DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Alle 193 irren Gadgets, die James Bond je den Allerwertesten gerettet haben, in einem Video

05.11.2015, 15:11

(oli)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Kuss-Szene zu brisant? Mehrere arabische Länder verbieten «Toy Story»-Spinoff «Lightyear»
In wenigen Tagen startet in Deutschland der neue Animationsstreifen aus dem Hause Disney: «Lightyear». In anderen Ländern hingegen kommen die Zuschauer nicht in diesen Genuss. Was steckt dahinter?

Saudi-Arabien, die Vereinigten Arabischen Emirate, Kuwait und andere arabische Länder haben Disneys neuen Animationsfilm «Lightyear» aus ihren Kinos verbannt. Der Film verstosse gegen «die Standards des Landes für Medieninhalte», teilt unter anderem die Medienaufsicht der Emirate am Montag auf Twitter mit. Worin der Verstoss besteht, geht aus der Meldung nicht hervor.

Zur Story