Katze
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Deine Katze ist womöglich Batman. So findest du es heraus



Deine Katze verhält sich manchmal komisch? Gibt sie sich geheimnisvoll und ist oft nachts weg? Dann könnte das wohl daran liegen, dass sie als dunkler Rächer durch die Gegend zieht, um die rechtschaffenen Bürger deines Wohnorts zu beschützen. Hier sind einige Anzeichen, die dafür sprechen, dass Batman die geheime Identität deiner Katze ist.

Mögliche Hinweise:

Sieht deine Katze dich vielleicht des Öfteren so an?

Batman-Katze

http://imgur.com/gallery/6W7Gh

bild: imgur

Oder hat sie vielleicht eine äusserst ausgeprägte Kinnpartie?

Batman-Katze

http://imgur.com/gallery/qUy8Sdl

bild: imgur

Hast du schon einmal ein Foto von deiner Katze gemacht und dir gedacht: «Oh mein Gott, die sieht aus wie Batman.»

Batman-Katze

http://i.imgur.com/9tJc50u.jpg

bild: imgur

Trägt deine Katze immer solche komischen Hüte?

Batman-Katze

http://i.imgur.com/vj09s.jpg

bild: imgur

Gäbe deine Katze die perfekte Batman-Maske ab?

Batman-Katze

http://imgur.com/gallery/ypDqu7o

bild: imgur

Sieht ihr Futternapf so aus?

Batman-Fressnapf

http://imgur.com/gallery/Qnespzs

bild: imgur

Du willst deiner Katze hinterherspionieren? Dann musst du zuerst alles über Katzen lernen:

catson Werbung

Catson fürs iPhone >>
Catson für Android >>

Eindeutige Hinweise:

Sitzt deine Katze gerne in Schachteln?

Batman-Katze

http://www.funcatpictures.com/funny-cat-pictures/batman/

bild: funcatpictures

Oder liegt sie gerne in der Sonne?

Katzen-Batman

bild: funcatpictures

Dann ist deine Katze womöglich Batman!

Da da da da da da da da da da Batman!

Batman-Katze

http://imgur.com/gallery/jrYX8d8

bild: imgur

Deine Schlussfolgerung?

Und diese Katze ist dann wohl Green Lantern ...

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen
0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

9 Regeln, die du beachten musst, wenn du mit (d)einer Katze sprichst

Wie führt man als Mensch eigentlich eine erfolgreiche Konversation mit einer Katze? Wir haben bei den Samtpfoten nachgefragt und haben gute Nachrichten für alle Homo Sapiens da draussen: So schwer ist das gar nicht – du musst dich bloss an einige Regeln halten:

Geeignete Alternativen: Ein Handkuss Pfotenkuss, eine tiefe Verbeugung oder ein doppelter Rückwärtssalto.

In manchen Fällen wird auch «Ihre Eminenz» akzeptiert.

Und die wird sie haben. Garantiert.

Ausser deine Gebieterin befiehlt es dir. …

Artikel lesen
Link zum Artikel