wechselnd bewölkt
DE | FR
1
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Eishockey
NHL

Er hatte eine schlimme Kindheit – doch ein Eishockeyspieler aus seinem Heimatdorf macht ihn zum glücklichsten Jungen der Welt

Er hatte eine schlimme Kindheit – doch ein Eishockeyspieler aus seinem Heimatdorf macht ihn zum glücklichsten Jungen der Welt

25.03.2015, 18:22
Video: YouTube/Air Canada

Trent Leon lebt bei seiner Pflege-Grossmutter in Anaheim Lake (Kanada), wo nur knapp tausend Leute wohnen. «Er hatte eine schlimme Kindheit», erzählt seine Pflege-Grossmutter traurig. Sie hofft, dass sich das ruhige und schüchterne Kind nach den schlechten Erfahrungen in Zukunft ein wenig mehr öffnen wird.

In der Schule sorgt die Organisation «Breakfast Club of Canada» für ein gesundes Frühstück für den Aborigine-Jungen und seinen Mitschülern. Zusammen mit der «Air Canada Foundation» belohnen sie den Buben, weil er immer den anderen Kindern beim Lesen und Schreiben hilft. So darf er zu seinem grössten Idol, Montreal-Canadiens-Goalie Carey Price, fliegen und mit ihm ein Training bestreiten, wo der NHL-Star ihm zu seiner grossen Freude noch ein Goalie-Trikot überreicht. 

Ein ganz besonderes Geschenk für Carey Price, einen Paten des «Breakfast Club of Canada».
Ein ganz besonderes Geschenk für Carey Price, einen Paten des «Breakfast Club of Canada».

Price stammt nämlich ebenfalls von Anaheim Lake. Trent revanchiert sich bei Price mit vielen Briefe von seinen Schulkameraden und einem Foto mit der von ihnen gemachten «Carey-Price-Bank». Schön anzusehen, dass sich eine grosse Eishockey-Nummer wie Price die Zeit für den schüchternen Jungen nimmt. Noch schöner ist es, das glückliche Gesicht zu sehen, als Trent seinem Vorbild etwas schenken darf!

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1