Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das Mate 30 Pro: Googles Play Store ist aufgrund des US-Boykotts nicht vorinstalliert. Bild: watson

Huawei enthüllt Top-Handys, Uhren und Fernseher – «vergisst» aber das Wichtigste

Huawei hat seine neuen Top-Modelle vorgestellt – ohne zu sagen, wann genau sie in Europa erscheinen. Der US-Boykott und die fehlenden Google-Apps wurden mit keinem Wort erwähnt. Stattdessen gab es zwei neue Uhren und einen richtig smarten TV.



abspielen

Livestream verpasst? Hier kannst du die Wiederholung schauen. Video: YouTube/Huawei Mobile

Wie zu erwarten bringt Huawei seine neuen Spitzenmodelle in zwei Varianten und Grössen auf den Markt – vorerst allerdings wohl nur in China, wo die definitiv fehlenden Google-Apps kein Hindernis darstellen. Dabei hat das Pro-Modell eine minim kleinere Display-Diagonale: Während das Mate 30 Pro 6.53 Zoll misst, bringt es das normale Mate 30 auf 6.62 Zoll.

Huawei

Ob und wann die Geräte wegen des US-Banns in die Schweiz bzw. nach Europa kommen, sagte Huawei nicht.

Huawei

Preise in Franken kann Huawei ebenfalls nicht nennen.

Beim Design hat Huawei vor allem im Detail einiges verbessert. So sind die Ränder unten und oben noch etwas schmaler geworden, während das Display links und rechts sich beinahe 90 Grad um die Kante wölbt (nur beim Pro-Modell). Dieses neue Design-Merkmal war bereits im Vorfeld durchgesickert. Allerdings nennt Huawei das neue Design-Element nicht Wasserfall-Display, sondern Infinity Display.

Bild

Nur das Pro-Modell hat ein abgerundetes Display.

Huawei versucht dem gebogenen Displayrand erstmals mehr Daseinsberechtigung zu geben als nur das hübsche Aussehen. In diversen Apps soll der Rand als Steuerelement genutzt werden können. Beispielsweise um den Ton leiser oder lauter zu stellen oder Kameraoptionen zu aktivieren.

Huawei

Auf den Wunsch der User hat Huawei bei der Gestaltung der Rückseite gehört. Obwohl das Telefon sehr «glossy» daherkommt, ist es so beschichtet, dass es keine Fingerabdrücke gibt. Einzig bei der Fläche um den Kamerabuckel hat man die Beschichtung weggelassen.

Huawei

Nebst vier neuen Farben bringt Huawei erstmals auch ein Mate in einer veganen Lederedition.

Huawei

Kamera mit unglaublicher Superzeitlupe

Bild

Bei der Kamera hat Huawei wieder ordentlich Boden gegenüber der Konkurrenz gut gemacht – zumindest in der Theorie. Im Gegensatz zum P30 Pro hat Huawei beim Mate 30 Pro aber vor allem die Videofunktion stark verbessert.

Huawei

Das neue Mate 30 Pro mit vier sehr unterschiedlichen Kamera-Linsen für Ultraweitwinkel-, Zoom-, Potrait- und Makro-Aufnahmen.

Laut Datenblatt nimmt der Sensor im Mate 30 Pro 137 Prozent mehr Licht auf als das ebenfalls neue und teurere iPhone 11 Pro. Damit lassen sich theoretisch selbst in dunkelster Nacht relativ helle Videos drehen – das behauptet zumindest Huawei.

Huawei

Ebenfalls führt Huawei nun offiziell das Live-Video-Bokeh ein. User können also Videos mit verschwommenen Hintergrund machen, was für kinoähnliche Clips sorgen sol.

Huawei

Das absolute Highlight dürfte aber die Zeitlupenfunktion sein. In Full HD lassen sich Videos mit bis zu 960 Bilder pro Sekunde drehen. Reduziert man die Auflösung auf HD sind sogar unglaubliche 7860 Bilder möglich! (Nein, das ist kein Schreibfehler). Das entspricht einer 256-fachen Verlangsamung. Im Demovideo werden damit sogar die Flügelschläge eines Kolibris sichtbar.

5G der «zweiten Generation»? 🤔

Huawei

Huaweis Lieblingsdisziplin: Samsung und Apple dissen.

Ebenfalls auf das nächste Level will Huawei die Konnektivität heben. Das Pro-Modell kommt direkt mit 5G, das normale Mate 30 gibt es in einer separaten 5G-Version. Dabei soll das von Huawei direkt in den Prozessor integrierte 5G-Modem deutlich schneller sein, als etwa der separate 5G-Chip des Samsung Galaxy S10+ 5G. Tatsächlich sollen die 21 Antennen für solch eine riesige Geschwindigkeit sorgen, dass Huawei vollmundig von der zweiten 5G-Generation spricht.

Huawei

Auch beim Akku legt Huawei noch eine Schippe drauf: Das Pro-Modell bekommt neu einen riesigen 4500-mAh-Akku.

Technische Daten:

Datenblatt Huawei Mate 30

Bild: watson

Wann genau die Modelle in der Schweiz erscheinen, ist aktuell unklar. Huawei hat aber betont, dass hierzulande beide Modelle noch 2019 offiziell erhältlich sein werden.

Neue Smartwatches mit langer Akkulaufzeit

Huawei

Wie erwartet hat Huawei auch eine neue Smartwatch präsentiert. Die Huawei Watch GT 2 kommt in zwei Grössen daher; 42 Millimeter und 46 Millimeter.

Wie bereits Apple und Samsung hat Huawei nun ebenfalls ein EKG in seine Vorzeige-Smartwatch integriert. Features wie Schlaftracking oder Funktionen zum Vermeiden von Stress sollen Käufer von der GT 2 überzeugen. Auch Anrufe können mit der Smartwatch entgegengenommen werden. Allerdings wird nur der Smartphone-Screen gespiegelt, eine eigene SIM-Karte können die beiden Uhren nicht aufnehmen.

Huawei

Zu welchem Preis die Uhren in die Schweiz kommen, ist noch unklar. Bild: watson

Das beste Kaufargument dürfte aber wohl die lange Akkulaufzeit sein. Diese beläuft sich laut Huawei bei der grössen Uhr auf bis zu zwei Wochen. Ein kleiner Haken hat das Ganze allerdings, denn bei eingeschaltetem GPS reduziert sich die Akkulaufzeit drastisch. Wer seine Bewegungen im Sportmodus betreibt und seine Bewegungen permanent trackt, muss sich bei der grössen Uhr mit rund 30 Stunden Akkulaufzeit zufrieden geben. Bei der kleine en sind es dann sogar nur noch 15 Stunden.

Huawei

Bild: watson

Huawei will den Smart TV auf die nächste Stufe heben

Auch bei den TV-Geräten will Huawei in Zukunft mitmischen. Das war bereits vor der Präsentation durchgesickert, allerdings hat Huawei nicht wie gemunkelt wurde, zwei, sondern nur ein Gerät präsentiert. Dieses wird allerdings in zwei Grössen erhältlich sein – 65 und 75 Zoll. Varianten in 55 und 85 Zoll sollen später folgen.

Huawei

Bild: watson

Die Chinesen sind überzeugt, mit dem Huawei Vision nicht weniger als die nächste Stufe des Smart TVs gezündet zu haben. Diese nächste Stufe kommt optisch mit einem schmalen Metallrahmen, 4k-Display und einer Popupkamera daher.

Huawei

Bild: watson

Die Kamera erkennt Gesichter und Bewegungen der Zuschauer und kann so für diverse Features genutzt werden. Beispielsweise, um Sportübungen zu korrekt nachzumachen oder Videokonferenzen zu führen. Auch einen Kids-Modus soll es geben – was dieser allerdings genau bewirkt, verriet Huawei nicht.

Huawei

Bild: watson

Dafür wurde umso mehr darauf hingewiesen, wie schlau der Fernseher sei. Künstliche Intelligenz, Sprachsteuerung und eine Fernbedienung mit einem Touchpad, sollen den Huawei Vision zum Mittelpunkt des Haushalts machen. Tatsächlich sollen sich über den Fernseher sämtliche intelligenten Haushaltsgeräte steuern lassen.

Huawei

Bild: watson

Wie bereits der Fernseher der Huawei-Tochter Honor kommt der Huawei Vision TV mit HarmonyOS. Dennoch soll der Fernseher perfekt mit Huawei-Smartphones zusammenarbeiten. So kann man beispielsweise via Huawei Beam Bilder und Videos drahtlos auf den TV übertragen.

Huawei

Bild: watson

Schuldig blieb Huawei den Preis und das Erscheinungsdatum des Fernsehers.

Besser als iPhone X und Galaxy S9? Das taugt Huaweis P20 Pro

Huaweis Falt-Smartphone Mate X kostet 2500 Franken

Play Icon

USA vs. Huawei

So sehen die neuen Huawei-Smartphones aus (die ein hässliches Trump-Problem haben)

Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

Link zum Artikel

Trump blockt Huawei – die Chinesen schlagen mit dieser Android-Alternative zurück

Link zum Artikel

Huaweis Android-Ersatz «Hongmeng» soll schon sehr bald bereit sein

Link zum Artikel

Huawei verschiebt Start seines Falt-Handys – aus Gründen ...

Link zum Artikel

Die Schlinge um Huawei zieht sich zu – vorläufig kein neuer Laptop wegen US-Sanktionen

Link zum Artikel

Huawei soll in Russland schnelles 5G-Netz aufbauen – USA warnen Schweiz vor China

Link zum Artikel

Warum Donald Trump recht hat und man Huawei nicht trauen kann

Link zum Artikel

China schwingt Rohstoff-Keule – droht USA mit Verknappung der Seltenen Erden

Link zum Artikel

Nimmt China nun an Apple Rache? Huawei-Chef Zhengfei hat die passende Antwort für Trump

Link zum Artikel

Huawei darf bei neuen Geräten keine SD-Karten mehr verwenden

Link zum Artikel

Huawei-Boss kauft seiner Familie iPhones – und Analysten sehen schwarz

Link zum Artikel

Microsoft nimmt Huawei-Laptops aus dem Sortiment – und schweigt über ein Windows-Verbot

Link zum Artikel

Jetzt kommt's knüppeldick – Huawei verliert Lizenz für Handy-Prozessoren

Link zum Artikel

Huawei unter Druck – Swisscom, Salt und Sunrise planen keinen Verkaufsstopp

Link zum Artikel

Trump krebst zurück – Google und Co. dürfen Huawei noch drei Monate beliefern

Link zum Artikel

Game of Phones – darum ist Trumps Huawei-Bann willkürlich und heuchlerisch

Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

Link zum Artikel

Schwerer Schlag für Huawei: Google stoppt Zusammenarbeit – und ist damit nicht allein

Link zum Artikel

Huawei steht nun auf der «Schwarzen Liste» der USA – Trumps 5G-Krieg trifft auch Sunrise

Link zum Artikel

«Die US-Regierung will Huawei beschmutzen, weil sie nicht mit uns konkurrieren können»

Link zum Artikel

Trump erklärt den Telekom-Notstand, um gegen Huawei vorzugehen

Link zum Artikel

Das sagt der Swisscom-Chef zu den Spionage-Vorwürfen gegen Huawei

Link zum Artikel

Schweizer Top-Forschungsstätte vergibt Millionenauftrag für Huawei – Kritiker warnen

Link zum Artikel

«Inakzeptables Sicherheitsrisiko» – George Soros attackiert Huawei am WEF

Link zum Artikel

China schaltet auf Angriff: «Die USA versuchen alles, um Huaweis Vormarsch einzudämmen»

Link zum Artikel

Huawei vs. USA: «PRISM, PRISM an der Wand, wer ist der Vertrauenswürdigste im ganzen Land»

Link zum Artikel

Huawei-Finanzchefin kämpft gegen Auslieferung in die USA

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

USA vs. Huawei

So sehen die neuen Huawei-Smartphones aus (die ein hässliches Trump-Problem haben)

72
Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

92
Link zum Artikel

Trump blockt Huawei – die Chinesen schlagen mit dieser Android-Alternative zurück

75
Link zum Artikel

Huaweis Android-Ersatz «Hongmeng» soll schon sehr bald bereit sein

13
Link zum Artikel

Huawei verschiebt Start seines Falt-Handys – aus Gründen ...

6
Link zum Artikel

Die Schlinge um Huawei zieht sich zu – vorläufig kein neuer Laptop wegen US-Sanktionen

17
Link zum Artikel

Huawei soll in Russland schnelles 5G-Netz aufbauen – USA warnen Schweiz vor China

8
Link zum Artikel

Warum Donald Trump recht hat und man Huawei nicht trauen kann

193
Link zum Artikel

China schwingt Rohstoff-Keule – droht USA mit Verknappung der Seltenen Erden

27
Link zum Artikel

Nimmt China nun an Apple Rache? Huawei-Chef Zhengfei hat die passende Antwort für Trump

47
Link zum Artikel

Huawei darf bei neuen Geräten keine SD-Karten mehr verwenden

57
Link zum Artikel

Huawei-Boss kauft seiner Familie iPhones – und Analysten sehen schwarz

20
Link zum Artikel

Microsoft nimmt Huawei-Laptops aus dem Sortiment – und schweigt über ein Windows-Verbot

24
Link zum Artikel

Jetzt kommt's knüppeldick – Huawei verliert Lizenz für Handy-Prozessoren

120
Link zum Artikel

Huawei unter Druck – Swisscom, Salt und Sunrise planen keinen Verkaufsstopp

7
Link zum Artikel

Trump krebst zurück – Google und Co. dürfen Huawei noch drei Monate beliefern

31
Link zum Artikel

Game of Phones – darum ist Trumps Huawei-Bann willkürlich und heuchlerisch

33
Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

100
Link zum Artikel

Schwerer Schlag für Huawei: Google stoppt Zusammenarbeit – und ist damit nicht allein

207
Link zum Artikel

Huawei steht nun auf der «Schwarzen Liste» der USA – Trumps 5G-Krieg trifft auch Sunrise

90
Link zum Artikel

«Die US-Regierung will Huawei beschmutzen, weil sie nicht mit uns konkurrieren können»

15
Link zum Artikel

Trump erklärt den Telekom-Notstand, um gegen Huawei vorzugehen

13
Link zum Artikel

Das sagt der Swisscom-Chef zu den Spionage-Vorwürfen gegen Huawei

14
Link zum Artikel

Schweizer Top-Forschungsstätte vergibt Millionenauftrag für Huawei – Kritiker warnen

63
Link zum Artikel

«Inakzeptables Sicherheitsrisiko» – George Soros attackiert Huawei am WEF

27
Link zum Artikel

China schaltet auf Angriff: «Die USA versuchen alles, um Huaweis Vormarsch einzudämmen»

10
Link zum Artikel

Huawei vs. USA: «PRISM, PRISM an der Wand, wer ist der Vertrauenswürdigste im ganzen Land»

10
Link zum Artikel

Huawei-Finanzchefin kämpft gegen Auslieferung in die USA

0
Link zum Artikel

USA vs. Huawei

So sehen die neuen Huawei-Smartphones aus (die ein hässliches Trump-Problem haben)

72
Link zum Artikel

Für Huawei kommts knüppeldick – neue Handys müssen auf Google-Apps verzichten, sagt Google

92
Link zum Artikel

Trump blockt Huawei – die Chinesen schlagen mit dieser Android-Alternative zurück

75
Link zum Artikel

Huaweis Android-Ersatz «Hongmeng» soll schon sehr bald bereit sein

13
Link zum Artikel

Huawei verschiebt Start seines Falt-Handys – aus Gründen ...

6
Link zum Artikel

Die Schlinge um Huawei zieht sich zu – vorläufig kein neuer Laptop wegen US-Sanktionen

17
Link zum Artikel

Huawei soll in Russland schnelles 5G-Netz aufbauen – USA warnen Schweiz vor China

8
Link zum Artikel

Warum Donald Trump recht hat und man Huawei nicht trauen kann

193
Link zum Artikel

China schwingt Rohstoff-Keule – droht USA mit Verknappung der Seltenen Erden

27
Link zum Artikel

Nimmt China nun an Apple Rache? Huawei-Chef Zhengfei hat die passende Antwort für Trump

47
Link zum Artikel

Huawei darf bei neuen Geräten keine SD-Karten mehr verwenden

57
Link zum Artikel

Huawei-Boss kauft seiner Familie iPhones – und Analysten sehen schwarz

20
Link zum Artikel

Microsoft nimmt Huawei-Laptops aus dem Sortiment – und schweigt über ein Windows-Verbot

24
Link zum Artikel

Jetzt kommt's knüppeldick – Huawei verliert Lizenz für Handy-Prozessoren

120
Link zum Artikel

Huawei unter Druck – Swisscom, Salt und Sunrise planen keinen Verkaufsstopp

7
Link zum Artikel

Trump krebst zurück – Google und Co. dürfen Huawei noch drei Monate beliefern

31
Link zum Artikel

Game of Phones – darum ist Trumps Huawei-Bann willkürlich und heuchlerisch

33
Link zum Artikel

Super-GAU für Huawei? Das müssen Handy- und PC-User jetzt wissen

100
Link zum Artikel

Schwerer Schlag für Huawei: Google stoppt Zusammenarbeit – und ist damit nicht allein

207
Link zum Artikel

Huawei steht nun auf der «Schwarzen Liste» der USA – Trumps 5G-Krieg trifft auch Sunrise

90
Link zum Artikel

«Die US-Regierung will Huawei beschmutzen, weil sie nicht mit uns konkurrieren können»

15
Link zum Artikel

Trump erklärt den Telekom-Notstand, um gegen Huawei vorzugehen

13
Link zum Artikel

Das sagt der Swisscom-Chef zu den Spionage-Vorwürfen gegen Huawei

14
Link zum Artikel

Schweizer Top-Forschungsstätte vergibt Millionenauftrag für Huawei – Kritiker warnen

63
Link zum Artikel

«Inakzeptables Sicherheitsrisiko» – George Soros attackiert Huawei am WEF

27
Link zum Artikel

China schaltet auf Angriff: «Die USA versuchen alles, um Huaweis Vormarsch einzudämmen»

10
Link zum Artikel

Huawei vs. USA: «PRISM, PRISM an der Wand, wer ist der Vertrauenswürdigste im ganzen Land»

10
Link zum Artikel

Huawei-Finanzchefin kämpft gegen Auslieferung in die USA

0
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

52
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
52Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • deedee 20.09.2019 09:02
    Highlight Highlight Komisch, plötzlich beschwert sich keiner über die Preise und fehlende Innovation. Das sah letzte Woche noch ganz anders aus, woran das wohl liegen mag.
    • Cpt. Blocher vom herrlichen Berg 20.09.2019 09:54
      Highlight Highlight Vielleicht liegt es daran dass Huawei im Portfolio auch Phones hat für 200.- und nicht nur überrissen teure gadgets 🤔
    • deedee 20.09.2019 19:36
      Highlight Highlight Gehst du auch zu Porsche und beschwerst dich, dass sie nur überrissen teure Fahrzeuge im Fuhrpark haben? Ungefähr eine gleich bescheuerte Aussage als Beispiel... Wenn du ein Lowbudget-Gerät suchst dann bist du bei Apple an der falschen Adresse, dass war aber vor 15 Jahren schon so, Firmenstrategie und so... Nicht jeder Hersteller ist gezwungen Lowbudget anzubieten.

      Hier gehts aber um Huawei‘s Highend Lineup, für mich ehrlich gesagt auch alles andere als preiswert aber scheint ja niemanden zu stören solange kein Apfel drauf ist.
  • TheRealFlorin 20.09.2019 08:29
    Highlight Highlight „Wie erwartet hat Samsung auch eine neue Smartwatch präsentiert. Die Huawei Watch GT 2...“
    Ähhh hab ich was verpasst???
    • @schurt3r 20.09.2019 09:04
      Highlight Highlight «Mailand oder Madrid – Hauptsache Italien!»

      Aber im Ernst:
      Du hast nichts verpasst. Fehler korrigiert.
  • Ritiker K. 20.09.2019 08:21
    Highlight Highlight Wie erwartet hat Samsung auch eine neue Smartwatch präsentiert. Die Huawei Watch.....

    • @schurt3r 20.09.2019 09:02
      Highlight Highlight Ja, danke für den Hinweis.
      Ist korrigiert.

      PS: Ein Freudscher ;-)
  • DocJay 20.09.2019 08:09
    Highlight Highlight "Die Kamera erkennt Gesichter und Bewegungen der Zuschauer und kann so für diverse Features genutzt werden"

    Ein Schelm wer da an Böses denkt
  • /dev/null 20.09.2019 06:57
    Highlight Highlight Sorry aber ich verstehe fast kein Wort des CEO 😂 das ging schon ein Moment bis ich realisierte, dass das englisch sein soll 😅
    • Pascal Scherrer 20.09.2019 07:02
      Highlight Highlight Ach, das ist Gewöhnungssache. Nach drei Jahren versteh ich das Meiste, was er sagt.

      Bei der Präsentation des Mate 60 wirst du dann sicher auch mehr verstehen. 😉
  • Redback 20.09.2019 06:27
    Highlight Highlight Veganes Leder? Also Kunstleder? Kann man auch so ausdrücken. 5G 2.0? Es gibt noch nicht mal 5G 1.0. Ausser am HB in Zürich. Hauptsache es wurde erwähnt. Apple und Samsung dissen? Wenn die es nötig haben... aber sonst scheint es ein cooles Gerät zusein
    • Redback 20.09.2019 12:30
      Highlight Highlight Danke für die Blitze....
      aber es ist halt einfach so.
      Kein 5G
      Veganes Leder gibt es nicht.
      Das ist wie veganes Fleisch.
      Es gibt den Begriff veganes Leder, ist aber eigentlich etwas das aus Pflanzen gemacht wird und in etwa wie Leder aussieht. Also Stoff. Dieser ist auch aus Pflanzen Baumwolle :-)
      Und noch was.. mir gefällt das Gerät ja. Also nicht so zickig.
  • giguu 20.09.2019 06:08
    Highlight Highlight SmartTVs werden ja zu einer richtigen Plage. Wer kauft so nachhausefunkenden, spionierenden Müll?
    • Tina_Egger 20.09.2019 07:07
      Highlight Highlight Ich find die super. Will nicht mehr ohne sein.
    • Redback 20.09.2019 12:16
      Highlight Highlight die braucht wirklich niemand.
      Aber vielleicht jetzt schon wenn die so super sind
  • giguu 20.09.2019 06:06
    Highlight Highlight Komm schon Huawei, hau das Ding raus, öffne Bootloader und recovery, vergiss EMUI, mach die Kamera App flexibel. Wir werden uns GApps irgendwie manuell drauf klatschen und LineageOS gleich dazu. Dann kann der Drumpf noch so toben...
  • Serge Künzli 19.09.2019 21:54
    Highlight Highlight Ich wünsche mir ein iPhone aus Fleisch. Aus Arschfleisch von einem chinesischen Delfin. Faltbar. Mit Hyperzeitlupe und intelligenter Selfiemasturbation. Aber ohne Android dafür mit AliExpress.
    • AngelitosHE 20.09.2019 06:31
      Highlight Highlight Thema verfehlt.

      Setzen!
    • /dev/null 20.09.2019 06:53
      Highlight Highlight Setzen? Shenzen!
  • c_meier 19.09.2019 19:38
    Highlight Highlight naja, viele würden sich ja wünschen wenn nicht soviel von Guuugl vorinstalliert wäre....
    • Me:ish 20.09.2019 10:31
      Highlight Highlight Na ja, Huawei knallt auch grad mal so einiges drauf, das ich nie brauchen werde (Browser, Galerie, Video, Kompass, Musik, Wetter usw.)
  • Score 19.09.2019 19:02
    Highlight Highlight Um es mal im O-Ton der Apple Haters zu sagen, eigentlich nichts neues... Aber Spass bei Seite, wir sind an einem Punkt angekommen wo die Hardware aller Big Players unglaublich gut ist. Die Unterschiede sind zum teil marginal. Und die Neuerungen begrenzen sich normalerweise um Verbesserungen bereits Bekanntem. Wir waren aber auch Jahre lang verwöhnt durch Innovation, das konnte ja nicht immer so weitergehen. Es hat aber auch Vorteile. Weniger Innovation bedeutet im Normalfall mehr Langlebigkeit. Und das ist gut für die Umwelt
  • Mäxxx 19.09.2019 17:17
    Highlight Highlight Das Iphone ist bekanntlich von Apple. Heisst das jetzt, es sind schon zwei vegane Smartphones auf dem Markt?
    • Score 19.09.2019 20:23
      Highlight Highlight Irgendwie habe ich das Gefühl die vielen Blitze kommen von Apple Hater die den Spruch nicht verstanden haben. Aber hab ich ehrlich gesagt auch nicht beim ersten mal lesen und mich gefragt ob ich da was verpasst habe bei der Keynote 😂
    • G.Oreb 20.09.2019 00:50
      Highlight Highlight @Score danke für den Hinweis, beim 2. Mal hats dann auch Klick gemacht😅
    • Janorian 20.09.2019 06:42
      Highlight Highlight Ich checks immer noch nicht 😂
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hipster mit Leggins 19.09.2019 16:46
    Highlight Highlight ich würde es begrüssen, wenn im Zeitalter von Greta nicht mehr über solche Klima-Massenvernichtungswaffen berichtet wird. Das betrifft übrigens auch Streaming-Dienste, Video-Games, Fleisch, Motorrennsport, Riesen, Champions-League und Hollywood. Es ist wie bei der Lösung für die USA, gibt es keine Waffen mehr, gibt es weniger Schusswaffenopfer.
    • Hipster mit Leggins 19.09.2019 17:04
      Highlight Highlight ich meinte natürlich Reisen nicht Riesen. Nicht das ich da noch in ein #metoo mit Grossgewachsenen hineingerate
    • Me:ish 20.09.2019 10:33
      Highlight Highlight Es hindert dich niemand daran, dich komplett abzukapseln, damit du nicht unsägliches Leid ertragen musst. Im Gegenteil.
  • Anne Klos 19.09.2019 16:44
    Highlight Highlight Das wichtigste haben Sie vergessen, was heisst das jetzt? Das es ganz normal in den Handel kommt?
    • Pascal Scherrer 19.09.2019 17:34
      Highlight Highlight Nein. Huawei sagt nur, dass es «irgendwann in diesem Jahr» in der Schweiz verfügbar sein wird. Mehr Infos gibt es nicht. Auch nicht zu den Preisen.
  • luegeLose 19.09.2019 16:35
    Highlight Highlight Hardware satt, im Überfluss. Jetzt muss Wahwei nur mit der Sw alles picobello machen, dann sind alle, die das wollen happy.
  • morax 19.09.2019 16:30
    Highlight Highlight Ist es denn überhaupt möglich Google Apps zu installieren?
    • Pascal Scherrer 19.09.2019 17:34
      Highlight Highlight Ja,d as geht.
  • Sharkdiver 19.09.2019 16:27
    Highlight Highlight Was für eine unprofessionelle presentation. 🙉🙈
  • Gubbe 19.09.2019 16:27
    Highlight Highlight Das Design eines modernen Handys ist rechteckig. Was soll daran neu sein, ausser Abrundungen da und da. Dann gibt es Modelle aus veganem Leder?? Wo ist da der Hacken?
    • The Real Deadpool 19.09.2019 16:31
      Highlight Highlight Für dich sehen wohl auch alle Menschen gleich aus? Schliesslich haben die alle einen Kopf zwei Arme und Beine.🙄

  • Mr. Riös 19.09.2019 16:11
    Highlight Highlight Vegan Leather? Also Kunstleder?
    • Graf Zacharias von Zitzewitz 19.09.2019 17:43
      Highlight Highlight Türlich! Aber, wie bei Tesla auch, darf man das nicht zu laut sagen. Sonst könnte der Konsument ja dahinterkommen, dass für das tolle, ‚vegane Leder‘ eine endliche und umweltverpestende Substanz (Erdöl!) zum Einsatz kommt.

      Hauptsache es steht vegan drauf.
    • spline 19.09.2019 19:23
      Highlight Highlight Veganes Kunstlederimitat
    • Flötist 19.09.2019 19:32
      Highlight Highlight Kuhleder. Kühe ernähren sich vegan.
  • Anne Klos 19.09.2019 15:33
    Highlight Highlight Ich hoffe doch dass es überhaupt in die Schweiz kommt! Habe mich noch nie so auf ein Smartphone gefreut wie aufs Mate 30. Ein Traum, Android ohne Google, das ich das noch erleben darf.
    • Pascal Scherrer 19.09.2019 17:35
      Highlight Highlight Das Mate 30 kommt ja eben genau weil es keine Google Apps hat, vorerst offiziell nicht in die Schweiz.
    • Ökonometriker 19.09.2019 17:53
      Highlight Highlight Du kannst es online aus China bestellen statt darauf zu warten, dass es ein Anderer importiert?
    • rudolf_k 20.09.2019 07:25
      Highlight Highlight Android ohne Google, genau. Und für mich bitte ein Smartphone ohne Bildschirm
    Weitere Antworten anzeigen
  • Graf Zacharias von Zitzewitz 19.09.2019 15:14
    Highlight Highlight Das Nokia 1020 PureView lässt grüssen.

    Ist aber immer noch schicker als die Herdplatte. Und das kommt von einem Apple-Fan...
    • Redback 20.09.2019 12:25
      Highlight Highlight naja. ich finde das jetzt nicht gerade schön. eher langweilig. und die Apple Variante... weis auch nicht so genau etwas besser, aber auch nicht nicht sehr schön

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Parteien und Netz-Aktivisten sammeln ab sofort Unterschriften, um das Gesetz für die Schaffung einer privaten E-ID an der Urne zu Fall zu bringen. Aber was ist eine digitale Identität überhaupt? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

Bundesrat und Parlament planen einen Systemwechsel: Private Unternehmen wie Banken, Post, SBB und Swisscom sollen künftig die E-ID (nicht zu verwechseln mit der Identitätskarte oder dem Reisepass) anbieten und betreiben. Schweizer Firmen sollen sich um die Technik kümmern, der Staat prüft nur noch die Identität der Personen, die eine E-ID bestellen.

Der Bundesrat will mit dem E-ID-Gesetz die Verwendung der neuen, digitalen Identifikation für Onlinegeschäfte und Behördenkontakte regeln. Demnach …

Artikel lesen
Link zum Artikel