DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
tetris

Bild: Nintendo

Vorzeichen beachten

Sie sind «Tetris»-süchtig wenn ...

«Das Essen steht auf dem Tisch» – «Ja, ich komme gleich, nur noch ein Spiel»: Wenn Ihnen dieser Dialog bekannt vorkommt, gehören Sie vermutlich auch zu denen, die einmal das «Tetris»-Fieber gepackt hat. Hier sind die wichtigsten Symptome.



Sie sind oder waren «Tetris»-süchtig, wenn ...

... das Abendessen bereits Schimmel angesetzt hat.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... nach «nur noch eine Runde» bereits die Sonne aufgeht.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie doppelte Kopfschmerzen haben – vom vielen Spielen und mangelnden Trinken.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie Ihr Chef vor die Wahl stellt, entweder mit «Tetris» aufzuhören oder plötzlich ganz viel Freizeit zu haben.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie nachts nicht von fiesen Monstern, sondern Ls, Ts und Vierecken verfolgt werden.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie vergessen, die Eltern vom Flughafen abzuholen, weil Sie kurz vor einem neuen Rekord stehen.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie bei einer Parklücke überlegen, ob da nicht ein T-Stück reinpassen würde.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie anfangen den Müll zu stapeln im Glauben, er löse sich dann auf.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie mitten in der Nacht zur Tankstelle fahren, um AA-Batterien für den Gameboy zu kaufen.

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

... Sie beim Sex die «Tetris»-Melodie summen (ein Scherz, «Tetris»-Süchtige haben keinen Sex).

Animiertes GIF GIF abspielen

Gif: Giphy

Und, sind Sie süchtig?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Darum wollen Politiker in den USA plötzlich «GTA 5» verbieten

In Chicago meldeten die Behörden zuletzt viele Autodiebstähle. Lokalpolitiker wollen dafür den Grund ausgemacht haben: «GTA 5». Sie fordern das Verbot des Actionspiel-Klassikers.

Im Grossraum Chicago haben sich zuletzt gewaltsame Autodiebstähle gehäuft, sogenannte Carjackings. In den ersten drei Wochen des Jahres 2021 zählten die Behörden 144 Fälle. Im gesamten Jahr zuvor waren es mit über 1'400 bereits doppelt so viele wie noch 2019. Konkret handelt es sich dabei um Diebstähle, bei denen dem Fahrer das Auto bei laufendem Motor mit Gewalt gestohlen wird.

Laut der «Chicago Sunday Times» haben örtliche Lokalpolitiker dafür auch einen Grund ausgemacht: der …

Artikel lesen
Link zum Artikel