Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Heute kommt iOS 12.1 – mit diesen neuen iPhone-Features und 70 Emojis



Heute Abend wird Apple iOS 12.1 veröffentlichen. Dies hat der iPhone-Hersteller am Montagabend angekündigt. Das Software-Update soll nach der heutigen Keynote verfügbar sein, an der ab 15 Uhr neue iPads und Macs vorgestellt werden sollen.

Die wichtigsten iOS-Neuerungen:

Neue Emojis für iOS kommen noch 2018

Passend zum aktuellen Wetter ... Bild: Apple

Neben iOS 12.1 gibts auch Updates für die Apple Watch und für Apple TV. Für US-User wird die EKG-Funktion der Apple Watch Series freigeschaltet. Wenn man in den Einstellungen auf die Region USA wechselt, soll das Feature zur Herz-Gesundheitsüberwachung auch hierzulande zur Verfügung stehen.

(dsc, via bgr.com)

Das sind die besten neuen Emojis

Kennst du schon die Vorschau auf die heutige Apple-Show?

So wollen Lärmschützer den Strassenverkehr leiser machen

abspielen

Video: srf

Apples neue iPhone-Software

Das tut Apple gegen die iPhone-Sucht von Kindern und Erwachsenen

Link zum Artikel

Das sind die besten neuen Funktionen fürs iPhone mit iOS 12

Link zum Artikel

Ist das der Google-Maps-Killer? 7 Fakten zum neuen Apple Maps

Link zum Artikel

Die WWDC endet ohne «One More Thing» – Apple schickt Macs in die Wüste

Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im Militär – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik säen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und Güsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte Pässe in Graubünden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die Dämonen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequält

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief läuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur für Rot-Grün ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-Rätsel macht gerade alle verrückt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthüllt sechs Sicherheitslücken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefährlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese Länder sind die grössten Umweltsünder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lästert über «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • cheko 30.10.2018 09:08
    Highlight Highlight Als langjähriger iPhone-User muss ich sagen, dass keines dieser Features einen Mehrwert für mich darstellt...
    • ralck 30.10.2018 09:59
      Highlight Highlight Darum ist es auch ein X.1 Update… ;-)

      Oder welches Feature hättest du dir gewünscht?
    • Calvin Whatison 30.10.2018 10:05
      Highlight Highlight 🦒🐘🦓🐫🐆. 🦏
    • Madison Pierce 30.10.2018 10:44
      Highlight Highlight Geht mir bei Android auch so. Die Smartphones haben einen Stand erreicht, bei dem weitere Verbesserungen nur noch klein sind. Früher konnte man sich bei jedem Gerät über eine höhere Auflösung, merkbar bessere Geschwindigkeit oder Features wie Copy&Paste freuen. Heute hat man schon alles.

      Eigentlich ist das ja positiv.
    Weitere Antworten anzeigen

Apple-Mitarbeiter hören sich deine Siri-Gespräche an – jup, auch das Bettgeflüster

Apple lässt externe Firmen Gespräche auswerten, die die Sprachassistentin Siri via iPhone, Apple Watch oder HomePod aufgezeichnet hat. Einer dieser Auftragnehmer sagte der britischen Zeitung «Guardian», darunter seien «zahllose Aufnahmen von privaten Unterhaltungen zwischen Ärzten und Patienten, Geschäftsverhandlungen, offenbar kriminellen Vorgängen und sexuellen Begebenheiten». Die Sprachaufzeichnungen würden zusammen mit Standortdaten der Nutzer sowie Kontakt- und App-Daten übermittelt.

Apple …

Artikel lesen
Link zum Artikel