Hund
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schau mal, wie diese Hündin nach 9 Jahren Gefangenschaft ihre Freiheit feiert



9 Jahre lang hat Delilah in einem düsteren Drahtkäfig gelebt, bevor sie von Hunderettern befreit wurde. Trotzdem hat sie nichts an Begeisterungsfähigkeit und Lebensfreude verloren:

Ihre Reaktion, als sie zum ersten Mal in ihrem Leben in einem echten Hundebett liegen darf, ist einfach unglaublich. Aber sieh selbst:

(aka) 

Dieser Grinse-Hund wird garantiert auch deinen tristen Tag retten!

Error
Cannot GET /_watsui/filler/
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Cute News

Heute gibt's einen interaktiven Beitrag mit Fails, Wins und ganz viel «Jööö»

Cute news everyone!

Ich habe in den nächsten zwei Wochen Ferien. Daher habe ich mir für die heutige Ausgabe etwas Spezielles ausgedacht: einen interaktiven Beitrag. Je nachdem, welchem Link ihr folgt, kommt ihr zu mehr oder weniger Bildern und GIFs. Und natürlich gibt es nicht nur ein Ende, sondern mehrere.

Wie viele alternative Enden es gibt, verrate ich euch nicht. Nur soviel: Wer jedes Ende finden will, braucht Ausdauer – und sollte ausnahmsweise mal alles gut durchlesen.

Viel Spass!

Waren dir …

Artikel lesen
Link zum Artikel