Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
A visitor writes on Acer Iconia One 8 tablet during the 2015 Computex exhibition at the TWTC Nangang exhibition hall in Taipei, Taiwan, June 2, 2015. Computex, the world's second largest computer show, runs from June 2 to 6. REUTERS/Pichi Chuang

Welches ist das beste Tablet im Land?
Bild: PICHI CHUANG/REUTERS

Das sind die besten Tablets – und ja, es gibt einen klaren Sieger

Weih­nachts­zeit ist Tabletzeit. 15 aktuelle Tablets wurden von den Testern auf Stärken und Schwächen durchleuchtet – am Ende gab es einen klaren Testsieger.



Die deutsche Stiftung Warentest testet jedes Jahr pünktlich vor Weihnachten die aktuellen Tablets. In der wichtigen Teildisziplin Displayqualität heimste noch nie ein Tablet die Bestnote «Sehr gut» ein. Bis jetzt. Im aktuellen Test erhielten gar zwei Geräte die begehrte Auszeichnung der Konsumentenschutzorganisation. Beim Gesamturteil schnitten die besten Tablets trotzdem nur mit «Gut» ab, denn perfekt ist nach wie vor kein Modell.

Stiftung Warentest testete 15 neue Geräte in den beiden Kategorien kleine und grosse Tablets. Wichtige Kriterien waren:

Sieben Tablets erreichten die Gesamtbewertung «Gut», sieben kommen auf «Befriedigend» und nur ein Tablet schnitt mit «Ausreichend» deutlich schlechter ab. Der detaillierte Testbericht kann unter test.de kostenpflichtig heruntergeladen werden. Das sind die Ergebnisse in der Übersicht:

Kategorie kleine Tablets

Tablets in dieser Kategorie haben eine Bilddiagonale von 17,2 bis 21,4 cm (6,8 bis 8,4 Zoll).

Rang 1: Samsung Galaxy Tab S2, Note: 1,6

Bild

Samsung Galaxy Tab S2, 8,0 Zoll, LTE, 32 GB, ab 444 Franken.
bild: engadget

Bemerkungen: Hervorragendes Display, Rechen- und Grafikleistung sehr hoch, viel Arbeitsspeicher. Bester Akku im Test (14 Stunden), beste Handhabung. Leicht und ultradünn. Hier geht's zum ausführlichen Test des Galaxy Tab S2 beim PCTipp.

«Das Galaxy Tab S2 8.0 ist das beste Tablet, das wir je geprüft haben.»

Stiftung Warentest

Rang 2: Apple iPad Mini 4, Note: 2,0

Bild

Apple iPad Mini 4, WiFi+Cellular, 16 GB, ab 439 Franken.
bild: cnet

Bemerkungen: Leuchtstarkes Display. Sehr hohe Rechen- und Grafikleistung. Akku lädt schnell. Gute Kamera. Speicher nicht erweiterbar. Hier geht's zum Testbericht von Spiegel Online.

Rang 3: HP Pro Slate 8, Note 2,3

Bild

HP Pro Slate 8 mit Eingabestift für Handnotizen und Skizzen, 32 GB, ab 510 Franken.
bild: zdnet

Bemerkungen: Der Stift ist im Lieferumfang enthalten. Er ist praktisch, um zum Beispiel PDF-Dokumente mit Handnotizen und Skizzen zu versehen. Leuchtstarkes Display. Der Akku liess sich von allen Tablets im Test am schnellsten aufladen. Hier geht's zum Testbericht des Fachmagazins Connect.

Auf den weiteren Rängen bei den kleinen Tablets folgen mit der Note «Befriedigend»:

Kategorie grosse Tablets

Tablets in dieser Kategorie haben eine Bilddiagonale 22,1 bis 27,7 cm (8,7 bis 10,9 Zoll).

Rang 1: Samsung Galaxy Tab S2, Note: 1,7

Bild

Samsung Galaxy Tab S2, 9,7 Zoll, LTE, 32 GB, ab 449 Franken.
bild: cnet

Bemerkungen: Hervorragendes Display. Rechen- und Grafikleistung sehr gut. Viel Arbeitsspeicher. Beste Handhabung. Akku sehr ausdauernd, Aufladen dauert aber lange. Leicht. Hier geht's zum Testbericht des PCTipps.

Rang 2: Sony Xperia Z4 Tablet, Note: 1,9

Bild

Sony Xperia Z4 Tablet, LTE, 32 GB, ab 565 Franken.
bild: atechspot

Bemerkungen: Höchste Auflösung, Leuchtstark. Sehr hohe Rechen- und Grafikleistung, viel Arbeitsspeicher. Bester Akku bei den grossen Tablets, lädt aber lange. Sehr leicht. Wasserdicht. Mit UKW-Radio. Hier geht's zum Testbericht des Fachmagazins Connect.

Rang 3: Asus Zenpad 10, Note: 1,9

Bild

Asus Zenpad 10, LTE, 32GB, ab 243 Franken. 
bild: tabletblog

Bemerkungen: Gutes, preiswertes Gerät: Anschluss für eine optionale Tastatur. Kamera und Akku mässig. Hier geht's zum Testbericht des PC-Magazins.

Auf den weiteren Rängen bei den grossen Tablets folgen:

Das iPad Air 2 von Apple (Testbericht) und Surface 3 von Microsoft (Testbericht) hat Stiftung Warentest schon früher getestet. Beide Tablets erhielten die Note 2,2 und somit ein «Gut». Etwas besser abgeschnitten hat das Lenovo Yoga Tablet 2 mit der Note 1,9.

Sollen mehrere Personen das gleiche Tablet nutzen, sollte man auch mehrere Nutzerprofile erstellen können. Zehn der 15 getesteten Modelle ermöglichen das. Die Ausnahmen sind laut Stiftung Warentest die Geräte von Apple, Archos, Lenovo und Samsung.

Nicht getestet wurden die neuen Pro-Tablets von Microsoft und Apple. Sie sind 12 bis 13 Zoll gross, haben optional eine Tastatur und können mehr oder weniger den Laptop ersetzen.

Microsofts Surface Pro 4

Bild

Das Surface Pro 4 von Microsoft wird mit Cover-Tastatur zum Laptop.
Bild: watson

Das brandneue Surface Pro 4 von Microsoft lässt sich mit der magnetischen Cover-Tastatur als Notebook-Ersatz nutzen. Hier geht's zu unserem ausführlichen Testbericht.

Auch nicht getestet wurde das iPad Pro von Apple, das sich wie das Surface Pro optional mit Stift und Tastatur bedienen lässt. Hier geht's zu unserem ausführlichen Testbericht.

Apples iPad Pro

FILE - In this Sept. 9, 2015 file photo, the new iPad Pro with a Smart Keyboard is displayed following an Apple event  in San Francisco. Designed with professionals in mind, the Pro comes as Apple looks for ways to reach new markets as sales in iPads, and tablets in general, decline. (AP Photo/Eric Risberg)

Das iPad Pro von Apple mit Tastatur.
Bild: Eric Risberg/AP/KEYSTONE

Googles Pixel-C

Hier geht's zu unserem Testbericht des Pixel-C von Google.

Umfrage

Von welchem Hersteller ist dein nächstes Tablet?

  • Abstimmen

1,347

  • Apple59%
  • Lenovo2%
  • Microsoft18%
  • Samsung10%
  • Sony5%
  • Google3%
  • ein anderer3%

(via: srf)

Microsoft hat gerade sein erstes Laptop präsentiert

Das iPad Pro im Test

Das könnte dich auch interessieren:

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • pedrinho 10.12.2015 10:42
    Highlight Highlight Immer wenn ich warentests sehe.

    Wuerde die "stiftung" vibratoren etc. testen, waere dann gut besser als befriedigend ?
    • PeterLustig 10.12.2015 12:38
      Highlight Highlight Darüber habe ich mich schon mit Kleopatra kapputt gelacht.
    • pedrinho 24.12.2015 14:55
      Highlight Highlight .....und dabei die sendung mit der maus und so ;)
  • Migu Schweiz 09.12.2015 20:52
    Highlight Highlight Ist mir Egal, Apple kann von mir aus am schlechtesten abschneiden, Ich werde deren Produkte immer Kaufen. Ich mag halt Apple.
    • Damien 10.12.2015 13:22
      Highlight Highlight Du bist ja auch die primäre Zielgruppe von Apple.
  • Triumvir 09.12.2015 20:13
    Highlight Highlight Ich bleibe einfach bei Apple, denn es funktioniert einfach und die Qualität der Apps sind einfach eine class of it's own!😁
  • Bärgler 09.12.2015 18:05
    Highlight Highlight In der Schweiz haben wir eine Notenskala von 6 = sehr gut bis 1 = miserabel. Wir bitten die Redaktion, dies bei zukünftigen Test zu berücksichtigen, auch wenn von Deutschland kopiert wird, sonst kauf ich immer den letzen Rang...
    • qumquatsch 09.12.2015 20:41
      Highlight Highlight DU und nicht WIR fordern dies! Stiftung Warentest ist und bleibt Deutsch, auch wenn dies DIR allenfalls missfallen mag.
      Deshalb MEINE Bitte an Watson: Notenskalen so übernehmen wie sie sind, falls Deutsch 1 bis 5 und falls Amerikanisch halt A bis D (F).
  • DailyGuy 09.12.2015 15:07
    Highlight Highlight Komisch, dass gerade die lange Batterielaufzeit toll sein soll beim Galaxy Tab S2 (dieser Name schon...). Bei The Verge erhielt das Tab S2 gerade wegen der Batterielaufzeit nur eine 8.0. Und das iPad Air 2 hingegen erhielt eine 9.3. Und diese Note wurde von The Verge gerade wieder dieses Jahr bestätigt, da sie das iPad Air 2 zum besten Tablett des Jahres 2015 gekürt haben. Ich muss sagen, ich finde The Verge für Durchschnittsverbraucher manchmal besser als PCTipp.
    • Migu Schweiz 09.12.2015 20:49
      Highlight Highlight The Verge gibt Apple geräten immer noten über 9.0, damit sie genug Tickets für den nächsten Apple Event bekommen. Absolut nicht glaubwürdig.
    • DailyGuy 11.12.2015 07:26
      Highlight Highlight Hahahaha wenn du meinst. Ich weiss einfach nur, dass der PCTipp lachhaft ist. Sie geben dem iPad mini 4 einen bessere Note als dem iPad Air 2? Hallo? Das ist lächerlich. Schon nur aufgrund der Tatsache, dass im iPad mini 4 ein schwächerer Prozessor eingebaut ist, sollte das iPad Air 2 besser abschneiden. Und ich bin ja eigentlich kein Microsoft Fan, aber das ein Samsung Tablett besser sein sollte als das Surface 3 wage ich auch sehr zu bezweifeln.
  • ⚡ ⚡ ⚡☢❗andre ☢ ⚡⚡ 09.12.2015 14:45
    Highlight Highlight Mag sein das auf dem Papier und für technokratische, emotionslose Prüfer, Samsung Tablets Vorzüge gegen andere Android Tablets oder iPads haben. Im Endeffekt zählt aber oft Usability, Batterielaufzeit und Werterhaltung.
  • fuegy 09.12.2015 14:43
    Highlight Highlight Anscheinend schneidet Samsung besser ab in diesen Tests als Apple, warum will die Mehrheit trotzdem iPads?
    • fuegy 09.12.2015 15:10
      Highlight Highlight @deleted_44054727: Danke für die Aufklärung! Dann sind diese Tests nicht wirklich repräsentativ? Woher weis man den wirklich, welches das Beste ist? Oder geht es weniger um besser oder schlechter sondern eher darum, welches Produkt am besten zu mir und meinen Bedürfnissen als User passt und das Label ist unwichtig?
    • DailyGuy 09.12.2015 15:44
      Highlight Highlight @fuegy: also ich kann dir "Reviews" vorschlagen. Alle grossen und renommierten Tech Seiten machen das. Sie testen die Produkte und schreiben einen ausführlichen Bericht. Manchmal mit Video. Dabei werden vielmal die wichtigen Dinge bzw. "Real-Life-Szenarios" getestet. Gerade Engadget, Mashable, The Verge und Wired kann ich empfehlen. Dort wird wirklich die Benützung des Gerätes getestet. Bei den Deutschen (und Schweizer) Testern (PCTipp ua) finde ich jeweils, dass sie einen klinischen Ansatz haben. Zu sehr die theoretischen Werte und weniger der Wirkliche Gebrauch des Gerätes wird bewertet.
    • fuegy 09.12.2015 16:12
      Highlight Highlight @DailyGuy: Super, danke für die Tipps!
  • swissda 09.12.2015 13:50
    Highlight Highlight Haben bzw hatten bei uns im Geschäft rund 30 Samsung S1 und S2 Tablets im Einsatz, wechseln jetzt aber bereits nach kurzer Zeit aufgrund Hardware- und vor allem Softwareproblemen auf iPad minis. Bin gespannt, wie sich diese im rauen Geschäftsalltag behaupten werden.

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Huawei war in den letzten Wochen, Trump sei Dank, praktisch ununterbrochen in den Schlagzeilen. Die Sperre der USA hat die Preise der neusten Huawei-Smartphones purzeln lassen. Das Embargo ist inzwischen teils aufgehoben und laut Huawei braucht sich niemand Sorgen zu machen, dass ein momentan oder bislang gekauftes Gerät aufgrund der Sanktionen unbrauchbar wird.

Da passt es doch gut, dass ich das Huawei P30 Pro in den letzten zwei Monaten ausgiebig testen konnte. Und um das Ganze noch etwas …

Artikel lesen
Link zum Artikel