Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Früh übt sich, wer ein Womanizer werden will.  Bild: Kafi Freitag: 

FRAGFRAUFREITAG

FragFrauFreitag

Hallo. Ich schreibe hier weil ich mir um meinen Bruder etwas Sorgen mache. Er ist 18 und ein super lieber Mensch hat aber wenig Erfolg bei Girls. Er ist zwar nicht gerade der Eyecatcher aber sicher gutes Boyfriendmaterial. 



Was kann er tun, dass er bei Mädchen besser ankommt? Delphine, 21

Liebe Delphine 

Wann immer mir jemand schreibt, der Rat für jemanden anderen einholt, muss ich an die Hämorrhoiden-Geschichte denken. Aber wenn Sie wirklich die Schwester sind, die sich hier so härzig um ihren Bruder kümmert, dann ist es wirklich allerliebst. Sei's drum.

Sie können Ihrem Bruder zwei Dinge sagen. Das eine ist zu tun, das andere unbedingt zu lassen. Aber beginnen wir mit dem, was er tunlichst nicht tun soll.

Nämlich, der beste Freund der Frauen werden. Jungs, die nicht gerade der Reisser bei Mädchen sind, stolpern gern in diese Rolle, um trotzdem etwas in den Dunstkreis des anderen Geschlechts zu kommen. Das ist nachvollziehbar, aber wenig zielgerichtet. Wenn man diesen undankbaren Part mal übernommen hat, wird man(n) ihn kaum wieder los. Es ist leider eine Tatsache, dass Frauen sich praktisch nie in den besten Freund verlieben. In ein paar Hollywood-Filmen kommt das vor, ich weiss. Filme haben aber wenig mit der Realität zu tun. Punkt.

Stattdessen muss er sich unbedingt ein Instrument besorgen und Musikunterricht nehmen. Wenn er eine passable Stimme hat; umso besser! Der Junge mit der Gitarre, der am Lagerfeuer ein paar Lieder trällern kann, musste noch nie alleine ins Zelt. Frauen mögen ja hoch entwickelte Wesen sein; sobald ein Mann sich mit Musik beschäftigt, können sie nicht mehr geradeaus denken. Männer, die ein Instrument im Griff haben, machen drum den Eindruck, auch ihr Instrument im Griff zu haben.

Mit besten Grüssen an den Bruder. Und herzlichem Dank an Sie!

Ihre Kafi. 

Kafi Freitag 

Kafi Freitag (39) beantwortet auf ihrem Blog www.FragFrauFreitag.ch Alltags-Fragen ihrer Leserschaft. Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (www.FreitagCoaching.ch) und fotografiert leidenschaftlich gern. Sie ist verheiratet und Mutter eines neunjährigen Sohnes.

Fragen an Frau Freitag? HIER STELLEN!

Haben Sie Artikel von FRAG FRAU FREITAG verpasst?
Sälber tschuld! 

Bild

Bild: Kafi Freitag

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zürii 24.04.2014 18:17
    Highlight Highlight Er soll die Frauen einfach ansprechen, zeigen das er Selbstvertrauen hat (obs so ist oder nicht, ist egal) nicht wie ein verschüchtertes Kleinkind das im Glattzentrum verloren ging auf sie zugehen. Er soll zeigen das er interesse an dem Mädchen hat und sich auf keinen Fall darüber aufregen wenn ihn mal eine Abblitzen lässt, das verschlimmert alles nur noch, es gibt genug gute Frauen da draussen.
  • Axl Foley 24.04.2014 16:09
    Highlight Highlight Liebe Kafi, da muss ich wohl widersprechen. Ein guter Freund, der passabel aussieht, hat genau aus genanntem Grund eine Gitarre gekauft und auch spielen gelernt. Er beherrscht das Instrument ganz gut und hat immer wieder gerne an Lagerfeuern gespielt und für romantische Stimmung gesorgt. Die anderen Jungs haben aber mit den Mädchen gekuschelt und, während er weiterträllerte und den Musikalischen Wünschen nachkam. Nur selten hat der arme Kerl ein Mädchen "ab bekommen". Erfolgreicher war er aber, wenn er mit seinen musikalischen Künsten angegeben hat. Da wollten die Ladies dann doch mit nach hause, um den musikalischen Klängen zu lauschen.

FragFrauFreitag

Liebe Kafi. Schön, dass es Ihren Blog gibt! Ihre Antworten bringen mich regelmässig zum Schmunzeln und Nachdenken. 

Nun habe ich selber eine Frage: Wie geht man am besten mit verpassten Gelegenheiten um, ohne sich tagelang zu ärgern? Herzliche Grüsse. Mia, 29

Liebe Mia

Danke für Ihre lieben Worte, die mich schampar freuen!

Es ist schon ein paar Jährchen her, seit ich in New York in der U-Bahn sass. Neben einem attraktiven jungen Mann (ich war damals ebenfalls attraktiv und jung. Also praktisch so wie heute, nur noch jünger), der mich in ein Gespräch verwickelte. Er erzählte mir, dass er Schauspieler sei und am Abend eine Premierenfeier seiner ersten TV-Serie habe, in welcher er der Hauptdarsteller sei.

Er war wirklich sehr charmant und auch …

Artikel lesen
Link zum Artikel