Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Passbildautomaten sind wie Männer; sie liefern nicht mehr, als angegeben. 

FragFrauFreitag

Liebe Kafi. Ich trage, wie man so schön sagt, das Herz auf der Zunge. Nun habe ich aber einen Mann kennengelernt, der sagt, er sei im Moment vielleicht nicht bereit für eine Beziehung. 



Den Sex mit mir möchte er aber auf keinen Fall missen. Er betont immer, wie sehr er meine Offenheit schätzt. Nun zu meiner Frage, mache ich mich uninteressant bei ihm wenn ich alles von mir preisgebe? Es fällt mir so schwer den Mund zu halten, das bin einfach nicht ich. Aber ich möchte es mir mit ihm auch nicht verscherzen, er wäre genau mein Typ und so langsam kommen auch Gefühle hinzu. Wie verhalte ich mich, wenn ich doch mehr als nur eine Bettgeschichte von ihm möchte? Vielen lieben Dank für Ihre Antwort! Michèle, 20

Liebe Michèle,

Gerade war ich auf der Buchmesse in Leipzig und habe dort mein erstes Buch vorgestellt. Mein Verleger bearbeitet mich bereits, dass ich mich hinsetze und das nächste in Angriff nehme und nach Ihrer Frage denke ich ernsthaft darüber nach, ein Übersetzungswerk zu schreiben, das zwischen Frauen und Männern vermittelt. Es wäre natürlich geschäftlich gesehen ungünstig, wenn ich bereits alles verraten würde, dennoch will ich Ihnen wenigstens den Begriff der sehr geschätzten Offenheit etwas ausformulieren. Wenn dieser Ausdruck im von Ihnen genannten Kontext fällt, dann heisst es zu deutsch: Ich finde es super, dass wir ficken können, ohne dass ich mich ernsthaft verbindlich mit dir auseinandersetzen muss. Wenn Sie also mehr als eine Bettgeschichte mit dem guten Mann haben möchten, wäre jetzt der ideale Zeitpunkt die Beine in die Hand zu nehmen und zu rennen, anstatt sie weiterhin zu ... , ach, Sie wissen schon.

Ich finde es super, dass wir ficken können, ohne dass ich mich ernsthaft verbindlich mit Dir auseinandersetzen muss.

Männer sind in der Regel sehr deutlich in ihrer Kommunikation und wenn Sie zu hören bekommen, dass eine Beziehung kein Thema ist, Sex aber schon, dann bedeutet das, dass eine Beziehung kein Thema ist, Sex aber schon. Hören Sie auf, Dinge da rein zu interpretieren, die nicht vorhanden sind!  Das ist eine sehr dumme Unart von uns Frauen, ich kenne das nur zu gut. Wenn Sie nun weiterhin den Mund halten und eine Bettgeschichte führen, die sie eigentlich so losgelöst nicht haben möchten, dann machen Sie es dem Mann sehr einfach. Denn alles was er im Moment haben möchte ist eine Frau, die im Bett mit ihm Geschichten schreibt und ansonsten den Mund hält. Zumindest solange, wie dieser fürs Reden gebraucht wird, wenn es um andere orale Praktiken geht, wird mehr Interesse vorhanden sein, so könnte ich mir vorstellen.

Mit herzlichem Gruss. Ihre Kafi

Fragen an Frau Freitag? ​ 

Hier stellen! 

Kafi Freitag (40!) beantwortet auf ihrem Blog Frag Frau Freitag Alltagsfragen ihrer Leserschaft. Daneben ist sie Mitbegründerin einer neuen Plattform für Frauen: Tribute.

Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (Freitag Coaching) und fotografiert leidenschaftlich gern. Sie lebt mit ihrem 11-jährigen Sohn in Zürich.

Haben Sie Artikel von FRAG FRAU FREITAG verpasst?
Sälber tschuld! Hier nachlesen!

Bild

Bild: Kafi Freitag

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

14 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
Bruno Wüthrich
21.03.2016 13:55registriert August 2014
"...und nach Ihrer Frage denke ich ernsthaft darüber nach, ein Übersetzungswerk zu schreiben, das zwischen Frauen und Männern vermittelt."
Liebe Frau Freitag, wenn Sie uns Männern die Frauen verständlicher machen möchten, dann bitte sehr. Aber...
...obwohl Sie hier in der Sache recht haben, müssen wir klar festhalten, dass Sie - im Regelfall - in Sachen Männer viel zu sehr pauschalisieren, so dass ein Werk von Ihnen, das den Frauen die Männer erklärt, lediglich zusätzliche Missverständnisse herauf beschwören würde.
7911
Melden
Zum Kommentar
pamayer
21.03.2016 12:45registriert January 2016
liebe frau freitag, sie treffen den nagel auf den kopf: sex ja, alles verbindlichere nein danke.
liebe michèle, lieber ein ende mit schrecken als eben umgekehrt. wünsche, du findest einen, der deine offenheit zu schätzen und zu lieben weiss.
377
Melden
Zum Kommentar
Turi
21.03.2016 23:03registriert March 2016
"Wenn dieser Typ nur Sex will, dann soll er zu einer Sexarbeiterin gehen und dafür bezahlen. So wie es sich gehört."
Spooky: Wenn diese Frau eine Beziehung will, dann soll sie gefälligst dafür bezahlen. So wie es sich gehört.
2114
Melden
Zum Kommentar
14

FragFrauFreitag

Liebe Kafi. Was ich mich schon länger frage: Wieso sind besserwisserische Menschen so humorlos? 

Liebe Franka  Leider muss ich Ihnen recht geben, diese Beobachtung habe ich auch schon oft machen müssen. Es wird vermutlich damit zusammenhängen, dass sich ein Mensch, der gerne ständig recht hat, von Natur aus sehr ernst nimmt. Und Menschen, die sich selber zu ernst und wichtig nehmen, können kaum über guten Humor verfügen. Denn der basiert eher auf der Fähigkeit, sich selber zu ironisieren. Und das verträgt sich nun mal schampar schlecht mit dem Bedürfnis, immer im Recht zu …

Artikel lesen
Link zum Artikel