Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Samsung kündigt Show für neues Galaxy Note an



Das Galaxy Note 10 – so der mutmassliche Name – wird am 7. August 2019 in New York vorgestellt. Samsung wird die Show zu seinem neuen Android-XL-Sartphone live im Internet übertragen. Mit einem Hinweis auf der Einladung hätten die Koreaner bereits ein wichtiges Feature gespoilert, berichtet Tech Crunch. Zu sehen ist ein Digitalstift, S Pen genannt. Und es dürfte um eine verbessere Kameraleistung gehen.

Bild

screenshot: techcrunch.com

Laut Gerüchteküche soll das Galaxy Note 10 auf der Rückseite eine Dreifach-Kamera besitzen, wobei die drei Kamera-Sensoren vertikal untereinander positioniert sind.

Tschüss Kopfhörerbuchse?

Angeblich lässt Samsung bei seinem Flaggschiffmodell die traditionelle Kopfhörerbuchse weg. Bislang hatten die Koreaner damit geworben, dass sie im Gegensatz zu Apples iPhone und Co. den Anschluss immer noch anbieten.

Am letztjährigen Unpacked-Event (im August 2018) war neben dem Galaxy Note 9 eine Reihe weiterer Geräte präsentiert worden, darunter der (noch unveröffentlichte) Smart-Lautsprecher Galaxy Home. «Vielleicht bekommen wir ja endlich einen Termin für dieses Produkt, zusammen mit weiteren Informationen über das lange verzögerte Galaxy Fold», schreibt Tech Crunch.

(dsc, via Tech Crunch)

Samsung erfindet den Fernseher neu

Diese 9 Auszieh-Typen werden dich an dich selbst erinnern

Play Icon

Mehr zum Galaxy Fold und Falt-Handys

Foldgate bei Samsung – darum geht das Falt-Handy so schnell kaputt

Link zum Artikel

Defekte Displays – Samsung verschiebt weltweiten Verkaufsstart des Galaxy Fold

Link zum Artikel

Samsung verschiebt Lancierung des Galaxy Fold – aus Gründen ...

Link zum Artikel

Wir haben Samsungs spektakuläres Falt-Smartphone ausprobiert – und wurden überrascht

Link zum Artikel

Samsungs PR-Desaster – so schlimm sind die kaputten Falt-Handys wirklich

Link zum Artikel

Samsungs Falt-Handy geht nach nur einem Tag kaputt – und das Internet explodiert

Link zum Artikel

Ich habe das Falt-Handy ausprobiert, das unsere Smartphones für immer verändern könnte

Link zum Artikel

Ein faltbares iPhone? Diese Dummheit sollte Apple nicht machen!

Link zum Artikel

Samsungs Falt-Handy Galaxy Fold kostet 2050 Franken und kommt am 3. Mai in die Schweiz

Link zum Artikel

Samsung und Huawei bringen Falt-Handys – Google passt darum Android an die neuen Geräte an

Link zum Artikel

Handys bekommen Falten – doch wird sich die neue Technologie wirklich durchsetzen?

Link zum Artikel

Huaweis Falt-Smartphone Mate X kostet 2500 Franken und kommt im Juni in die Schweiz

Link zum Artikel

Samsungs Galaxy Fold wird das nächste grosse Ding – oder ein kolossaler Flop

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Oppos Reno 5G ist ein spektakuläres Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Oppo entert die Schweiz. Im Gepäck haben die Chinesen eines der aktuell spannendsten Smartphones. Wir haben das Reno 5G ausführlich getestet und mit den ersten 5G-Handys von Samsung und Xiaomi verglichen.

«Oppo was?»

Wenn jemand mit dem Gedanken spielt, ein sündhaft teures 5G-Smartphone zu erstehen, denkt er oder sie als Erstes vermutlich nicht an Oppo. Im Grunde ist der aufstrebende chinesische Technologie-Gigant – weltweit immerhin bereits der fünftgrösste Handy-Hersteller – hierzulande ein unbeschriebenes Blatt. Im April hat uns Swisscom aber verblüfft und das neue 5G-Mobilfunknetz nicht etwa mit Samsung oder Huawei, sondern mit Oppo lanciert. Genauer gesagt mit dem Oppo Reno 5G, das …

Artikel lesen
Link zum Artikel