DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mario Soares.
Mario Soares.Bild: EPA/LUSA

Portugiesischer Ex-Präsident Mario Soares gestorben

07.01.2017, 17:2207.01.2017, 17:28

Der frühere portugiesische Präsident Mario Soares ist tot. Soares starb nach Angaben eines Spitalsprechers am Samstag im Alter von 92 Jahren.

Der frühere Staatschef war Mitte Dezember in die Klinik in Lissabon eingeliefert worden, nachdem sich sein Allgemeinzustand extrem verschlechtert hatte. Soares hatte nach Angaben der behandelnden Ärzte seit Tagen in «tiefem Koma» gelegen.

Der Sozialist Soares gilt als Vater der modernen Demokratie in Portugal. Er war einer der wichtigsten Protagonisten der Nelkenrevolution, die 1974 die Salazar-Diktatur zu Fall brachte.

Der Sozialist war unter anderem Regierungschef und Aussenminister seines Landes sowie von 1986 bis 1996 Staatschef. Im Jahr 2006 kandidierte er erneut für das Präsidentenamt, unterlag jedoch. (sda/afp/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Morgen dürften Putins Scheinreferenden angenommen werden – das musst du nun wissen
Am Dienstag will Russland die Annexion ukrainischer Gebiete legalisieren. Mit welchen Tricks und Hintergedanken? Die wichtigsten Fragen und Antworten zu Putins Scheinreferenden.

Kaum je waren Abstimmungsresultate so voraussehbar wie diejenigen, die am Dienstag in den russisch besetzten Gebieten der Ukraine verkündet werden sollen. Doch was ändert sich mit einer allfälligen Annexion der ukrainischen Gebiete, in denen trotz Abstimmung Kämpfe stattfinden? Eine Übersicht über die aktuellen Ereignisse.

Zur Story