International
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa05611729 A handout photo provided by the Vatican's 'Osservatore Romano' press office on 31 October 2016 of Pope Francis attending an Ecumenical event at Malmo Arena in Malmo, Sweden, 31 October 2016. Pope Francis is visiting Malmo and Lund to participate in an ecumenical service and the beginning of a year of activities to mark the joint Lutheran-Catholic commemoration of the 500th anniversary of the Reformation.  EPA/OSSERVATORE ROMANO/HANDOUT  HANDOUT EDITORIAL USE ONLY/NO SALES

Bietet 1000 Gefangenen aus einem Dutzend Staaten die Gelegenheit zur Beichte: Papst Franziskus. Bild: EPA/ANSA

Vom Regen in die Traufe: 1000 Gefangene dürfen dank Papst Franziskus zur Beichte



Anlässlich des zu Ende gehenden «Heiligen Jahres der Barmherzigkeit» der römisch-katholischen Kirche empfängt Papst Franziskus am Wochenende 1000 Gefangene aus einem Dutzend Staaten zu einem besonderen Ereignis im Vatikan. Sie können die Beichte ablegen und durch die Heilige Pforte im Petersdom schreiten.

Während eines Heiligen Jahres wird denen, die die sonst geschlossene Pforte durchschreiten, nach katholischem Glauben unter bestimmten Bedingungen ein vollständiger Erlass ihrer Sünden gewährt. Begleitet werden die 1000 Gefangenen von etwa 3000 Familienangehörigen.

Am Sonntag werden sie dann an einer vom Papst im Petersdom zelebrierten Messe teilnehmen. Einige Gefangene wurden zur Bewährung verurteilt, andere stehen unter Hausarrest und wieder andere verbüssen lebenslange Haftstrafen, weswegen sie eine Sicherheitseskorte bekommen.

«Gelegenheit für grosse Amnestie»

Während der Messe mit einem Gefangenenchor aus Bologna werden vier Häftlinge Zeugnis über ihre jeweilige Geschichte ablegen. Die bei der Eucharistie ausgegebenen Hostien wurden von Insassen des Hochsicherheitsgefängnisses Opera bei Mailand hergestellt.

Kurienerzbischof Rino Fisichella, Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Neuevangelisierung, erklärte am Donnerstag, die Anwesenheit von Gefangenen im Petersdom sei für den Papst die «Gelegenheit einer grossen Amnestie» für die Reumütigen.

Als Papst Franziskus vom Winde verweht wurde:

Das Heilige Jahr steht im Zeichen der Barmherzigkeit und endet am 20. November mit der feierlichen Wiederverschliessung der Heiligen Pforte. Bereits am 13. November werden Kathedralen weltweit ihre eigenen heiligen Tore schliessen, die sie aus Anlass des «Jubeljahrs» geöffnet hatten. (tat/sda/afp)

Das könnte dich auch interessieren:

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkischer Luftangriff auf zivilen Konvoi ++ Syrien verlegt Armee

Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

60
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

143
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

66
Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

185
Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkischer Luftangriff auf zivilen Konvoi ++ Syrien verlegt Armee

354
Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

237
Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

79
Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

26
Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

38
Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

107
Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

56
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

9
Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

69
Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

90
Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

69
Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

608
Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

65
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

238
Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

24
Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

87
Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

167
Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

108
Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

28
Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

169
Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

48
Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

32
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

103
Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

134
Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

36
Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

451
Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

188
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

60
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

143
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Wie sich Techfirmen der Zensurpolitik Chinas beugen – und South Park China verspottet

66
Link zum Artikel

Das Köppel-Prinzip: Er kommt später, dafür geht er früher

185
Link zum Artikel

Krieg in Syrien: Türkischer Luftangriff auf zivilen Konvoi ++ Syrien verlegt Armee

354
Link zum Artikel

Willkommen zum 291. PICDUMP! 😱

237
Link zum Artikel

13 Jahre nach ihrer Flucht: Wie Natascha Kampusch der Hass entgegenschlägt

79
Link zum Artikel

Nachbarschafts-Streit: Aargauer Hanfbauer gibt 30 Schuss mit Schreckschuss-Pistole ab

26
Link zum Artikel

So offen hat man Breel Embolo noch selten gehört: «Das machen andere 22-Jährige nicht»

38
Link zum Artikel

Trump wütet auf Twitter gegen die Bidens: Die Anschuldigungen im Fakten-Check

107
Link zum Artikel

Was die ältere Generation über die Erhöhung des Rentenalters denkt

56
Link zum Artikel

Ferien in einer anderen Liga: 10 einzigartige Airbnbs, die auch du mieten kannst

9
Link zum Artikel

Sündenbock Rösti, dann die EU: So buhlten die Parteichefs in der «Arena» um letzte Stimmen

69
Link zum Artikel

Microsoft lässt die Bombe platzen und enthüllt das Surface Duo und das Surface Neo

90
Link zum Artikel

Liebe Eltern, lasst eure Kinder nicht alleine mit dem neuen Handy-Game «Mario Kart Tour»!

69
Link zum Artikel

Neue Enthüllungen bringen Trump unter Druck ++ Ukraine-Sondergesandter zurückgetreten

608
Link zum Artikel

Millionen-Erbe bezahlt Piratenpartei eine Anzeige auf der «20 Minuten»-Frontseite

65
Link zum Artikel

Die Mütter-Mafia, ihre Aggro-Avancen und «mein» Baby, die Kartoffel

238
Link zum Artikel

«Joker» – Willkommen im totalen Wahnsinn eines Wahnsinns-Films

24
Link zum Artikel

watson-Löpfe über Impeachment: «Trump steckt knietief in der Sch*****»

87
Link zum Artikel

Anstieg des Meeresspiegels wurde bisher unterschätzt – er soll bis zu 84 cm steigen

167
Link zum Artikel

Es geht nicht mehr anders

108
Link zum Artikel

Das sind die 20 lustigsten Schilder der Klimastreikenden

28
Link zum Artikel

Greta Thunberg wehrt sich gegen Hater: «Der Wandel kommt, ob sie es mögen oder nicht»

169
Link zum Artikel

Ohrfeige für Boris Johnson: Zwangspause des Parlaments gegen das Gesetz

48
Link zum Artikel

Warum Virgil van Dijk nicht Weltfussballer des Jahres wurde

32
Link zum Artikel

«Sie kommen ins Büro, sind immer am Handy» – der Chef kämpft gegen die Smartphone-Plage

103
Link zum Artikel

Rapper Fler findet, die Polizei mache «Stress ohne Grund», und tickt bei Verhaftung aus

134
Link zum Artikel

Für einmal Good News: Krankenkassenprämien steigen 2020 kaum

36
Link zum Artikel

«Wie könnt ihr es wagen!» So stauchte Greta Thunberg am Klimagipfel alle zusammen

451
Link zum Artikel

Neuer Kampfjet: Parlament entscheidet im Überschall-Tempo

188
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

4
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
4Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • lilie 04.11.2016 07:13
    Highlight Highlight Verstehe den Titel zwar nicht, aber ich finde es eine schöne Aktion von Papst Franziskus. Gefangene sollen die Gelegenheit haben, sich auf verschiedenen Ebenen mit ihren Straftaten auseinanderzusetzen. Für gläubige Verbrecher kann eine solche Aktion ein wichtiger Schritt sein, ihr Leben grundlegend zu überdenken und sich dazu zu entscheiden, in Zukunft bessere Entscheidungen zu treffen. Es kann ein Anfang sein.
    • Fumo 04.11.2016 08:11
      Highlight Highlight Der Titel entstammt halt von einem Atheisten und ist alles andere als objektiv zu betrachten. Genau wie der abfallenden Unterton im gesamten Artikel der den ganzen Anlass unterschwellig ins Lächerliche zieht.
      Finde die Aktion auch gut weil wie du sagst, wer daran glaubt wird dadurch eine für ihm persönlich wichtige und entscheidende Erfahrung machen. Kein Mensch auf diesen Planet hat das Recht so etwas als "Traufe" zu bezeichnen und so dem betroffenen Menschen die Freude daran zu nehmen.
    • Fumo 05.11.2016 08:24
      Highlight Highlight Nein es ist eine Möglichkeit selbst mit seiner Vergangenheit abzuschliessen.
      Manche bezahlen dafür einen Psycholog, andere gehen zu einen der einem gratis zuhört weil er es gerne macht.
  • azoui 03.11.2016 23:41
    Highlight Highlight "Vom Regen in die Traufe"
    Der Titel gefällt mir.
    Das hätte unser Sekten Blogger Stamm, nicht besser hin gekriegt.

Der Druck nimmt zu: Kongress und Informanten drängen Trump in die Ecke

Die Demokraten im Repräsentantenhaus fordern das Weisse Haus unter Strafandrohung zur Herausgabe zahlreicher Dokumente auf. Zudem gibt es einem Anwalt zufolge einen zweiten Whistleblower aus Geheimdienstkreisen, der aus erster Hand über einige der Vorgänge Bescheid weiss.

Diese Person habe bereits mit dem Chef der internen Kontrollbehörde der Geheimdienste gesprochen, sagte Anwalt Mark Zaid am Sonntag dem Fernsehsender ABC. Zaid und sein Partner Andrew Bakaj vertreten auch den ersten Whistleblower. Über Twitter erklärte Bakaj, die Kanzlei vertrete nun «mehrere Whistleblower».

Trump reagierte auf Twitter nicht sofort auf die jüngste Entwicklung. Er hatte allerdings am Samstagabend geschrieben, jetzt komme aus der ihm feindlich gesinnten Bürokratie ein weiterer …

Artikel lesen
Link zum Artikel