International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Niederlande (Bild) und Grossbritannien haben am Donnerstag die Europawahlen eingeläutet. Sie dauern bis am Sonntag, Ergebnisse werden erst dann bekannt gegeben.

Die Niederlande (Bild) und Grossbritannien hatten am Donnerstag die Europawahlen eingeläutet. Sie dauern bis am Sonntag, Ergebnisse werden erst dann bekannt gegeben. Bild: EPA ANP

Europawahl – Greta Thunberg ruft zu Stimmen für Klimaschutz auf

Heute wählen Lettland, Malta und die Slowakei.



Begleitet von Sorgen vor einem Erstarken nationalistischer und populistischer Kräfte in der EU ist die Europawahl in den dritten Tag gegangen. Am Samstag sind die Bürger in Lettland, Malta und der Slowakei zur Abstimmung aufgerufen.

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat vor der Europawahl in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen für eine Stimmabgabe zugunsten des Klimaschutzes geworben.

«Diejenigen, die am meisten von der Klimakrise und der ökologischen Krise betroffen sein werden, junge Menschen wie ich, können nicht wählen», sagte die 16-Jährige am Samstag auf einer Kundgebung nahe dem Parlament vor Tausenden von Teilnehmern eines Klimamarsches.

«Wenn Sie es nicht für sich tun, dann wählen Sie für uns», rief sie Wähler auf. Trotz den schönen Worten und Versprechen von Politikern stiegen die globalen klimaschädlichen Emissionen weiter, so Thunberg.

epa07599075 Swedish climate activist Greta Thunberg speaks during the People's Climate March (Folkets Klimamarch) in front of Christiansborg Palace, in Copenhagen, 25 May 2019. People across the world are taking part in a student strike movements like #FridayForFuture which was sparked by Greta Thunberg of Sweden, a sixteen year old climate activist who has been protesting outside the Swedish parliament every Friday since August 2018.  EPA/Claus Bech  DENMARK OUT

Greta Thunberg bei ihrer Rede in Kopenhagen. Bild: EPA/RITZAU SCANPIX

In Dänemark und Schweden finden am Sonntag wie auch in anderen Ländern der EU die Wahlen zum EU-Parlament statt. Dänemark wählt am 5. Juni zudem ein neues Parlament, auch dabei spielt das Thema Klimaschutz eine Schlüsselrolle.

Tschechien hat gewählt

In Tschechien ist die Europawahl bereits zu Ende. Dort schlossen die Wahllokale am Samstag um 14 Uhr. Tschechien ist der einzige EU-Staat, an dem an zwei Tagen gewählt wurde. Dennoch gab am Freitag und Samstag ersten Schätzungen zufolge nur knapp jeder Fünfte der rund 8,5 Millionen Wahlberechtigten seine Stimme ab.

Das Ergebnis wird erst am Sonntagabend bekannt, wenn die Abstimmung in allen EU-Mitgliedsstaaten beendet ist. Prognosen gibt es nicht.

Die Slowakei, wo die Bürger an diesem Samstag ebenfalls abstimmen können, hatte bei allen EU-Wahlen, an denen das Land bisher beteiligt war, die niedrigste Beteiligung. Dass sich daran viel geändert hat, gilt als eher unwahrscheinlich.

Italo-Schweizer: 20 Stunden Fahrt zur Europawahl

Am Freitagabend machte sich eine 50-köpfige Reisegruppe von Dietikon ZH auf den Weg ins 1425 Kilometer entfernte San Pietro a Maida in Kalabrien. Sie wollen an den Europa- und Gemeindewahlen teilnehmen und müssen das wie alle Ausland-Italiener vor Ort in ihrer Heimatgemeinde tun. Für die Teilnehmer geht es dabei nicht nur um Politik, sondern die Wahl ist vor allem auch ein geselliges Ereignis. (kün/sda)

Ergebnisse erst später

Einen Tag vor dem eigentlichen Wahltermin im Mutterland Frankreich am Sonntag wird ausserdem in den französischen Überseegebieten abgestimmt – also in Guadeloupe, Martinique, Französisch-Guayana, Saint-Barthélemy, Saint-Martin, Saint-Pierre und Miquelon sowie Französisch-Polynesien.

Ergebnisse werden aber noch keine mitgeteilt. Die gibt es - wie bei der Europawahl üblich – erst, wenn auch die letzten Wahllokale in Italien am Sonntagabend um 23.00 Uhr geschlossen sind.

Am Donnerstag hatten die Wahlen in Grossbritannien und den Niederlanden begonnen. Am Freitag folgten Tschechien und Irland.

Dort gehören nach einer ersten Prognose die Grünen zu den Gewinnern der Wahl. Das teilte die Rundfunkanstalt RTÉ am Freitagabend nach Schliessung der Wahllokale mit. Irland stellt 11 der 751 Abgeordneten des Europaparlaments.

Insgesamt können in den 28 EU-Staaten bis zum Sonntag mehr als 400 Millionen Wahlberechtigte mitentscheiden.

(kün/sda/dpa)

Rechtspopulisten in Europa

Operation Libero und I love Schengen

Play Icon

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

Link zum Artikel

Caviezel und Feuz in den Top 7

Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

Schweiz will minderjährige Flüchtlinge übernehmen

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

52
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

40
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

49
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

111
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

56
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Caviezel und Feuz in den Top 7

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Schweiz will minderjährige Flüchtlinge übernehmen

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

George Soros teilt in Davos aus: «Die Welt wäre ohne Xi und Trump ein besserer Ort»

52
Link zum Artikel

Du willst Wein kaufen, hast aber null Ahnung? So schnappst du dir eine gute Flasche

40
Link zum Artikel

Ohne diese Plakette dürfen Genfer ab sofort nicht mehr in die Innenstadt fahren

49
Link zum Artikel

Warum Haaland ein «richtiger Stürmer» ist und welches BVB-Ritual ihn bald erwartet

111
Link zum Artikel

Andere Länder, andere Sitten und sehr gute Ti-, äh, Brüste

180
Link zum Artikel

50 Tonnen Gras pro Jahr – so viel Cannabis konsumiert die Schweiz

181
Link zum Artikel

Der Bundesrat trifft von der Leyen und Trump und steht mit leeren Händen da

56
Link zum Artikel

Spass beiseite, der PICDUMP ist da!

171
Link zum Artikel

Mario Basler, das Enfant Terrible der 90er, verrät uns, was ihn am modernen Fussball nervt

26
Link zum Artikel

«Ich musste immer noch heftiger, noch brutaler, gröber, wüster sein, als es meine Art ist»

17
Link zum Artikel

Das Reality-Experiment «The Circle» auf Netflix ist DIE Droge

33
Link zum Artikel

«Wir wollen keine Zensur!» ruft der weisse heterosexuelle Mann

565
Link zum Artikel

Wenn der Schweizer Einbürgerungstest effizient wäre, würde er SO aussehen

115
Link zum Artikel

WEF 2020: Trump ist weg ++ Air Force One in Zürich gestartet

444
Link zum Artikel

Caviezel und Feuz in den Top 7

0
Link zum Artikel

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

68
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

454
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

25
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

170
Link zum Artikel

Schweiz will minderjährige Flüchtlinge übernehmen

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

8
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

100
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

358
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Avenarius 26.05.2019 11:27
    Highlight Highlight Würde die EU gute Arbeit machen und diese auch den Menschen präsentieren, ihnen somit zeigen, dass von Bürgern gewählte Beschlüsse umgesetzt werden, dann würde es vorwärts gehen. Die EU hat keine Fans ! Das ist das Problem. Die 32'000 adipösen Sesselfurzer in Brüssel bringen es nicht fertig, ihre Arbeit zu rechtfertigen. Das ist das Problem. Zu viele bringen zu wenig! Eine Macht der Büroktratie - dass ist das Problem.
    Aber hier ... da halte ich zu Helmut Schmidt: "Die Idee einer Europäischen Union ist das beste, um mit allem (Wirtschaft, Klima, Soziales, anderen Länder) Augenhöhe zu sein."
  • rburri68 25.05.2019 09:24
    Highlight Highlight Unter 20 Prozent? Wtf? Es ist schon traurig, da wurde ewig Lange für eine Demokratie gekämpft und es interessiert heute kaum ein Schwein. Ist es wirklich zuviel verlangt alle paar Jahre sich für ein paar Stunden Zeit zu nehmen und sich zu informieren?
    • Gapunsa 25.05.2019 09:56
      Highlight Highlight Das gewählte Parlament hat einfach zuwenig Einfluss...
    • Jerry Cad 25.05.2019 12:41
      Highlight Highlight Falls es keine Briefwahl gibt, istes fürvieleschwierig wählen zu gehen.
    • Basti Spiesser 25.05.2019 13:02
      Highlight Highlight Im Schnitt 30% interessieren sich überhaupt für die EU, davon wählt ein Drittel EU-Gegner, echt mager der Rückhalt.

Neue Studie zeigt: So viel Mikroplastik schmierst du dir täglich ins Gesicht

Man sieht ihn nicht, aber er ist fast überall: Laut einer neuen Untersuchung steckt fast in jedem dritten Kosmetikartikel Kunststoff.

Einmal Duschen, einmal die Haare waschen und schon strömen hunderttausende Plastikteilchen in den Abfluss. Die nächste Ladung Kunststoff streichen wir uns beim Wimperntuschen oder mit der Sonnencreme auf. Und tragen sie dann den ganzen Tag im Gesicht. Eine neue Studie zeigt nun, wie verbreitet Plastik in Kosmetikprodukten ist.

Meeresvögel, Waale oder Delphine mit einem Bauch voller Plastikmüll oder riesige Plastikansammlungen mitten im Meer: Bilder wie diese hat heute jeder schon gesehen. Doch …

Artikel lesen
Link zum Artikel