DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Screenshot: YouTube/RatedRR
In Superzeitlupe

Elefantengewehr trifft iMac

13.05.2014, 11:4813.05.2014, 17:31

Er bezeichnet sich selber als «Tech Assassin» – und das aus gutem Grund: Der US-Amerikaner Richard Ryan schiesst auf populäre Gadgets und filmt die zerstörerische Wirkung in Superzeitlupe.

Nun hat der Waffenfanatiker in seinem YouTube-Kanal sein neuestes «Werk» veröffentlicht. Darin schiesst er mit einem grosskalibrigen historischen Gewehr auf einen iMac von Apple.

Beim Gewehr (Lahti L-39) handelt es sich um ein finnisches Fabrikat, mit dem im Zweiten Weltkrieg gepanzerte Fahrzeuge bekämpft wurden. Wegen des starken Rückstosses, des Gewichts und der Munition wurde die halbautomatische Waffe früher auch als Elefantengewehr bezeichnet.

In früheren Videos zerschiesst Ryan das iPhone 5S und das Galayx S5 von Samsung (siehe unten).

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die lustigsten Memes und Karikaturen, die Impfgegner besser nicht anschauen sollten

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter -User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Zur Story