DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In «Shadow of Mordor» geht es blutig zur Sache.
In «Shadow of Mordor» geht es blutig zur Sache.Bild: warner bros.
Let's Play

Wir haben die erste Stunde von «Shadow of Mordor» gespielt

Der Überraschungshit «Middle-Earth: Shadow of Mordor» ist seit dieser Woche im Handel erhältlich. Zeit, den Orcs ein wenig auf den Zahn zu fühlen. In unseren Let's-Play-Video schauen wir, ob das «Herr der Ringe»-Game die Vorschusslorbeeren verdient hat.
02.10.2014, 14:0003.10.2014, 09:08
Philipp Rüegg
Folgen

watson spielt «Shadow of Mordor»

video: watson

Mehr zum Thema

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Daniele Ganser bietet Verschwörungstheorien im Jahresabo – und wirbt für Ungeimpfte
Der Verschwörungsideologe wirbt für Ungeimpfte und baut ein neues Geschäftsfeld auf. Dazu doziert er von Plakatwänden. Wer sich hinter der Aktion verbirgt, will er allerdings nicht offenlegen.

Die Plakate sind nicht zahlreich. Doch an prominenten Stellen in den Bahnhöfen von Basel, Bern und Zürich blickt Daniele Ganser auf die Passanten. In Rednerpose gibt sich der prominente Vertreter der Verschwörungs- und Querdenker-Gemeinde versöhnlich:

Zur Story