Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Skype ist weltweit down.
bild: ifrick

Skype ist weltweit offline 



Wer aktuell versucht, über Skype zu telefonieren, bekommt lediglich den Anmelde-Bildschirm zu sehen. Wie Tests des Technologie-Portals Netzwelt zeigen, ist es aktuell nicht möglich, sich an Windows-PCs oder auf Macs in den Dienst einzuwählen. «Auch unter Android ist aktuell kein Login möglich. Problemlos lief dagegen im Test die iOS-App», schreibt Netzwelt. Bei unseren eigenen Tests funktionierte Skype hingegen auch auf dem iPhone nicht.

Skype macht auf Twitter und seiner Webseite auf die technischen Probleme aufmerksam. Gleichzeitig heisst es, dass die User weiter über Skype im Webbrowser telefonieren können. Auch die Chat-Funktion ist offenbar nicht vom Ausfall betroffen.

Skype hat momentan vor allem in Europa und Japan Probleme. In den USA scheint Skype weniger Probleme zu haben.

Über diese Adresse kannst du Skype weiterhin im Browser nutzen: https://web.skype.com. Allerdings ist die Webseite im Moment stark belastet, so dass das Laden länger dauern kann.

Könnt ihr euch aktuell bei Skype einloggen?

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

7
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
7Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • auoji 21.09.2015 16:36
    Highlight Highlight Leider kann ich auch nicht. Ich habe ein Weltpackage und eine eigene Skypenummer. Seit Jahren eine genügend stabile und vor allem günstige Lösung. So können mich die Kunden unter der Fixnummer in Zürich abnehmen und ich kann am Strand in Thailand abnehmen ohne dass es mich ausser der SkypeNr-Gebühr (jährlich) etwas kosten würde.
    Ich kann in 39 Länger alles anrufen, ausser allen Handys in der Schweiz, die anzurufen kostet extra - dank Swisscom.
    Somit ist es eine mittlere Katastrophe dass Skype offline ist. Ist aber das erste Mal solange offline.
    • mrgoku 22.09.2015 07:52
      Highlight Highlight coole lösung aber wenn ich in Thailand am strand bin nehme ich sicher keine Telefonate von kunden entgegen...
  • The Destiny // Team Telegram 21.09.2015 16:11
    Highlight Highlight Darum gehts nicht -.- , hab mich schon den ganzen Morgen gefragt ??!
  • Ben4 21.09.2015 12:20
    Highlight Highlight nein
  • Matthias Studer 21.09.2015 12:16
    Highlight Highlight Mache das alles mit Google Hangouts.
  • Fabian Meyer 21.09.2015 11:57
    Highlight Highlight Also mit IOS funktioniert es bei mir...
  • one0one 21.09.2015 11:56
    Highlight Highlight drehendes rad... chats gehen aber trotzdem...

Kommentar

Warum mir die SwissCovid-App ein persönliches Anliegen ist

Wir wissen, dass das Virus kranke und verletzliche Menschen bedroht. Was viele nicht realisieren ist, wie schnell es sehr persönlich werden kann.

Das da rechts – das sind meine Eltern.

In früheren, unbeschwerten Zeiten.

Heute lebt meine Mutter in einer Wohngruppe für demenzkranke Menschen. Vom Coronavirus weiss sie nichts. Sie ist in ihrer eigenen Welt.

Mein Vater besucht seine Frau so oft er kann. Sie wird liebevoll umsorgt und geduldig betreut im Heim. Von Menschen, die grossartige Arbeit leisten.

Von Menschen, die draussen unterwegs sind. Dort, wo das Virus kursiert. Wo sie auf dich treffen. Im gleichen Bus sind. Am Nebentisch sitzen.

Und …

Artikel lesen
Link zum Artikel