bedeckt
DE | FR
Blogs
Videos

Schweiz: Emily National hält eine 1.-August-Rede

Emily National

Nach dieser 1.-August-Rede kriegt Emily den roten Pass!

Ich bin gezwungen worden, eine 1.-August-Rede zu halten. Natürlich muss ich das auf Schweizerdeutsch. Oder Emilydeutsch. Sorry, eh.
01.08.2019, 13:5112.10.2023, 12:31
Emily Engkent
Folge mir
Mehr «Blogs»
Video: watson/Emily Engkent
Emily National
AbonnierenAbonnieren
Soll Emily den roten Pass kriegen?
Emily National
Die Kanadierin Emily Engkent wohnt seit zwölf Jahren in der Schweiz. In ihren Videos erzählt sie, welche Schweizer Eigenheiten ihr aufgefallen sind und wie sie versucht, sich zu integrieren. Sie redet Deutsch und spielt Jass, aber hasst Fondue. (Sorry!)

Du kannst ihr auch auf Twitter, Instagram und TikTok folgen. Und hier kannst du ihr Buch «Emily erklärt die Schweiz» finden.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Wen der schon alles traf … Roger Federer und die Stars
1 / 27
Wen der schon alles traf … Roger Federer und die Stars
Roger Federer winkt seinen Fans – dazu gehören auch zahlreiche Promis. Diese Anhänger traf der Tennis-Star schon.
quelle: ap/ap / andrew brownbill
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Eine kanadische Liebeserklärung an die Schweiz
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
45 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
farbar
01.08.2019 14:03registriert April 2015
Ednlich einmal eine Augustrede, die ich inhaltlich nachvollziehen kann.
23817
Melden
Zum Kommentar
avatar
Randalf
01.08.2019 14:33registriert Dezember 2018
Wer sich soviel Mühe gibt mit allen zum sechsten mal anzustossen und 50 mal en Guetä wünscht muss SchweizerIn sein!
Das mit dem Hockey sei ihr verziehen.
Auch die Umfrage ergibt ein eindeutiges Resultat.
100% für Emily. Welcome👍
19816
Melden
Zum Kommentar
avatar
Fondue
01.08.2019 14:04registriert Januar 2015
"Bitte schaffet mich nid us" 😂✌

Ich hoffe nicht und auch das du uns nicht verlässt. ❤
16915
Melden
Zum Kommentar
45
Jetzt scheint auch in den letzten Schweizer Käffern wieder die Sonne
Im Flachland kennen wir es ja zur Genüge: Immer scheint die Sonne nicht. Aber in der Schweiz gibt es diverse Ortschaften, welche tatsächlich wochenlang im Schatten liegen. Am 26. Februar kommt das letzte Kaff auch wieder ans Licht.

Unten grau, oben blau. Wir kennen den kleinen Reim. Oben in den Bergen, dort scheint auch im Winter gefühlt immer die Sonne. Aber Berge haben hauch einen Nachteil. Zumindest für alle, die in deren Schatten im Tal leben.

Zur Story