Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Störung bei Swisscom: Bluewin ist offline



Swisscom hat seit heute Morgen gravierende Probleme mit ihren Bluewin-E-Mail-Konten. Das Anmelden per Webmail oder via eines E-Mail-Programms wie Outlook sei seit Stunden nicht möglich, berichten watson-User. Mails können deshalb nicht abgerufen oder verschickt werden. 

Gegen Mittag scheint sich die Störung noch akzentuiert zu haben, wie ein Blick auf allestörungen.ch verrät.

Bild

screenshot: allestörungen.ch

Swisscom hat die Probleme gegenüber dem Schweizer Techportal Inside IT inzwischen bestätigt. «Unter anderem sind Swisscom.ch, inklusive dem Swisscom-Kundenportal sowie – ironischerweise – die Swisscom-Netzstatus-Seite, auf der Kunden Informationen über die Störung abrufen könnten, schwer oder gar nicht erreichbar.»

Swisscom arbeitet an einer Lösung, momentan ist allerdings nicht klar, wann Bluewin und die anderen Dienste wieder normal funktionieren. 

(oli)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Handynetz der Swisscom auf Platz drei in Europa

Das Handynetz der Swisscom ist das drittbeste in Europa. An der Spitze liegen der schwedische Telekomkonzern Telia vor Vodafone in den Niederlanden, wie aus einem Netztest des Fachmagazins «Connect» und des deutschen Netztestspezialisten Umlaut hervorgeht.

Der am Dienstag veröffentlichte Test beurteilt Qualität und Leistung von 94 europäischen Mobilfunkanbietern aus 28 Ländern. Dabei wurden die Daten von hunderten populären Apps ausgewertet, welche diese im Hintergrund während der …

Artikel lesen
Link zum Artikel