highlight versteht jmd den Inhalt?.. kann ja auch sein das sdie anderen 4 einfach perplex dreinschauen weil Ivanka mitreden will.
  • wasylon 30.06.2019 19:09
    Highlight Highlight @watson
    Habt ihr schon das Sommerloch? 😂
  • Til 30.06.2019 19:02
    Highlight Highlight Wie Penny in Big Bang Theory 😂
  • FITO 30.06.2019 18:58
    Highlight Highlight Na das ging dann wohl nach hinten los für Barbie Schneevanka.
    Benutzer Bildabspielen
  • Nurmalso 30.06.2019 18:55
    Highlight Highlight Tya ich muss jetz arbeiten gehn... Irgendwer muss ja was tun fürs Geld
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 30.06.2019 18:44
    Highlight Highlight Oke, wie gehts jetzt weiter?
  • Donald 30.06.2019 18:41
    Highlight Highlight Was wird gesprochen? Ich komm nicht draus, aus dem kurzen Ausschnitt.
    • Spooky 01.07.2019 04:13
      Highlight Highlight Donald:

      "Ich komm nicht draus..."

      Ich auch nicht. Und ich sehe auch keine 'irritierten Reaktionen'.
  • max julen 30.06.2019 18:38
    Highlight Highlight ist wohl genetisch vererbbar, sich wichtig zu fühlen!
    • Mia_san_mia 30.06.2019 23:12
      Highlight Highlight Ach was, sie ist doch genau das Gegenteil von ihrem Veter. Sie ist sympathisch!
    • Baba 01.07.2019 00:04
      Highlight Highlight @Mia_san_mia: Ivanka sympathisch? Ihnen vielleicht.

      ...der einzige Unterschied zum Papa: sie gibt optisch etwas mehr her. Daneben: Sauhäfeli, Saudeckeli.
  • V-REX 30.06.2019 18:38
    Highlight Highlight was die Welt nicht alles bewegt....
    • fools garden 30.06.2019 21:10
      Highlight Highlight Ich hab das Filmchen lange ignoriert und dann doch noch drauf geklickt, ich Esel.

DAS ist das Krasseste, was wir bisher an Hamsterkäufen gesehen haben

US-Präsident Donald Trump hat die Amerikaner am Sonntag noch dazu aufgerufen, Panikkäufe wegen der Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen.

Er betonte: «Sie müssen nicht so viel kaufen. Nur keine Hektik, entspannen Sie sich einfach.» Seine Gesprächspartner hätten ihm zugesagt, die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen.

Genützt hat es allerdings nicht wirklich viel, wie es scheint. Derzeit geht nämlich ein Video viral, in dem jemand an einer riesigen Schlange von wartenden Kunden vorbeiläuft.

Um …

Artikel lesen
Link zum Artikel