DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

US-Arbeitslosenquote fällt auf 3,9 Prozent

07.01.2022, 20:59
Bewerberinnen und Bewerber warten auf ihr Interview.
Bewerberinnen und Bewerber warten auf ihr Interview.Bild: EPA

In den USA ist die Arbeitslosigkeit Ende des vergangenen Jahres weiter gesunken und hat das Niveau vor der Corona-Krise erreicht. Die Arbeitslosenquote fiel im Dezember im Monatsvergleich um 0.3 Prozentpunkte auf 3.9 Prozent, wie das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte.

Das ist der sechste Rückgang der Arbeitslosenquote in Folge. Analysten wurden vom Ausmass des Rückgangs überrascht. Sie hatten im Durchschnitt nur mit einem leichten Absinken der Quote auf 4.1 Prozent gerechnet.

Mit dem neuerlichen Rückgang erreichte die Quote den niedrigsten Stand seit Februar 2020, und damit vor dem Beginn der Corona-Krise, die zu einer enormen Belastung auf dem US-Arbeitsmarkt geführt hatte. Vor der Krise lagen die Arbeitslosenquoten in der weltgrössten Volkswirtschaft längere Zeit unter der Marke von 4.0 Prozent.

US-Präsident Joe Biden sprach am Freitag von einem «historischen Tag für die Erholung unserer Wirtschaft». Biden sagte: «Heute ist Amerika die einzige führende Volkswirtschaft der Welt, in der die Wirtschaft insgesamt stärker ist als vor der Pandemie.» (sda/awp/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Tornados verwüsten Kentucky

1 / 8
Tornados verwüsten Kentucky
quelle: keystone / tannen maury
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

21 Menschen in Albuquerque aus einer gestrandeten Gondel gerettet

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Merkel bekommt Jobangebot von UN-Generlasekretär Guterres – und lehnt ab

Die deutsche Ex-Kanzlerin Angela Merkel hat ein Jobangebot von UN-Generalsekretär António Guterres aus New York abgelehnt.

Zur Story