Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Unfall: Autolenkerin stürzt mit Wagen in den Inn



Eine Autofahrerin ist am Dienstag im Engadin mit ihrem Personenwagen in das kalte Wasser des Inns gestürzt. Sie hatte Glück und blieb praktisch unverletzt. Am Auto entstand Totalschaden.

Laut Polizeiangaben fuhr die Frau auf der Engadinsterasse von Bever in Richtung Samedan, als sie plötzlich auf die linke Fahrbahnhälfte geriet. Dort prallte sie gegen einen Pfosten und fuhr dann auf die Leitplanke hinauf. Das Fahrzeug wurde hinaus katapultiert und stürzte in den Fluss. Die Lenkerin begab sich zur Kontrolle in ärztliche Behandlung. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter