DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Gefährlich unterwegs

Mutter fährt sturzbetrunken mit Kind Auto



Sturzbetrunken mit 3,3 Promille ist eine 31-jährige Autofahrerin am Sonntagnachmittag vom Zollamt Au in Richtung St. Margrethen gefahren. Im Fahrzeug waren ihr vierjähriger Sohn und eine fünfjährige Nichte. Die Lenkerin rammte mit ihrem Wagen Signalisationstafeln, Leitplanken und Mauern, wie die St. Galler Kantonspolizei mitteilte. Der Schaden beträgt einige tausend Franken. Ein Alkohol-Schnelltest ergab 3,3 Promille. Die Frau musste ihren Führerschein abgeben und sich einer Blutprobe unterziehen. (kub/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Heftige Explosion im Aargau: Bankomat in die Luft gesprengt +++ Täter auf der Flucht

Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag einen Bankomaten in Nussbaumen AG gesprengt. Sie flüchteten mit Bargeld in unbekannter Höhe.

Am Gebäude sei durch die Sprengung eine grosse Verwüstung entstanden, teilte die Kantonspolizei Aargau mit. Kurz vor 02.30 Uhr hätten mehrere Anwohner der Polizei gemeldet, sie hätten einen lauten Knall gehört. Zur gleichen Zeit sei ein Alarm aus der betroffenen Filiale der Aargauischen Kantonalbank eingegangen.

Als Fluchtfahrzeug dürfte nach Polizeiangaben ein …

Artikel lesen
Link zum Artikel