bedeckt, etwas Schnee
DE | FR
140
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
International
Videos

Besteht die Gen Z nur aus «fuule Siechä»? – TikToker Flavio Leu sagt es dir

Video: watson

Besteht die Gen Z nur aus «fuule Siechä»? – Schweizer TikToker redet Tacheles

08.08.2022, 11:34

Die Sommerferien sind bald vorbei und dann heisst es wieder: «Ab go schaffe!». Wenn es um Arbeiten geht, wird der Gen Z gerne mal unterstellt, dass sie faul sei. Das ist dem Schweizer Schauspieler und TikToker Flavio Leu die letzten Wochen besonders aufgefallen.

Diese Unterstellung empört ihn. In einem Video, das er auf TikTok veröffentlicht hat, stärkt er der Generation Z den Rücken und klopft so richtig auf den Tisch – und das mit sehr viel Humor.

Seine Antwort an alle, die finden, dass die Gen Z «fuuli Siechä» sind:

Video: watson/Aya Baalbaki

(aya)

Mehr Videos gefällig?

«Pfadi ist kein Hobby, es ist ein Lifestyle» – drei Generationen erzählen

Video: watson/aya baalbaki, sina alpiger, lucas zollinger

«Sie zwingen alle, Hafermilch zu trinken!» – der Chef im Kampf gegen Büro-Wokeness

Video: watson/maurice thiriet, nico franzoni

16 Dinge, die die Generation Z (vermutlich) nicht mehr versteht

Video: watson
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

«Kreative» Möglichkeiten, wie du dich abkühlen kannst

1 / 36
«Kreative» Möglichkeiten, wie du dich abkühlen kannst
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

«Gott ist wie mein Papi» – ICF-Freikirchler erzählt

Video: watson

Das könnte dich auch noch interessieren:

140 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
DerHans
08.08.2022 11:54registriert Februar 2016
Er hat jetzt eher das Klischee bestätigt, als entkräftet.
20621
Melden
Zum Kommentar
avatar
rolf.iller
08.08.2022 12:28registriert Juli 2014
Yep, sorry, du hat die Antwort ja schon selber gegeben. Deine Eltern hatten dich belogen und behauptet du könntest alles sein! Stattdessen hätten sie dich auf die Härte des Lebens trimmen sollen, statt zu verwöhnen und zu behelikoptern sollen.
14914
Melden
Zum Kommentar
avatar
Bahnhofskiosk
08.08.2022 16:49registriert Dezember 2021
"Schweizer Schauspieler und TikToker"
Ah, also arbeitet er nicht?
456
Melden
Zum Kommentar
140
So will der Bundesrat vom nächsten Virus weniger «überrascht» werden
Die Landesregierung will den offiziellen Schweizer Pandemieplan verbindlicher machen.

Der Bundesrat will in einer Pandemie oder Epidemie die Versorgung mit medizinischen Gütern und mit Schutzmaterial verbindlicher regeln. Das geht aus der Stellungnahme des Bundesrates auf Empfehlungen der Geschäftsprüfungskommission des Nationalrates (GPK-N) zur wirtschaftlichen Landesversorgung hervor (siehe Quellen).

Zur Story