Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

17 Aufseher aus Majdanek

Wieder mutmassliche KZ-Aufseher im Visier von Nazi-Jägern



Nazi-Jäger der NS-Fahndungsstelle in Ludwigsburg haben weitere mutmassliche KZ-Verbrecher in Deutschland aufgespürt. Nach Auskunft des Behördenleiters Kurt Schrimm stehen derzeit 17 Aufseher des früheren deutschen Vernichtungslagers Majdanek auf der Liste der Fahnder, darunter sind vier Frauen.

«Ihnen wird Beihilfe zum Mord vorgeworfen», sagte Schrimm der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. Drei Fälle seien bereits an die zuständigen Staatsanwaltschaften abgegeben worden, zwei nach Stuttgart, einer nach Mainz. Die NS-Stelle wurde 1958 gegründet. Sie soll Täter ermitteln und mit Hilfe der Staatsanwaltschaften vor Gericht bringen. (egg/sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter