Digital
Schweiz

Digitec Galaxus eröffnet ersten Shop in Migros-Einkaufszentrum

Blick in die Filiale, die für Digitec-Galaxus auch ein Versuchsfeld ist.
Blick in die Filiale, die für Digitec-Galaxus auch ein Versuchsfeld ist.bild: digitec

Digitec Galaxus eröffnet ersten Shop in Migros-Einkaufszentrum

22.11.2019, 09:26
Mehr «Digital»

Der zur Migros-Gruppe gehörende Onlinehändler Digitec Galaxus hat seine elfte Digitec-Filiale eröffnet. Standort ist Langendorf bei Solothurn. Es ist der erste Shop in einem Einkaufszentrum der Migros, wie Digitec am Freitag mitteilte.

Im Lager des Shops stehen laut Mitteilung «rund 2000 verschiedene Produkte sofort zur Verfügung – von Netzadaptern über Handys bis zu Roboterstaubsaugern».

Die Filiale diene auch als Abhol- und Rückgabestelle für Bestellungen bei den Digitec- und Galaxus-Webseiten. Sie ersetze eine Filiale des Fachhändlers Melectronics. Sämtliche bisherigen Angestellten würden weiterbeschäftigt.

Die Migros ist zu 70 Prozent an Digitec Galaxus, wie das Unternehmen offiziell heisst, beteiligt. Dieses betreibt neben den beiden Onlineshops Galaxus (Haushalt, Garten, Tierbedarf, Sport und Freizeit) und Digitec (IT, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation) nun elf Filialen in der Schweiz. 2018 hatte Digitec Galaxus einen Umsatz von 992 Millionen Franken erzielt.

Der Online-Händler prüfe mit der neuen Filiale ausserdem, wie gut das Digitec-Ladenkonzept in Migros-Einkaufszentren ankommt. «Am Standort Langendorf sammeln wir Erkenntnisse und Beobachtungen», lässt sich Florian Teuteberg, CEO von Digitec Galaxus, in der Mitteilung zitieren.

(dsc/sda/awp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Diese Online-Shops empfiehlt die Redaktion
1 / 18
Diese Online-Shops empfiehlt die Redaktion
Der Schweizer Anbieter galaxus.ch bietet – ähnlich wie Amazon – ein sehr breites Angebot. Hier findet man nicht nur hunderte von Weihnachtsgeschenken, man kann auch gleich den entsprechenden Baum dazu bestellen.
quelle: screenshot
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Darum hasst der Chef Büro-Schmarotzer
Video: watson
Das könnte dich auch noch interessieren:
3 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3
Zehn Kilometer Stau vor dem Gotthardtunnel in Richtung Süden

Der Ferienreiseverkehr in Richtung Süden hat am Gotthard-Nordportal am Freitagnachmittag einen Stau in der Länge von zehn Kilometern verursacht. Reisende mussten zwischen Erstfeld und Göschenen UR mit Wartezeiten von bis zu einer Stunde und 40 Minuten rechnen.

Zur Story